Mein Bottleneck

Gamer123321

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
21
Hallo Community

Ich habe mir als Projektarbeit in der Schule meinen eigenen Pc zusammengebaut.
Zu dieser Zeit hatte ich noch nicht so viel Erfahrung mit dem Pc-bau gehabt.

Mittlerweile ist es aber schon etwa 3 Jahre her und ich habe in dieser Zeit immer wieder Komponenten nachgerüstet.
Mein Problem ist es jetzt, dass FPS-Spiele mit höchsten Einstellungen spielbar sind mit 60 fps + aber trotzdem immer wieder starke FPS-drops (von 70 fps runter zu 20fps) mir zum Verhängnis werden(z.B Satisfactory) ,meine Komponenten arbeiten durchschnittlich mit 50% Leistung.
Ich sollte alle Treiber und ähnliches auf dem neusten Stand haben.
Meine Grafikkarte ist im PCI 8.0 Slot weil 16.0 nicht funktioniert.
Mein System:

  • Amd Ryzen 5 1600x
  • 16 Gb Ram 3'200 Mhz (2*8GB)
  • RTX 2070 SUPER
  • m.2 SSD 128 GB (windows)
  • SDD 256 GB
  • HDD 1 TB
  • B350 Mortar Arctic Mainboard
  • Lan Anschluss 100k
  • 750 Watt Netzteil

Im Anhang findet ihr Screenshots vom Task-Manager, wenn ich Satisfactory auf höchsten Grafikeinstellungen spiele.
(Ich denke es liegt am Mainboard)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.927
Naja das scheint noch Early Access zu sein und womöglich fehlen da Optimierungen; probier mal andere Spiele und guck ob es da auch so ist. Die Performance seines Systems anhand eines einzigen (und dazu noch unfertigen) Spiels festzumachen, ist nicht wirklich zielführend.
So rein von den Specs her sollte dein System einiges stemmen, die nächste "Schwachstelle" ist vermutlich die CPU aber die sollte immer noch gut dabei sein bei aktuellen Spielen.
Temperaturen hast Du gecheckt?
 

janer77

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.318
Hi und willkommen bei CB.

Könnte in manchen Spielen an der CPU liegen: Bios Upgrade drauf + Ryzen 5 3600.

Was ist denn das für ein NT? Reichlich oversized...
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.479
FAQ: Performance-Probleme. Es Ruckelt. FPS brechen ein. Framedrops. Lags.

das was der TM da so ausspuckt ist nicht weiter auffällig. ist halt heftiges CPU-limit wenn die graka nur halb ausgelastet wird, sofern keine fps-limiter aktiv sind. traten währenddessen solche einbrüche auf?

wer hat dir für die kiste denn ein 750W-NT angedreht? hoffentlich was gescheites?

edit:
Meine Grafikkarte ist im PCI 4.0 Slot weil 8.0 nicht funktioniert.
bitte was?
 

Haenger

Captain
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.429
Dein RAM läuft laut TM nicht mit 3200MHz :confused_alt:
Prüf das mal

Das mit der Grafikkarte ist wirklich höchst interessant :D
 

Gamer123321

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
21
Naja das scheint noch Early Access zu sein und womöglich fehlen da Optimierungen; probier mal andere Spiele und guck ob es da auch so ist. Die Performance seines Systems anhand eines einzigen (und dazu noch unfertigen) Spiels festzumachen, ist nicht wirklich zielführend.
So rein von den Specs her sollte dein System einiges stemmen, die nächste "Schwachstelle" ist vermutlich die CPU aber die sollte immer noch gut dabei sein bei aktuellen Spielen.
Temperaturen hast Du gecheckt?
Temperaturen sollten im normalbereich sein, die CPU ist mir aber 4-5 mal abgestürzt, da das BIOS es automatisch übertaktet hat auf 4,1 Ghz, habe es inzwisches Rausgenommen
Ergänzung ()

Dein RAM läuft laut TM nicht mit 3200MHz :confused_alt:
Prüf das mal

Das mit der Grafikkarte ist wirklich höchst interessant :D
Im BIOS steht 3200 Mhz ich weiss nicht warum dort etwas anderes steht
 

Haenger

Captain
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.429
Okay super :)
Die Frage in welchem slot die Grafikkarte ist hast du noch nich beantwortet.

Die richtige Antwort wäre: im obersten (x16) :D
 

Gamer123321

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
21
Das finde ich höchst interessant. Kannst du das näher erläutern?
Ich tippe aber auf deine CPU
Bei meiner Projektarbeit habe ich zuerst ein anderes Mainboard gehabt, da dieses auch nicht mit dem 8.0 Slot funktioniert hat habe ich es direkt zurück gegeben. Ich habe nicht gedacht das es sowas gibt.
Als ich ,ich dann für das Mortar Arctic entschieden habe dachte ich das es an meiner ehemaligen Gtx 1060 liegt die ich von einem Freund gebraucht gekauft habe. Da es immer noch nicht funktionierte habe ich an einem Fehler an der Grafikkarte gedacht.
Lange rede Kurzer Sinn: ich war zufrieden mit dem was ich hatte (4.0), sollte laut Internet auch nicht einen allzu grossen unterschied machen.
Ergänzung ()

Hi und willkommen bei CB.

Könnte in manchen Spielen an der CPU liegen: Bios Upgrade drauf + Ryzen 5 3600.

Was ist denn das für ein NT? Reichlich oversized...
Laut Grafikkartenhersteller sind minimal 550W vorgeschrieben und ich habe den etwas Zukunfsicherer gedacht...
Ergänzung ()

Okay super :)
Die Frage in welchem slot die Grafikkarte ist hast du noch nich beantwortet.

Die richtige Antwort wäre: im obersten (x16) :D
Hatte wohl einen Denkfehler. Ist glaub 2* pcie 16x
Nein sie ist im zweiten
 
Zuletzt bearbeitet:

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.191
Bei meiner Projektarbeit habe ich zuerst ein anderes Mainboard gehabt, da dieses auch nicht mit dem 8.0 Slot funktioniert hat habe ich es direkt zurück gegeben. Ich habe nicht gedacht das es sowas gibt.
Als ich ,ich dann für das Mortar Arctic entschieden habe dachte ich das es an meiner ehemaligen Gtx 1060 liegt die ich von einem Freund gebraucht gekauft habe. Da es immer noch nicht funktionierte habe ich an einem Fehler an der Grafikkarte gedacht.
Lange rede Kurzer Sinn: ich war zufrieden mit dem was ich hatte (4.0), sollte laut Internet auch nicht einen allzu grossen unterschied machen.
Ergänzung ()


Laut Grafikkartenhersteller sind minimal 550W vorgeschrieben und ich habe den etwas Zukunfsicherer gedacht...
Du meinst so etwas 1x PCIe 3.0 x16, 1x PCIe 2.0 x16 (x4) gelesen zu haben, oder?
Deine Grafikkarte gehört in den PCIe 3.0 x16 Slot. Steht im Handbuch und ist meist der erste oder zweite von oben.

Guck mal hier https://de.msi.com/Motherboard/B350M-MORTAR-ARCTIC.html ost aud dem Foto mit der 8 markiert
 
Zuletzt bearbeitet:

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.479
@Gamer123321:
PCIe8.0 gibts noch lange nicht, jetzt ist gerade 4.0 ganz neu. deine plattform kann 3.0. du meinst x4. aber auch da ergibt das 8 keinen sinn, der erste slot ist x16. 2.0_x4 kann schon leistung gegenüber 3.0_x16 kosten.

CPU war bei beiden MBs die gleiche? die stellt nämlich die lanes für den ersten x16-slot bereit...

die empfehlungen der grakahersteller fallen unnötig groß aus. warum hast du keinen blick in tests geworfem um zu schauen was die karte frisst? welches NT ist es?
 

Silent3D

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.442
Wenn Deine Karte nur mit 4 PCIE-Lanes angebunden ist, hast Du das Bottleneck schon entdeckt. Aber mir fällt kein Board ein, dass einen Full-Sized PCIE-Anschluss nur mit 4 Lanes anbindet.

Bitte klär uns doch mal auf, was Du mit PCIE 4.0 und 8.0 meinst.
PCIE 4.0 ist nämlich ein neuer Standard, der von Deiner Hardware gar nicht unterstützt wird, PCIE 8.0 gibt es nicht.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.479
@Silent3D:
das muss kein bottleneck sein. und nen mit 4 lanes angebundenen x16-slot findet man praktisch auf jedem MB mit zwei oder mehr x16-slots ohne Z- oder X-chipsatz, und selbst bei den chipsätzen gibt es das. der zweite x16-slot bei deinem MB z.b. ist auch nur mit 4 lanes angebunden.

@NameHere: es ist immer der erste von oben.

@Gamer123321: ja, macht nen unterschied.
 

Gamer123321

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
21
Wenn Deine Karte nur mit 4 PCIE-Lanes angebunden ist, hast Du das Bottleneck schon entdeckt. Aber mir fällt kein Board ein, dass einen Full-Sized PCIE-Anschluss nur mit 4 Lanes anbindet.

Bitte klär uns doch mal auf, was Du mit PCIE 4.0 und 8.0 meinst.
PCIE 4.0 ist nämlich ein neuer Standard, der von Deiner Hardware gar nicht unterstützt wird, PCIE 8.0 gibt es nicht.
Habe einen durcheinander. Hier findest du die Spezifikationen
https://www.msi.com/Motherboard/B350M-MORTAR-ARCTIC/Specification
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.596
Sorry - wo ist das Problem?

Steck die Graka in den richtigen Port - Handbuchs des MB wird helfen - und schau an was geschieht.

Soll ich jetzt dein Handbuch lesen?
 

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.191
@Deathangel008 der erste Full-Size Slot ja, aber nicht unbedingt der erste PCi Slot
 

Gamer123321

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
21
Ich denke als nächstes werde ich das Mainboard ersetzen, ich weiss nur noch nicht ob ich AMD oder Intel nehmen sollte.
 

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.191
Top