Mini ITX Gaming PC für 600-700 €

Rustler

Newbie
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
Hallo Zusammen,

ich möchte mir gern einen kleinen PC in Richtung mini ITX zusammen stellen lassen.

Leider hab ich nur sehr wenig bis kaum brauchbare Ahnung wie man einen eingen PC zusammen baut, ich hatte bisher immer einen fertigen laptop gekauft.

Ich habe mich bei den ganzen Beispielen hier im Forum etwas erschlagen gefühlt und frage lieber hier nochmal bevor ich mir selber etwas zusammen stelle mit Null Plan und mich wie bei den Laptops am ende ärgere.


1. Preisspanne?
600-700€

2. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?
- mind 2 Jahre
- aufrüsten ggfs. in zwei Jahren dann

3. Verwendungszweck?
- 1. Hauptsächlich zum zocken
- 1. Blu ray Filme schauen
- 2. Ab und zu mal eine kleine Excel oder etwas Word

3.1. Spiele
- mit 1280x1024 bin ich eigentlich zufrieden wenn es höher geht gern.
- gerne so hohe Grafik wie es möglich ist, aber mit einer niedrig Einstellung gebe ich mich nicht zufrieden.
- 1. BF4
- 2. Warface
- 3. Warrock
- 4. Warcraft 3

3.3. Bild-/Musik-/Videobearbeitung + CAD-Anwendungen
-nope

4. Ist noch ein alter PC vorhanden?
- Peripherie und Windows 7 ist vorhanden

5. Besondere Anforderungen und Wünsche?
- 1. Blu ray Laufwerk nur Player
- 2. Relativ leise soll jetzt kein staubsauger werden...
- 3. Gut transportierbar
- 4. Gehäuse das hier z.B oder aber auch das hier
- 5. 1TB Festplatte mit 128 SSD reicht mir vollkommen
- 6. Motherboard mit WIFI onboard und ein Killer Ethernet
- 7. Ich will nicht übertakten, habe davon eh keine Ahnung


6. Zusammenbau/PC-Kauf?
- hab null Ahnung davon wäre schön, wenn man den zusammenbauen lassen kann.
- Kauf in Oktober 2014

Falls ich etwas vergessen hab sorry, fragt einfach was ihr noch wissen müsst.

Ich hoffe mir kann jemand da ein wenig unter die Arme greifen.
 

FreedomOfSpeech

Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.494
Elite 130
1TB Seagate
128GB MX100
AsRock H97M Wifi
i3-4150
GTX 760
8GB Crucial DDR3 1600MHz
Be Quiet System Power 300W
 

Rustler

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
Wo liegt den der Unterschied an den genannten Grafikkarten? Und wie sieht es noch mit einem BD Laufwerk aus, passt das überhaupt in die gennanten Gehäuse?

Danke für die flotten Antworten
 
Top