Mobiles Notebook Allrounder

Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
75
#1
Für meine Freundin suche ich ein flottes Allround-Notebook für flüssiges Office (Word, Excel), Filme ansehen (HD), 3 Stunden Zugfahrt hält und das auch auf der Couch gut in der Hand liegt (leicht). Leise sollte es auch sein.

Budget: max. 1000 Euro, lieber unter 800 Euro

Anwendung: mobil/stationär, beides
Kein CAD
Bildbearbeitung, einfache Fotosoftware
Kein Gaming

SSD: ja
Festplattengröße: 128 GB würden reichen
Laufwerk: nicht nötig, externes bereits vorhanden

Displaygröße: egal, ein Bildschirmanschluss ist muss, zwei Anschlüsse wären top
Auflösung: FullHD wäre schön, kein muss
Matt oder spiegelnd: egal

Akkulaufzeit: min. 4 Stunden
Betriebssystem: Windows 10

Design: Es sollte leicht und leise sein. Ein Notebook wo man die Tastatur abnehmen, dass man es auch auf der Couch als Tablet nutzen kann wäre top.

Ein i5 denke ich sollte es schon sein, damit alles flott und ruckelfrei geht.

Jetzt hab ich mich mal etwas umgeschaut und das
Acer Switch Alpha 12 Fit (SA5-271-FIT)
https://www.notebooksbilliger.de/acer+switch+alpha+12+fit+sa5+271+fit+acer+active+stift/
scheint genau das zu sein, wonach ich suche. Das scheint es aber nicht mehr zu geben.

Kann mir jemand etwas vergleichbares empfehlen, bzw. etwas das zu den Anforderungen passt?
 
Dabei seit
März 2011
Beiträge
137
#2
4GB Ram sind sehr knapp für Windows 10. Wirklich Spaß macht das arbeiten damit nicht.
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
965
#3
Dann schau nochmal woanders. Ich habe das Acer auch (allerdings ohne "Fit", mit i7 und 8 GB), und es macht schon Spaß damit zu arbeiten. Sollte ihren Ansprüchen genügen.
 

fanky-online

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
75
#4
Ich denke, so wie es angewendet werden soll, würden die 4 gb wohl ausreichen. Klar 8 gb wäre besser. Hab auch bei chip einen Vorstellung gesehen, dass es das Switch Alpha auch mit 8 gb gibt.

Gibt es einen Nachfolger für das Acer Switch Alpha? Ich hab dazu nichts gefunden, das Notebook ist ja schon über eine Jahr alt und es gibt es auch fast nirgends mehr zu kaufen (ebay hab ich noch gefunden).

Die Surface sehen ja auch interessant aus, die kosten alle aber 1000 Euro +.

Gibt es da noch Alternativen?
Ergänzung ()

Dann schau nochmal woanders. Ich habe das Acer auch (allerdings ohne "Fit", mit i7 und 8 GB), und es macht schon Spaß damit zu arbeiten. Sollte ihren Ansprüchen genügen.
Habe ich geschaut, ich finde es nicht, nur gebraucht, aber ich würde schon gerne bei einem Händler kaufen und Neuware. Hab mit meinem letzten gebrauchten Notebook ganz schlechte Erfahrung gemacht.
Ergänzung ()

das wäre dann der hier, oder
Acer Switch 5 (SW512-52-5819)
https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+switch+5+sw512+52+5819

liegt dann halt an der obergrenze meines budgets aber der sieht auch gut aus.

Gerade gesehen, der wiegt nur 900 gramm, das ist ja mal mega
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
965
#5
Das Acer Switch 5 ist der Nachfolger. Das von dir verlinkte ist die Topklasse davon. Und bei der ist die Tastatur auch beleuchtet. Bei den "kleineren" nicht. Hat mich schon öfter erfreut ;-)
 
Top