Neue Komponenten ( Gaming Rechner )

Tobias-777

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2
Hej zusammen

Ich möchte mir demnächst einen 144hz Monitor kaufen, allerdings würde ich dafür auch gerne die 144 FPS in Games wie aktuell z.B. Battlefield 5 erreichen - bestenfalls in 1440p. Aktuell habe ich eine GTX 980 TI verbaut. Die schafft BF5 auf Ultra mit 60 FPS, aber auf Niedrigen Grafikeinstellungen schafft sie nur um die 100 FPS. Daher liebäugle ich derzeit mit der RTX 2080 und würde bei der Gelegenheit ggf. auch andere Komponenten meines nun schon gute 5 Jahre alten Rechners upgraden wollen.

Mein aktuelles System:

CPU: Intel Core i7 3930K @ 3.20GHz
RAM: 64,0GB DDR3 @ 666MHz (9-9-9-24)
Mainboard: ASUS RAMPAGE IV EXTREME
Grafikkarte: NVIDIA GTX 980 Ti

Die Games laufen natürlich auf einer SSD.
Die restliche Hardware dürfte beim Thema zocken uninteressant sein, daher verzichte ich auf die Auflistung.

An Monitoren verwende ich 3 27" Full HD 60hz Monitore, von denen einer durch einen neuen 144hz und ggf. 1440p Monitor ausgetauscht werden soll. Gezockt wird natürlich nur auf einem Monitor, dann halt auf dem neuen. Einen bestimmten habe ich da aber noch nicht im Auge.

Gekauft werden soll so bald wie möglich. Ein festes Limit beim Geld habe ich an sich nicht, aber eine 2080 Ti ist mir aber vom P/L Verhältnis zu teuer.

Hoffe, hier kann mich Jemand beraten. Vielen Dank im Voraus.
 

Captain Mumpitz

Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
7.789
Wieso hast du das Template mit den Fragen gelöscht? Erkläre er sich und fülle er es aus!

Nur eines vorneweg: du brauchst für 144Hz keine 144 fps. Ich weiss nicht wie wir dieses Gerücht endlich aus der Welt schaffen können...
 

Cardhu

Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
9.984
Naja, unter einer 2080 brauchst du für dein Vorhaben garnicht anfangen imho.
Die CPU solltest du aber gut ü bertakten, dann hält die auch noch.
 

Tobias-777

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2
Wieso hast du das Template mit den Fragen gelöscht? Erkläre er sich und fülle er es aus!
Weil ich die relevanten Fragen aus dem Template in meinem Text beantwortet habe.

Nur eines vorneweg: du brauchst für 144Hz keine 144 fps. Ich weiss nicht wie wir dieses Gerücht endlich aus der Welt schaffen können...
Man braucht es nicht, aber es lohnt sich halt weniger, umso weiter man FPS mäßig von den maximalen Hz weg ist. Außerdem gibt das ohne Gsync auch ordentlich Tearing soviel ich weiß´.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.044
Der TE schreibt doch nirgendwo, dass 144FPS nötig sind für 144Hz.
Wo leitet du das denn schon wieder ab?
Natürlich ist das Bild flüssiger und er hat weniger sichtbares Tearing mit ner höheren Framerate oder G-Sync.

An den TE: Füll einfach das Formular aus, so schwer ist das nicht.
 

Owner5566

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
1.473
Weil ich die relevanten Fragen aus dem Template in meinem Text beantwortet habe.
Wie oft ich das schon gelesen habe, bislang war es aber nie so gut ausgefüllt wie mit dem Fragebogen.

Meine Meinung dazu: Kompetente und sinnvolle Beratung erfordert Zuarbeit des Hilfesuchenden, daher bitte kopieren, ersten Beitrag editieren, einfügen und gewissenhaft ausfüllen:
1. Was ist der Verwendungszweck?


1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS?


1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?


1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?


1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?


2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
  • Prozessor (CPU):
  • Arbeitsspeicher (RAM):
  • Mainboard:
  • Netzteil:
  • Gehäuse:
  • Grafikkarte:
  • HDD / SSD:

3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?


4. In wie vielen Jahren möchtest du das System frühestens upgraden oder ersetzen müssen?


5. Wann soll gekauft werden?


6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
 

Captain Mumpitz

Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
7.789

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
20.378
Die restliche Hardware dürfte beim Thema zocken uninteressant sein, daher verzichte ich auf die Auflistung.
Das sehe ich anders; bitte alle Komponenten (die GENAUEN Bezeichnungen bitte) auflisten.

Beantworte bitte auch die Fragen, die du beim Erstellen dieses Threads vorsichtshalber gelöscht hast. Du findest sie in Beitrag #6 noch einmal.
 
Top