Neue Grafikkarte oder neue CPU was macht Sinn?

DallasGreen1983

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
59
Hallo,

ich überlege mir eine neue Grafikkartze zuzulegen oder evtl eine neue CPU.
Hier mal Daten zu meinem System:
AMD FX6300
Sapphire HD7870
16 GB Ram Crucial SportB.
Asus M5A97 R2.0
Thermaltake Hamburg 530W 80Plus Bronze


Würde das aufrüsten Sinn machen? Hauptsächlich wird der PC zum spielen genutzt und Musik machen,bearbeiten.
Momentane Spiele Far Cry 4 und MadMax läuft soweit eigentlich alles ganz ok.
Hatte überlegt eine R9380 einzubauen, oder auf den FX8350 umzusteigen.
Die Frage ist nur ob das Sinn macht?
 

FreedomOfSpeech

Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.492
Wenn dann Grafikkarte.
Bei der CPU wäre ein i3 schneller (in Games), aber dazu brauchst du dann auch ein anderes Mainboard.

http://www.hardcoreware.net/intel-core-i3-4340-review/2/


Vielleicht reicht das Geld welches du vom Verkauf von FX6300, Board und 7870 bekommst, zusammen mit dem Geld welches du für's Aufrüsten parat hast, um ein B85 Board, i3-4170 und eine R9-380 zu kaufen.

Alternativ Skylake i3-6100 mit Z170 Board und DDR4-2666 Ram, ist dann aber wieder noch etwas teurer.
https://www.youtube.com/watch?v=G5ejBlynOV8
 
Zuletzt bearbeitet:

Bartmensch

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.100
Also ein Wechsel auf FX 8350 macht nur bedingt Sinn, denn der Leistungssprung ist kaum merkbar.
Da würde nur ein Wechsel der Plattform (Intel Board + CPU ) was bringen.
Im Grunde reichte eine neue Graka, den Wechsel auf R9 380 4 GB würde schon Einiges bringen..
 

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
8.053
Leider unterstützen nur wenige Spiele Octacores wirklich gut, mit einem Upgrade von meinem Phenom II X4 970 auf eine CPU der FX8xxx habe ich auch schon gegrübelt, aber der Leistungszuwachs liegt zT nur im einstelligen Prozentbereich laut diverser Benchmarks.
Ich habe mir dann auch lieber eine neue GraKa gegönnt und bin von HD68xx auf r9 280x umgestiegen...merkbar mehr FPS zB in Borderlands 2 oder Guildwars 2.
 

DallasGreen1983

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
59
Reicht mein jetztiges Netzeil aus?
Hatte mir diese Karte aussgeuscht :
ASUS STRIX R9 380 DC2 4GB DDR5 STRIX-R9380-DC2-4GD

Oder die Sapphire R9380 Nitro,aber die scheint irgendwie im Moment sehr beliebt zu sein ,direkt ausverkauft .
Gerade gesehen das Amazon jetzt wieder 2 auf Lager hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rome1981

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.513
@FreedomOfSpeech: Der von dir angeführte Test sagt doch deutlich aus, dass das "Problem" der DDR-Clockspeed ist... der i3-4170 ist bei 1600er DDR-RAM in der Regel langsamer als der FX... zumindest sagen die Frames das aus. Ergo muss der TE sich für eine Verbesserung um etwa 10% zu erreichen auch den schnelleren RAM (wahrscheinlich vorzugsweise DDR4) kaufen und da denke ich nicht, dass er im P/L sonderlich gut landet... Der reine Wechsel der GraKa scheint hier die beste Wahl zu sein.
 

DallasGreen1983

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
59
Momentan laufen alles Spiele soweit ganz gut denke ich :D ,Einstellungen auf Ultra oder Hoch.Wie weit würde sich das mit so einer Nitrokarte verbessern?
 

tm0975

Captain
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.192
cpu würde ich lassen. wenn, dass die gpu aufrüsten. am besten mit der 380x, die nächste woche erscheint.
 

geist4711

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.002
ich würde auch eine neue grafikkarte nehmen und das vorgeschlagene modell ist auch nicht falsch :-)
aber, ich würde noch ein paar tage/wochen abwarten, wie sich die angekündigte 380X macht, nicht das du dich nachher ärgerst......

mfg
robert
 

Sascha84

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
286

Bärenmarke

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.636
Wenn dann Grafikkarte.
Bei der CPU wäre ein i3 schneller (in Games), aber dazu brauchst du dann auch ein anderes Mainboard.
Ein ziemlicher Quark den du da verbreitest, mag bei alten Games die nur einen Kern nutzen vielleicht zutreffen, bei Games die von mehreren Kernen profitieren definitiv nicht.

Und dann noch so ein schäbiges Video posten...
Warum wird der AMD mal wieder mit 1600er Ram betrieben und nicht mit 1866? Genauso wenig sieht man die restlichen Settings....

@Te
Ein Update deiner Graka reicht vollkommen aus. Warte doch noch ein paar Tage, dann sollte die R380X rauskommen, das wäre nochmal ein ordentlicher boost :)
 

DallasGreen1983

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
59
macht das viel aus den Amd mit 1866 rams zu betreiben?ich hab auch noch eine alte 5400 Hdd im Rechner :(
 

danyundsahne

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
919
mach dir keine Gedanken ob 1600er oder 1866er RAM jetzt nen wesentlichen Unterschied ausmachen....das sind minimale %-Werte nehme ich stark an....das spürst du sicher nicht. Nimm die neue GPU und damit wirst du erstmal glücklich.
Du brauchst in Zukunft eh irgendwann einen neuen Unterbau wenn diesem vollends die Luft ausgeht und kannst dann die GPU erstmal übernehmen bis diese dann wieder der Flaschenhals ist....
So ist und wird es in Zukunft auch bleiben, ein ewiges Hin und Her, was allerdings Spaß macht. Sonst wären wir alle nicht hier unterwegs :D;)
 

Bärenmarke

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.636
macht das viel aus den Amd mit 1866 rams zu betreiben?ich hab auch noch eine alte 5400 Hdd im Rechner :(
Bei CPU lastigen Szenarien macht es etwas aus ja, aber von 1600er auf 1866er ist natürlich Quatsch.
Nur wenn man halt etwas bencht, dann sollte man das System halt auch optimal ausstatten... In diesem tollen Video ist es mal wieder absolut sinnfrei, weil der FX wieder grottig abgestimmt ist.

Bezüglich deiner HDD könntest du dir überlegen, ob du nicht eine SSD möchtest. Bringt dir zwar kein + an fps, aber du sparst einiges an Boot und Ladezeit :)
Und wie gesagt die paar Tage bis zur Vorstellung der R380X würde ich noch warten.
 

DallasGreen1983

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
59
danke für eure Zeit und eure Tipps :)
Ein Frage hätte ich noch.
Wie schauts das den mit Nvida Karten aus in dem Preisbereich der 380? sind die besser? Man liest ja viele Meinungen im Netz.
 

Bärenmarke

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.636
Kein Problem, falls dir die CPU Leistung mal nicht mehr ausreicht, kannst dich ja mal melden per OC geht da noch einiges ;-)
Als kleinen Hinweis am Rande ;-)

Prinzipiell hast du nur die GTX 960 und die 970 (letztere wird wohl dein Budget sprengen). Daher ist die Auswahl etwas mau bei Nvidia und ich persönlich würde beide Karten nicht nehmen und lieber zu AMD greifen die haben da aktuell einfach das bessere Sortiment.

Was ich persönlich immer gerne mache ich kauf mir die großen Chips im Abverkauf, hab mir da z.b. die GTX 780 für 270€ geholt und bin sehr zufrieden damit, nur die Sache wie Nvidia Treibermäßig mit ihren Altkunden umgeht stößt mir persönlich bitter auf.
 

DallasGreen1983

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
59
Aufwieviel Ghz kann man den Fx den hochtreiben :) glaub bei mir im Bios steht das auf Autoclocking.

Interessant fände ich ja die 7970 ,aber die ist ja auch schon was älter und nicht mehr zubekommen.
Mit der 7870 bin ich soweit auch zufriedennur bei manchen spielen laufen die Bilder bei der Mausbewegung nicht mehr zu 100% Flüssig.Bei FC4 bauen sich die Texturen nach und nach auf, vieleicht liegt das auch am Spiel?
 

Bärenmarke

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.636
Das kann man so pauschal nicht sagen, da jede CPU ein wenig anders ist. Aber 4-4,5 GHz sollten schon drin sein. Wobei bei deinem Board würde ich mich eher so an die 4 GHz rantasten, das sollte reichen ;-)
Dazu könntest du noch den Northbridgetakt auf 2,4-2,6 GHz anheben und deine CPU rennt um einiges flotter ;-)

Das mit den Texturen klingt irgendwie etwas nach überladenem Vram? Aber wie gesagt warte noch auf die R380X und danach würde ich mich zwischen dieser oder der R380 4 GB entscheiden :)
 

DallasGreen1983

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
59
wie stellt man das am besten ein mit dem Northbridgetakt :) ?

Meinen PC nutze ich als "Studio-Rechner" für aufnahmen und Musik produktionen.

tut sich da eigentlich was zwischen asus R9 380 und einer sapphire r9 380 ?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top