Neue Anlage für den PC

Shor

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.350
Wunderschönen Nachmittag,

Das Frühlingswetter veranlasst mich dazu, mich erneut auf die Suche eines Boxensets zu machen, das ich an meinen Computer packen kann. Ahnung habe ich hier nicht die leiseste - Ich weiß nur einfach, was ich will. Genau deswegen bin ich auf Eure Hilfe angewiesen und würde mich wirklich sehr freuen, wenn ich diese bekommen würde.

Was ich möchte ist einfach ein klasse System - Allgemein gesagt: Super Bässe, klasse Höhen usw. - Und das alles auch bei höheren Laufstärken.

Wie gesagt - Ich habe recht wenig Ahnung. Ich habe hier keinen Verstärker und auch nicht das Geld dazu, mir einen zu kaufen. Momentan habe ich hier ein Logitech Z-640 angeschlossen, was mir mittlerweile einfach zu knapp wird. Klare Gründe:

o Zu wenig Bass, zu "plumper" Bass
o Wenn man mal laut hören will, fangen die Boxen an zu ächzen
o Wenn man mal ein wenig Whitney Houston hört, beginnen die Sateliten wegen der hohen Stimmen zu ächzen

Ich habe zwar eine 7.1 Soundkarte und mit dem Logitech Z-640 ein 5.1 System, benutze aber momentan nur ganz normalen Stereo Sound. Sprich: 1 Subwoofer und 2 Sateliten.
Das liegt daran, dass ich die Kabel hasse, die im Zimmer herumfliegen, wenn ich 5.1 Sound benutze. Bei Musik brauche ich 5.1 sowieso nicht - Filme kommen nur sehr (!) selten bei mir zum Einsatz und Onlinespiele wie HL² lassen sich ebenfalls durchaus ohne 5.1 Sound spielen.

Jetzt zu den Punkten, die Euch mir ein System empfehlen lassen:

o Ich wollte eigentlich um die 200 Euro ausgeben, aber es darf ruhig auch ein bisschen mehr sein, wenn es nicht ganz passt
o Ich brauche das System, wie bereits oben beschrieben, nahezu (also zu 90%) zum Musikhören. Dabei will ich einfach (auch wenn's laut wird) schönen klaren Sound mit wunderbaren Bässen. Die anderen 10% teilen sich mit 8% auf Onlinegames und 2% auf Filme, sprich DVDs (Livekonzerte, Filme etc) auf.
o Mir ist Qualität wichtig. Sprich: Gute Verarbeitung, langes Leben, Garantie.

Ich habe mich bereits ein bisschen umgehört. Mir wurde immer wieder das "Teufel Concept E Magnum" an's Herz gelegt, da dieses gute Bewertungen hat und auf teufel.de genau 199 Euro kostet, was genau in meinen Preisrahmen passen würde.
Gleichzeitig wurde mir aus verschiedenen Ecken noch ein Logitech empfohlen, was etwas mehr kostete.

Nun muss ich sagen, dass ich ziemlich verwirrt bin. Dann wird plötzlich einer Laie, mir, gesagt, dass das eine Bass-System eher für die eine und das andere Basssystem eher für die andere Musikrichtung gemacht sei. Dann hat noch wer in den Raum geworfen, dass das CEM (Concept E Magnum) eher nicht für Musik konzipiert wäre, was mich dann völlig durcheinander brachte.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen und mir die ein oder anderen Sachen erklären.
Ich meine - Worauf muss ich achten?
Ich will doch einfach nur richtig schön Musik hören.

Was ich noch anmerken möchte: Ich weiß nichteinmal, ob ich wirklich ein 5.1 System brauche. Oder kann man das Teufel Concept E Magnum kabellos machen? Naja, wie dem auch sei: Ich entscheide mich mal für "5.1"!

Falls mein Zimmer und die Positionierung noch irgendwie eine Rolle spielen... Hier ein Foto des momentanen Aufbaus mit meinem Z-640:

http://shor.de/gfx/z640.JPG

Man sieht hier auf der Fensterbank die beiden Sateliten, vor dem Monitor direkt die Center Box und unter dem Schreibtisch halt den Subwoofer. Mit dem 5.1 hab ich's halt immer so geregelt, dass ich die Hinter-Sateliten hinter mir auf den Boden gestellt habe.
Was hier noch anzumerken wäre: Ich finde es mmt. bescheuert, dass ich an anderen Stellen das Raumes nahezu garkeinen Bass höre - Liegt das einfach an der Positionierung?

Egal - Mal schauen, was ihr mir empfehlen könnt.
Ich hoffe, ich erwarte nicht zu viel für zu wenig Geld.
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
naja ist geschmackssache. aber wenn du nur musik hörst und auf 5.1 sound verzichtne kannst würde ich mir bose 2.1 boxen kaufen. würde dann weder creative noch logitech noch das concept e holen, sondern zB im media markt gute boxen kaufen
 

[sauba]

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.318
Also vom CEM habe ich persönlich bisher nur Gutes gehört, auch von Bekannten die das nutzen, allerdings habe ich selbst kein 5.1 System, kann deshalb keine anderen Systeme vorschlagen.
 

Icebear1200

Ensign
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
217
Würde mir an deiner Stelle nen vernüftigen Stereoverstärker besorgen (bei ebay garnichtmal so teuer) und zwei große Standboxen. Ideal zum Musikhören und DVD's oder Games kann man so auch ertragen :)
 

F.M.Guenni

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.573
Kann Icebear nur zustimmen. Wenn Du das System fast nur zum Musik hören benutzt,wirst Du mit einem System wie das Magnum nicht glücklich. Sicher,Du hast Bass ohne ende,aber dann?
Und dann gibt es noch ein problem mit dem :evillol: Magnum. Wenn Du lange,laute,Basslastige Musik hörst,kann es passieren das der Sub überlastet wird und er sich einfach abschaltet. (Schutzschaltung) Da ich Berliner bin war ich selber da und da wurde es auch von Teufel bestätigt. Der Sub vom Magnum ist nur für kuze Basspassagen konzipiert. :) Deshalb habe ich mir auch das Teufel Concept G zugelegt. :D (Was bin ich für nen Angeber. :D ) Aber das G wird Dir wohl zu teuer sein?

Gruß
Guenni
 

Daywalker

Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
2.825
Also wenn du zu über 90% Musik hörst, würd ich erstmal über Stereo nachdenken und ggf dann auf Surround umsteigen.

Erstmal bekommst du für so ca ~ 300 gute Regalboxen womit sich schön musik hören läßt.

Wharfedale 9.3 ~ 220 Paarpreis
Nubert NuBox 380 - 358€ Paarpreis

aber auch Canon LE 120/130 sind was oder die Infinity Beta 10/20

Stereoverstärker bekommst du günstig bei Ebay
 

Shor

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.350
Wer hat das Thema denn in Monitore und Displays verschoben??!
 

Thomaswww

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.141
Hallo,

wenn du zu 90% Musik hörst und Wert auf sauberen Bass, also kein "boombass" willst, würdw ich von den ganzen PC Lautsprechern Abstand nehmen und mich im Hifi-Bereich mal umschaun.

Es gibt für 200€ schon gute kleine Regalboxen, die an Soundqualität besser sind als diese PC Surroundlösungen.

Dazu noch ein Stereoreceiver für 200€ neu, oder ein gebrauchten und schon hat man was anstämdiges daheim :).

Für 600€ bekommt man schon größere Regalboxen, die samt Bass Linearisierungsmodul schon wie eine Standbox klingen!
Diese Boxen sind auch gegen Überlastung mit selbst zurückstellenden Sicherungen geschützt, also eigentlich elektrisch unzerstörbar.

Zusammen mit einem potenten Stereovollverstärker kann man sogar höhere Laustärken fahren ohne Kompromisse eingehen zu müssen. Das Bass-Modul erfordert halt ein wenig mehr Saft.

Es lohnt sich so ein Set mal daheim probezuhören. Hab zuletzt genannte Kombination daheim und der Sound ist genial. :evillol:

Grüße, Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Top