Möglichkeiten, zerkratzte CDs wieder lesbar zu machen?

SnooChris

Ensign
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
141
Hallo,

Wie man in der Überschrift schon unschwer erkennen kann, suche ich Möglichkeiten, wie ich meine Playstation CD wieder lesbar machen kann, da diese leichte Kratzer hat und trotzdem nicht gelesen werden kann... :confused_alt:
Schonmal Danke für eure Antworten :)
 
W

WzbX-

Gast
Gab bzw. gibt(?) ein Gerät womit man die Schicht der CD/DVD abschleifen kann.
kA obs das gebracht hat...war aber relativ teuer, 30€ oder so.
 

ryan_blackdrago

Captain
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.717
Es gibt zwei Ursachen für nicht lesbare PSX-CDs:

>>>1) Der Laser der Playstation ist betroffen:<<<
Der Playstation 1 - Laser war leider oft die Ursache für nicht lesbare CDs, da der Laser immer weiter nach unten ins Gehäuse ausgeleiert bzw. gewandert ist. Sprich: er hat sich immer weiter von der CD entfernt. Mein Tipp:

1) CD normal einlegen
2) Die Playstation aufs CD-Fach drehen (d.h. die Konsole um 180" drehen)
3) Einschalten (der Laser geht so wieder in Richtung CD runter)


>>>2) Die CD selbst ist betroffen:<<<
Das Problem, was Experten schon lange sagen: CDs sind nicht für die Ewigkeit. Nach und nach sind einige CDs einfach nicht mehr lesbar.

Ich bin mir nicht sicher, dürfen von PSX-CDs Sicherungskopien gemacht werden? Keine Ahnung, obs da irgendwelche Ausnahmeregelungen zur Urheberrechts-Reform gibt..

Ggf ja, folgendes:
1) Nimm die CD und mach sie einmal richtig sauber von Fingerabdrücken usw.
2) Leg die CD nen Tag lang in die Gefriertruhe
3) rausnehmen und kurz abwischen
4) in nen CD-Brenner legen
5) ein Image erstellen & auf nen CD-R Rohling ne Sicherungskopie machen

Meistens sollte es funktionieren..

Ggf nein:
Probier es mit der Kühltruhe trotzdem. Sollte auch so in der Playstation lesbar werden.
 

Shagrath

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
16.763
Da es ja, wie Du selbst schreibst, eher an Kratzern als an einer mehr oder weniger defekten Konsole liegen wird, könntest Du diese Reparatur-Kits mal testen. Da wird (bei einigen) ein kleiner Teil der Oberfläche angeschliffen und dann mit einer klar verhärtenden Paste die Oberfläche wieder neu versiegelt und dabei die Kratzer mit eingeschlossen.

Der Effekt (laut Werbung): Keine Kratzer bis zu einer gewissen Tiefe mehr vorhanden.
Vielleicht bist Du aber mit eBay oder gar dem Hersteller-Support (wenns den dafür heute noch gibt) besser beraten als Deine CD mit solchen Kits eventuell endgültig zu versauen.

Was die Sicherheitskopie angeht: Wenn kein Kopierschutz umgangen werden muss ist sie (momentan wohl ^^) erlaubt. Anleitungen und Hilfestellungen können wir bei FB allerdings zu diesem Thema nicht geben - die Gefahr, abgemahnt zu werden ist einfach zu groß.
 
Top