mit Daten HDD startet Windows von SSD nicht nach Neuinstallation

rhyn

Banned
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
Hallo.
Habe Windows 10 neu installiert.
Auf SSD
Auf der angeklemmten HDD sind meine Daten.
Auch hatte ich auf dieser HDD mal Linux drauf.

Beim Asrock 970 Fatal1ty Board kann ich sagen, wie bei allen Boards, das er von SSD starten soll.
Wenn die HDD angelemmt ist, kommt immer ein Bluescreen, obwohl die garnicht als Startlaufwerk ausgewählt ist.
Nehme ich die HDD ab, kann ich ganz normal von SSD booten.

Auch meckerte er das Grub irgendwie noch drauf sei auf der HDD.
Wie kann ich denn nun an meine Daten kommen, wenn Windows mit der Daten HDD nichtmal startet?
Okay, per USW komme ich ran, aber das soll keine Dauerlösung sein.

AHCI ist im Uefi eingestellt.

Im Bluescreen steht folgendes:

Widerherstellung!

Der PC/das Gerät muss repariert werden.

Das Betriebssystem konnte nicht gestartet werden, da ein wichtiger systemtreiber nicht vorhanden ist oder Fehler

Datei: Windows/System32/Drivers/evbda.sys
Fehlercode: 0xc0000221

usw.

MFG Rhyn
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
hab dieses WinThruster mal ausgeführt, aber von 59 Fehlern kann man nur 15 beheben.

Ich denke auch, dass das Problem wo anders liegt.
das uefi mag die hdd nicht?
liegt es an dem rest von Grub? wie wird ich den los ohne Datenverlust?

mit dem gigabyteboard klappte es doch auch ohne Probleme ^^
 

etoo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.558
Wie ist denn deine HDD partitioniert bzw sind eventuell noch sysreserved oder systempartitionen vorhanden? Kannst du zb in ein Linux booten ( zbLiveCD Ubuntu) und auf die Daten zugreifen bzw mit gparted die partitionen auslesen?
hast du eine Sicherungsplatte auf der du die Daten zwischensichern kannst damit du deine HDD formatieren könntest?
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
6.888
Schau mal nach ob die systemwieerherstellung ohne die Hdd Schrott anzeigt, mir ist's beim klonen passiert, dass ich nochmal mit der alten Platte gebootet habe und das hat auf meiner ssd die systemwiederherstellung geschossen , kommt jetzt ne Hdd dazu mit ner Partition für die evtl ne systemwiederherstellung gefahren werden soll, dann krachte
 
Anzeige
Top