Mein Windowsdefender braucht für den Scan über 12 Stunden, weiß jemand wieso so lange ?

Thunderbolt431

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
549
Liebe Community,

ich habe letztens am Asus Laptop einen Fullscan mit dem Windowsdefender durchgeführt. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Wartezeit sich nach und nach verlängerte. Am Ende waren um die 12 bis 14 Stunden.

Weiß jemand wieso der Defender so lange braucht ? Bzw ist das normal ?


Würde mich über eine Antwort freuen.

Desweiteren sage ich allen Hallo und schönen guten Abend aus Berlin
Ergänzung ()

Ach ja was ich noch erwähnen wollte der Laptop hat gerade mal vieleicht 20 Gigabyte benutztes Datenvolumen. Also ich habe keine großen Datenmengen, falls das noch eine Rolle spielt.
 

Pizza!

Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
2.913
Wahrscheinlich lahme CPU und/oder lahme Festplatte.
Schwer zu erraten, weil mal wieder nicht gesagt wird um welches Modell es sich handelt ;)
 

fanaticmd

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
536
Die Gesamtmenge ist irrelevant, viele kleine Dateien bei 20Gb sind auch schlimm.
Dann ist es abhängig ob auf SSD oder HDD, CPU, usw.
 

Thunderbolt431

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
549
Oh, welche CPU und welche Festplatte ? Aus dem Kopf das weiß ich jetzt nicht, ich muss mal nachschauen ein Moment, ich schicke gleich ein Bild
Ergänzung ()

  • Display: 39,6 cm (15,6“) Glare Type Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung
  • Auflösung: 1366 x 768 (HD), 16:9
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-5200U Dual-Core-Prozessor (2x 2,20 GHz Turbo max 2,70 GHz, 3 MB Cache)
  • Grafik: Intel® HD graphics 5500
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3L (2x 4 GB, 1600 MHz), (4096MB onboard)
  • Speicherlösung: 1000 GB HDD (S-ATA, 5400 U/min)
  • Laufwerk / Card Reader: DVD-Super Multi D/L Double Layer / Kartenleser
  • Netzwerk: Giga-Bit-Lan, Wireless LAN (802.11 b/g/n)
  • Schnittstellen: VGA, HDMI, 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Kopfhörer & Mikrofon Kombianschluß
  • Eingabegeräte: Numerische Tastatur, Multi-Touchpad
  • Sound: ASUS Sonic Master
  • Akku: 2-Zellen Li-Ion-Akku
  • Abmessungen / Gewicht: 382 x 256 x 25,8 mm / ca. 2,3 kg
  • Betriebssystem: ohne
Ergänzung ()

https://www.notebooksbilliger.de/asus+x554la+xx2168
Ergänzung ()

Den habe ich mir damals gekauft.
 

Tyr43l

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.784
SSD rein, glücklich werden. Es liegt an der HDD (5400 UPM)
 

Thunderbolt431

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
549
ok vielen dank euch. Lieber Tyr431, darf ich fragen wie lange es normalerweise mit einer SSD läuft ?
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.464
recht langsame HDD (5200 rpm) mit ner relativ schwachen Laptop CPU, ja das kann dauern.
Mit SSD geht es schneller. Wie viel ist schwer zu sagen, weil irgendwann auch die CPU nicht mehr hinterherkommt die Hashes zu berechnen.
 

BFF

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
10.341
An den 5400 U/min liegt das nicht. Eher an vielen Dateien und/oder der CPU.

Bei MS Defender dran denken das der recht flott die „Leistung“ reduziert wenn der Benutzer aktiv etwas anderes tut.

BFF
 

vatana

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
917
Kauf die ne SSD und installiere Windows neu auf die und werde happy!
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.464
  • Gefällt mir
Reaktionen: BFF

BFF

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
10.341
@Nilson
Gepaart mi ner lahmen CPU geb ich Dir recht. 👍

Schoenes WE!

BFF
 

andy_m4

Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
2.785
Lustig ist ja, das es an einer Schrottsoftware liegt und das dann aber niemand erwähnt das das halt Schrottsoftware ist, sondern einfach neue Hardware empfiehlt. Kostet zwar Geld, aber was solls.
Die Gewinner dabei sind die Hardwarehersteller (können neue Sachen verkaufen) und Microsoft (brauchen ihre Schrottsoftware nicht ordentlich machen).
Und keinen regt es auf, sondern es wird als normal hingenommen.
Ihr seid die perfekten Kunden.
 

Robert39

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
115
Hmh, bin nat. kein Experte...weiß daher nicht ob es großartige Unterschiede zwischen einer HDD Festplatte auf PC oder Laptop gibt, aber auf meinem Rechner mit 1 TB HDD Festplatte dauert ein Fullscan des Windows Defenders mal gerade so gut 20 Minuten....

Davon vielleicht 300 GB belegt. Also 12-14 Stunden...das kann nicht normal sein.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.464
@andy_m4 was wäre der Alternative? Anderen Virenscanner nutzen oder gar kaufen, der dann auch nix anderes macht außer: Datei lesen, Hashwert bilden, mit Datenbank vergleichen.

Edit: Mhh, überlesen. 20 Stunden für 20 GB ist schon arg lahm. Wie voll ist der RAM, wie stark ist die CPU ausgelastet?
 

fixedwater

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
1.215
Ich habe doch arge Zweifel daran, dass nur 20 GB auf der Platte belegt sind... Das ist normal so die Menge, die nur Windows 7/8/10 ohne irgendwas verbraucht...
 

Blade0479

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.101
Top