Monitor Auflösung Fehlerhaft.

Biomon

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
51
Hallo,

ich habe folgendes Problem.
Ich habe mir ein HDMI Kabel als Verbindung zum Monitor gekauft, jetzt ist aber das Bild "verkleinert" (schwarze Ränder am Rand) und es sieht alles verpixelt aus. Ich habe im CCC schon am Overscann rumgeschraubt da ändert sich auch nix.
Habe es dann über einen 2ten Rechner probiert mit Nvidia Graka --> siehe da wunderbar!
Es muss also irgendwie mit der Einstellung im CCC zu tun haben ich weiß aber nicht was ich noch verstellen soll das das Bild in HD ist! CCC ist wieder auf Standartwerte eingestellt.
Nebenbei mit DVI klappt alles wunderbar.

Graka: Radeon HD 5870
Monitor: Samsung SyncMaster P2450



EDIT: Er zeigt aber als Auflösung 1920 x 1080 an.
 
D

dcz01

Gast
Nutzt du Windows?
Ergänzung ()

Welche Version von Windows genau?
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.956
AW: Samsung P2450 über HDMI schlecht, über DVI genial
Also ich hatte gerade nen 9er Treiber drauf...das gleiche Ergebnis. Ich vermute, dass es am Monitor liegt. Denn das Bild vom verwaschenen Desktop ist unter DVI kristallklar.
Das Prob ist, dass ich weit und breit keinen Ersatzmonitor habe.

Ergänzung vom 29.03.2010 18:28 Uhr: Und es ist SOMMER..... Samsung hat geantwortet: Da sage noch einer, die brauchen lange. Keine 3 Stunden!!!!

"vielen Dank für Ihre Anfrage.

GehenSie bitte in das Menu des Monitors, und dort auf den letzten Punkt
"Eingang". Dort gehen Sie auf "Namen bearbeiten" und benennen die HDMI
Schnittstellen in PC um. Danach zeigt der Monitor ein sauberes und
klaresBild auch über HDMI."

Kann ich bestätigen, nun funzt es Mit CCC das Bild auf Größe bringen und fertig.
Über Google gefunden...

Gruß Andy
 
D

dcz01

Gast
Versuch es mal nach der oben genannten Beschreibung.
Und überprüfe die Einstellung von Windows (also die Auflösung).
 

==REAZOR==

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
60
Hallo

Gehe ins Menü vom Monitor- Größe & Position- Bildgröße(Breit o.Auto)
 

Biomon

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
51
Ich kann das HDMI nicht umbennen bzw. gibt der Monitor die Quelle von allein an.
Trotzdem Danke ich probiers jetzt mal über den Support.
Ergänzung ()

Breit is eingestellt bei Auto änder sich auch nix
 

Spawn81

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
416
Du mußt im CCC unter Graphics -> Desktop & Displays -> auf das kleine Monitorbild unten links klicken -> Configure -> Scaling Options...


Das sollte es gewesen sein, viel Spaß! ;)


Edit: Ich hocke gerade vor nem CRT, kann das also leider gerade nicht exakt (100%) erläutern aus dem Kopf. Aber bei unserem 47er Samsung LCD war es genauso (trotz 1920x1080), da gibts im CCC nen Reiter wo das Bild immer mehr gestreckt wird (Overscan). Einfach mal suchen in der Monitorkonfiguration im CCC.
 
Zuletzt bearbeitet:

Biomon

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
51
Danke, hat geklappt aber ich weiß nicht wieso es jetzt aufeinmal geht ich hatte es vorher schon mal auf 0% gestellt und es war nicht gerade gut.:freak: Naja jetzt funktionierts.;)

Danke
Ergänzung ()

Edit: Bei Spielen funktioniert es immer noch nicht... :mad:
Problem gibts nur mit ATI.. sagt alles :mad:
 
Top