Monster Gaming PC ca. 5600 Euro

SevenOh

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5
Hallo CB !

Ich habe mich dazu entschieden meine alte Kiste aka Athlon64 5200 + in die Rente zu schicken und mir ein Monster System zusammenzustellen =)

Ich dachte dabei an :

Intel® Core™ i7-980X Prozessor Extreme Edition
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=cpu&artno=HT1I23&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder

GIGABYTE GV-R587SO-1GD CrossfireX
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=graphicscardPCIe&artno=JCXYVE&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder

Noctua NH-D14
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=cpufan&artno=HXLU10&cn=1&tn=BUILDERS

EIZO FX2431-BK
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=monitorLCD&artno=V5LE53&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder

Enermax Revolution 85+ 1050W
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=powerSupply&artno=TNAX52&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder

Lian Li PC-P80
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=pccase&artno=TQXLB1&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder

Corsair R60 Reactor 2,5" SSD 60 GB x3
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=harddiskSSD&artno=IMGM56&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder

Asus BR-04B2T
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=bdr&artno=CJBA01&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder

Asus Rampage III Extreme
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=mainboard&artno=GTEA17&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder

Samsung HD103SJ 1 TB x2
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=harddiskSATA&artno=AEBU11&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder

G.Skill DIMM 16 GB DDR3-1066 Quad-Kit
-> http://www.alternate.de/html/pcbuilder/productDetail.html?searchClass=ram&artno=IEIFG1T2&cn=1&tn=BUILDERS&kind=pcbuilder


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gibts noch was daran zu verbessern ?

mfg SevenOh
 

Trooper

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
109
Schaut euch erst mal seine anderen Pc-Konfigurationen an.

MfG

P.s erst waren es 1400 Euro und ein I7 920. Jetzt sind es natürlich mal eben ca.5000euro.
Alles klar.
 

Duphi24

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
290
16 Gig Arbeitsspeicher und ein 1050W NT find ich ein wenig überdimensioniert :D
Nimm lieber 8Gig Arbeitsspeicher und kauf dafür eine HD5970 oder gar eine HD5990 wenn sie mal aufm Markt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

ChaosBimpf

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.544
sry aber soetwas sollte man garnicht ernst nehmen.selbst wenn man sich nicht auskennt ist sowas einfach ein witz. als ob irgendwer dazu tipps geben würde
 

SevenOh

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5
Also 1. Wer lesen kann ist klar im Vorteil : ich habe geschrieben

Corsair R60 Reactor 2,5" SSD 60 GB x3

und ich möchte mit dem Rechner alles auf Very High spielen können und nicht in einem Jahr nachrüsten müssen und deswegen möchte ich mir jetzt ein System bauen das für mehrere Jahre hällt!

mfg
 

cartridge_case

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
19.787
dann schreibt man aber 3* das und das und nich x3 weil es gibt zB eine Microsoft sidewinder X4 da bekommt man auch nicht 4 mal ne tastatur -.-

trotzdem is das nix... was sollen 3 einzelne 60GB ssds bringen
 

Abe Cosmos

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
616
Wer lesen kann.... lol

Hast Du denn irgendwas gelesen? 3x SSD da verabschiedest Du Dich von Trimm, es sei denn die 3 als einzelne Partitionen ohne raid.

Innerhalb von ein paar Tagen hast Du Dir verschiedene (Alb)traum PCs zusammengestellt. Werde Dir erst mal klar was Du willst bevor Du hier rumspammst dir die teuersten Komponenten zusammenzuschustern ohne Sinn
 
S

Swissjustme

Gast
und ich möchte mit dem Rechner alles auf Very High spielen können und nicht in einem Jahr nachrüsten müssen und deswegen möchte ich mir jetzt ein System bauen das für mehrere Jahre hällt!
Das kannst du auch mit einem 800-900 Euro-System (ohne SSD) ...
Bereits nächstes Jahr, wenn die neuen CPU's erscheinen, ist dein System mehr als veraltet unabhängig davon ob das System nun 800 Euro kostet oder mehr als 1500)
 
B

B.A.S.E Jumper

Gast
5600 Euro PC = tzt
Spätenstens in 2 Jahren gehört so ein PC zum alten Eisen. Lieber 2000 Euro ausgeben und dafür in zwei Jahren aufrüsten.
 

Dirjo

Ensign
Dabei seit
März 2007
Beiträge
219
Also ich finde das System an sich recht gelungen, halt für den Office-Bereich und kleinere Games genau das richtige.
Aber für einen 14jährigen Hardcorezocker ist das dann doch etwas wenig Leistung :D;).

1500-2000 EUR, inkl. TFT und Drumherum reichen doch in den meisten Fällen für einen Gamer mit Anspruch völlig aus.
 

Pesti!

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.300
Ich würde zu diesem Thema immer sagen: Guck dich lieber nach einem vernünftigen Komplettsystem um. Die gibt es auch in deiner Preisklasse :D. Auch wenn du das Beste vom Besten willst, macht es zumindest wenig Sinn, über 1.000 € für einen Prozessor auszugeben und dann 3 einzelne 60 GB SSDs zu kaufen. Die gibt es auch größer, das wär wahrscheinlich sinnvoller.
Also: Für alle, die nicht so recht wissen, ob das teuerste immer das beste ist und ob sich das miteinander verträgt, sollten lieber nach einem Komplettsystem suchen. Oder lass dir eins zusammenstellen! Wenn du mit der Forderung eines Monster-PCs kommt, wird man dir schon helfen können.
Ergänzung ()

Geh einfach mal in einen Computerfachhandel oder frag einen Bekannten, der wirklich Ahnung hat und nicht einfach das Teuerste auf dem Markt zusammenrafft. Wenn du dem sagst, du willst den besten PC, den man sich momentan zusammenbasteln könnte, dann kommt er wahrscheinlich auch nur auf 2.000-3.000 € und von dem System hast du dann wahrscheinlich mehr.

(Anscheinend ist Geld für dich ja egal, aber hast du auch das Betriebssystem mit einkalkuliert?)
 

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Also ich versuch das ganze hier mal ernst zu nehmen (*lol*)



Achso nicht zu vergessen: Bei der Rammenge musst du dir Windows 7 Prof oder höher saugen (Weil Geld fürn OS haste dann nimmer über) in der 64Bit Variante... Home Premium mag nur max 16GB...
 
Zuletzt bearbeitet:

mirzaa

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
534
nimm lieber den PC aus dem Sammelthread und erweitere ihm ein bisschen bis auf max 1700 € mit einer SSD oder max 2 da würd cih dazu auch nicht raten den da hast kein Trimm , warum 2 x GPU´s ?! eine 5870 oder 5970 kannst a viele Spiele auf Very High Spiele außer ein paar wie Metro ,

Netzteil ein Schwächeres ,durch mehr Wattleistung wird der PC a net schneller

und somit hast ein System das du Später aufrüsten kannst und somit später auch aktuell sein kann

da würd ich dir dann zu einem AMD system raten da du es SPäter sicherlich ohne Probleme aufrüsten kannst und net wie Bei intel jedes halbe jahr ein neuer Sockel oder bei jeder neuen CPU

und Somit Sparst Geld
 
Top