neubau - netzwerk aufbau ...

fruchtzwerg13

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
431
guten tag

meine eltern bauen grade ein neues haus

ich wollte mich um die netzwerktechnik kümmern...

ich frag jetzt erstmal in richtung netzwerk / dsl

also :

kabel liegen schon in allen räumen... müssen nur noch dosen drauf....

leider mussten wir cat 5 und cat 7 kabel verlägen ( ist das ein problem? )

wie sieht das im hauswirtschaftsraum aus, wo alle kabel ankommen.... kann ich einfach an die kabelenden rj45 stecker crimpen, um die dann einfach in den dsl router zu stecken oder muss unbedingt ein patchpanel her?


mfg Daniel
 

fruchtzwerg13

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
431
sind verlegekabel
 

fruchtzwerg13

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
431
Zuletzt bearbeitet:

iGDark

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
305
in der regel passt das schon. du brauchst ja auch ein auflegewerkzeug mit dem du die adern aufklemmst. dieses auflegewerkzeug presst die einzelnen adern dann in die schneisen rein.

du kannst auf jeden fall cat5, cat6 oder cat7 auf dieses patchfeld aufklemmen. da es sich eben nur ein cat6-patchfeld handelt _kann_ es zu verlusten kommen, muss aber nicht.
 

fruchtzwerg13

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
431
also kann ich eigentlich auch ein cat 5 patchfeld kaufen? uns reichen auch 100 mbs ...
 

fruchtzwerg13

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
431
also was jetzt? cat 5 oder 6 patchpanel? xD
 

tetris²

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.133
nimm doch lieber cat 6

man kann doch jetzt besser schon etwas an später denken^^
 

Erdnussflipp

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
81
Patchpanel + Netzwerkdosen. CAT5 5e oder 6 was auch immer, interessiert im Heimnetzwerk doch quasi sowieso nicht.

Ein LSA+ und du hast alles :).

MfG
 
Top