Meinung zu meiner Zusammenstellung

ikos

Newbie
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
Will mir einen Gaming Rechner zwischen 800-900€ zusammenstellen.

Hab mir folgendes vorgestellt:

-4096MB PowerColor Radeon R9 290 PCS+ Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
-Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150 BOX
-1000GB WD Blue
-256GB Crucial MX100 2.5"
-ASRock H97 Pro4 Intel H97 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail
-Zalman Z11 Midi Tower
-530 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular 80+
-8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

Preislich liegt es bei 870€. Monitor habe ich bereits (LG Flatron 24EA53VQ-P). Und ein Laufwark müsste ich auch rumliegen haben.

Jemand einen Rat ob etwas besser geht? Bin nicht sehr erfahren und würde gerne ein paar Experten fragen.

Vielen dank jetzt schon für eure Meinungen
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.184
Hallo,

würde da Folgendes tauschen:

Graka: Hier ist die 970 die bessere Wahl, schlägt in FullHD sogar die 290X und braucht dabei rund 100 Watt weniger:
http://geizhals.de/msi-gtx-970-gaming-4g-v316-001r-a1167950.html

Gehäuse: Hier würde ich etwas hochwertigeres nehmen, das Z11 ist ein reiner Plastikbomber:
http://geizhals.de/nanoxia-deep-silence-3-schwarz-nxds3b-a1146008.html

NT: Auch hier würde ich zu etwas hochwertigerem greifen, das L8 ist nicht zu empfehlen:
http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-e10-400w-atx-2-4-e10-400w-bn230-a1165465.html

Da die 970er sehr sparsam ist reichen 400 Watt vollkommen aus.
 

ikos

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
An die 970 hab ich auch gedacht aber war mir etwas zu teuer, ich überlege es mir nochmal. Es sind dann ca. 80€ mehr und mit dem 400Watt NT würde ich ja 5€ sparen, da die GraKa ja sparsamer ist :p.
 

Simanova

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.041
Geforce 970 von MSI statt die olle Radeon Karte. Spart auch Geld bei den Stromkosten.
Ansonsten warte auf die Geforce 960.

***

Als HDD würde ich die 2,5" Variante nehmen, Vorteile:
- Leise
- Vibrationsarm
- Weniger Stromverbrauch
- Dreht schneller an, sofern die Platte aus dem Standby geholt wird
- Unanfälliger gegen mechanische Einwirkungen
- Weniger Platzverbrauch im Gehäuse

***

Das Zalman Gehäuse ist ein ziemlicher Platikbomber dem wichtige Features fehlen.
Nimm lieber den hier (ATX) http://geizhals.at/de/cooler-master-silencio-452-schwarz-sil-452-kkn1-a1027734.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Top