Neue Cpu Msi p35 neo2

Hardshocker

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
649
Ich suche für mein system
Msi p35 neo2 fr/fir
Sapphire HD4850
2gb G.E.I.L
Momentan noch E6750

Wollte aufrüsten und nun die Frage.....
Lieber nen Duo Extreme?
Oder gleich auf nen Quadcore....
und wenn welchen??
Sollte nich über 180€~ kommen

Mfg
 

Lord Sethur

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.941
C2D Extreme? Gibts doch nicht mehr... zumindest keine 45-nm-Exemplare mehr.

Also wenn du die Plattform richtig fit für die Zukunft machen willst (dann brauchst nie mehr aufrüsten, sondern nur irgendwann alles (CPU + Board + RAM) tauschen), dann schnapp dir einen Q9550, der in den letzten Tagen unter 200 € gefallen ist. Wenn du noch ein paar Tage wartest, kannst du schauen, ober der Preisverfall vielleicht noch ein bisschen weitergeht... eine kleineres Update hat meiner Meinung nach von einem E6750 ausgehend eigentlich nicht viel Sinn.

Aber: Wenn du einen E6750 hast, limitiert er deine Graka noch nicht wirklich. Du könntest durch OC noch den einen oder anderen Frame herausholen, aber selbst das ist nicht unbedingt nötig.

Gruß,
Lord Sethur
 

Hardshocker

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
649
Ja ich hatte/habe ihn auf 3Ghz und bei 3Dmark06 12kPunkte...
so jetzt habe ich viele mit meinem Board gesehn die den Q6xx haben und ich wlllte wissen WELCHER C2Q am bestern harmoniert mit meinem system
 

Lord Sethur

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.941
Da geht schon noch mehr. ;) 3,5 GHz dürften, sofern dein Speicher mitmacht, schon drinnen sein (wenn nicht, dann würde sich eine Aufrüstung auf 2*2 GB DDR2-1066 empfehlen). Und dann ist das Thema CPU-Limitierung vom Tisch...

"Harmonieren" tut wohl jeder Quad mit dem Brett... Ein BIOS-Update empfiehlt sich, falls noch nicht durchgeführt (die alten BIOS-Versionen haben teilweise Probleme mit den Penryn-CPUs). Ich würde, wenn ich aufrüsten würde, an deiner Stelle gleich richtig zuschlagen - und einen Q9550 kaufen. Damit bist dann noch das eine oder andere Jahr für die meisten Anwendungen gut gerüstet. Ein Q6600 wäre auch eine Möglichkeit - aber in dem meisten Spielen (sofern das überhaupt die "kritische" Anwendung ist) ist der ohne OC mal als erstes langsamer als dein E6750 @ 3 GHz.

Gruß,
Lord Sethur
 

Hardshocker

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
649
Ja stimmt hab auch schon gelesen das die q6xx reihe in spielen versagt... hmmmm 190€ sind schon ne anlage xD
Naja denke mal das wenn ich zeit habe den Q9550 kaufen
den E6750 werde ich mir dann auf das http://geizhals.at/a203600.html stecken ne x1950 drauf vielleicht auch 2 und dann als HTPC xD
 
Top