MSI X370 SLI Plus/Ryzen 5 1600x BIOS Einstellungen werden nicht gespeichert

Dabei seit
März 2018
Beiträge
2
#1
Moin,
nach jedem Neustart meines neuen Systems starte beginne ich im "Setup-Screen", darf also auswählen, ob ich im BIOS was ändern will oder wie gewohnt fortfahre, erst dann kommt der übliche Ladescreen (F11, F2, ....) und jeglicher OC am RAM und der CPU ist resettet.
Vorweg: wenn ich beim booten den OC erhöhe, läuft das System ohne Abstürze etc über Stunden.
Auch ein BIOS Update hat nicht geholfen, denn USB-Geräte wie Stick, HDD, Handy werden mir nicht angezeigt, egal welchen Port ich nutze (Maus + Keyboard) funktionieren jedoch.
Meine letzte Idee wäre, die CMOS zu tauschen bzw das Board wieder zurückzuschicken, da ich so langsam mit meinem spanisch am Ende bin.
 

LeahpaR

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.068
#2
Ist die Batterie eventuell leer oder falsch eingesetzt?
 

UnKn0W3n

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2018
Beiträge
2
#3
Hab die CMOS grade "geleert". Bzgl. des Bootproblems hab ich jetzt noch nichts getestet. Die Sache mit den USB-Ports besteht weiterhin.

Edit: Hab soeben alle USB-Controller deaktiviert und wieder aktiviert, läuft wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top