Netzwerkidentifizierung ... kein Internetzugriff

der_fugger

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
250
Eckdaten:
  • o2-VDSL
  • Fritz.Box 7490
  • Asus M50SA per LAN Kabel angeschlossen
  • Zugriff aufs Internet per WLAN und LAN-Kabel (an zweitem Laptop) möglich
  • alle vier LAN-Ports durchprobiert
  • Kabel auf festen Sitz geprüft
  • Fritz.Box (mehrfach) für Stunden/Tage vom Strom getrennt
  • Windows 10 (64 Bit)

Problem:
Seit letztem Mittwoch komme ich mit meinem Privat-Laptop nicht mehr ins Internet. Das Symbol im Systray wurde korrekt anzeigt, aber beim Mouseover erschien die Meldung "Netzwerkidentifizierung...". Inzwischen prangt (richtigerweise) das "keine Verbindung"-Symbol dort. Ich habe bereits alle vier LAN-Anschlüsse an meiner Fritz.Box ausprobiert, das Gerät selbst für Stunden, ja sogar einige Tage (war zuletzt nicht daheim) ausgeschaltet und neu gestartet. Kein Erfolg.
Über mein Handy (WLAN) komme ich ins Internet, genauso über meinen Dienstlaptop. Dort funktioniert es auch über das LAN-Kabel. Es handelt sich also nicht um einen Defekt am Kabel selbst. Ich habe auch schon nachgesehen, in den letzten Tagen wurde kein Windows-Update o.ä. heruntergeladen; am Dienstag letzte Woche konnte ich das Gerät noch ganz regulär benutzen. Mein Laptop verfügt über einen manuellen WLAN-Schalter. Normalerweise ist er auf "Aus" gestellt, da der Laptop fest am Platz steht und eben per LAN-Kabel mit der Fritz.Box verbunden ist. Testweise habe ich versucht, über WLAN ins Netz zu kommen - Fehlanzeige!
Mir ist vollkommen schleierhaft, was die Ursache für diesen urplötzlichen Aussetzer sein könnte. Über die Windows-Netzwerkdiagnose Fehlerbehebung erhalte ich lediglich die Aussage "'Ethernet' verfügt über keine gültige IP-Konfiguration". DHCP ist aktiviert. Der IPv4-DNS-Server verweist auf meine Fritz.Box. Den Netzwerkadapter de- und wieder aktivieren habe ich auch schon ausprobiert.

Hat jemand einen Tipp für mich, was ich tun könnte? Danke im Voraus!

Gruß
der_fugger
 

Firehawk1907

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
27

der_fugger

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
250
Danke schon mal für Eure Antworten!

@der_fugger schonmal in einer Admin-Konsole "netsh int ip reset" mit anschließendem Neustart probiert?
Nein - was genau ist mit "Admin-Konsole" gemeint? Die Eingabe-Aufforderung? Bin da nicht ganz so bewandert.

Schau mal ob Du diese Links erreichen kannst.

-> http://www.msftncsi.com/ncsi.txt
-> http://ipv6.msftncsi.com/ncsi.txt

Wenn Dein PC eine von denen erreichen kann, meint das OS das es Online ist.

Und dann poste bitte noch die Ausgabe von IPCONFIG /ALL

BFF
Beide Links gehen nicht. Auf meinem Dienst-Laptop auch nur der erste.

Hier der gewünschte Screenshot:

ip4.png

Falls der Lösungsvorschlag von TorenAltair nicht funktionieren sollte, kannst du auch mit diesen Befehlen ausprobieren: https://support.nexon.net/hc/de/articles/115000065463-IP-freigeben-erneuern-und-DNS-Cache-leeren.

Grüße von einem FCA-Fan! ;)
Gruß zurück ;-)

Folgende Fehlermeldungen mit diesen Befehlen:

ip1.png ip2.png ip3.png
 

der_fugger

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
250
@TorenAltair
Klasse, das hat's gebracht! Tausend Dank! Für mich als Laie absolut unverständlich, wie das einfach so passieren kann, aber wenn die Lösung so einfach ist... sei's drum ;)
Kommt das öfters vor?

@leipziger1979
Hat sich nun geklärt - danke jedoch auch an Dich für Deine Antwort!
 

der_fugger

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
250
Okay, wieder was gelernt - beim nächsten Mal weiß ich, was zu tun ist. @TorenAltair
Danke nochmal & schönen Abend, auch an den Rest der Truppe!

Gruß
der_fugger
 
Top