mit DTS-Connect kein Energiesparmodus

A.D.K.

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
73
ich habe folgendes Problem, wenn ich bei meiner X-Fi Titanium den DTS Encoder aktiviere geht der Rechner nicht mehr in den Energiesparmodus weil die Karte dadurch anscheinend ein Dauersignal an die Boxen sendet und somit den "Nichtaktivität-Zustand" verhindert.

Gibt es eine Möglichkeit das die Karte irgendwie erkennt das gerade kein Ton-Signal wiedergegeben wird und somit den Energiesparmodus wider zulässt??

mfg A.D.K.
 

max2k3

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.818
das liegt daran dass es softwareseitig mit einem prozess passiert der anscheinend nur suboptimal programmiert wurde, eventuell gibt es ein third party tool mit dem man bestimmte prozesse auf die ignore liste nimmt, aber frag mich ned.. am besten wärs wenn du dir langfristig eine schönere lösung suchst als DTSconnect - z.B. multichannel pcm over hdmi
 

A.D.K.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
73
Was genau ist der Vorteil von Multichannel pcm gegenüber DTS??
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
9.521
Multichannel PCM ist einfach besser, weil es unkomprimiert ist und es nicht erst codiert werden muss. Leider geht es nur über HDMI...

DTS:C ist nichts besonderes, sonder ebend einfach nur komprimierter Mehrkanalton :)
 

A.D.K.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
73
Und wie komm ich jetzt von HDMI an meine Z5500 Digital??
 

max2k3

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.818
gar nicht ;)

dachte du hast einen av-reciever

du musst dann wohl mit DTS:connect leben oder langfristig umsteigen auf einen hdmi-avr und passive lautsprecher

mein tipp: schreib mal den support deines boards / soundchips an (oder frag im forum) dort findet man meist immer den ein oder anderen der dir da nen tipp geben könnte

oder verwende DTS:c nur wenn nötig (zb. games) bei filmen oder musik brauchst es eh nicht, da langt auch 2-kanal PCM (welches ja über spdif geht)
 

A.D.K.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
73
Ich werd mich mal bei Creative erkundigen, vllt. kennen die ja noch nen Trick...

Wie ist das eigentlich, DTS Connect macht ja aus 2Kanal ein Multichannel Signal, wenn ich das richtig verstanden habe, was wenn das Game schon 5.1 Sound macht, ist dann DTS vllt. eh überflüssig??
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
9.521
SPDIF (Toslink oder Coax) kann umkomprimiert nur Stereo übertragen.
Das Spiel erzeugt aber ein 5.1 Signal, welches unkomprimiert ist. Also zu viel für SPDIF. Deshalb komprimiert DTS:C das Signal. Dabei verschlechtert sich der Sound, was aber nicht hörbar sein muss, und es gibt eine Verzögerung, die muss man aber auch nicht zwangsläufig bemerken muss :)
 
N

Neo_fy1

Gast
zum Thema, hatte das auch (XFI Titanium PCIe) verschiedene Treiber probiert, auch welche nicht von CLabs, kein Erfolg.

Hab keine Lösung gefunden und gebe meinen Sound derzeit über Klinke an meinen 5.1 Reciever weiter.

Das Problem ist bei CL bekannt, denn für die XFI HD gibt es einen (Beta)Treiber der genau das Problem bei der HD behebt.

Anscheinend ist die normale Titanium zu alt und nicht mehr wichtig um dafür per Treiber probleme zu beheben.

MFG
 

max2k3

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.818
jo übliche firmenpolitik bei creative, ich glaube die werden in zukunft auf die schnauze damit fallen, da digitale (verlustfreie) soundübertragung in zukunft die soundkarten mehr und mehr überflüssig macht. und treiber für hdmi audio devices brauchen gott sei dank keine flut von softwaremüll
 

A.D.K.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
73
Alles klar, danke für eure Aufklärung.
Hab jetzt mein Sound erstma wieder über klinke laufen und das wird wohl auch so bleiben^^

Danke für eure Hilfe!

grüsse
 
Top