Neue PCI(e) WLAN-Karte

aney1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
448
Gute drei Jahre lang habe ich es jetzt ertragen, jetzt wirds mir zu viel.

Wenn ich mich richtig erinnere, macht meine WLAN Karte(MSI PC54G3 II) seit dem Vista Upgrade Probleme.
Anfangs war nur der Empfang schlecht, was ich mit einer stärkeren Antenne gelöst habe.
Später ging auf einmal gar nichts mehr und ich nutzte mein Notebook als Bridge.
Seit kurzem wird die Verbindung jeden Tag auf einmal abgebrochen und kann für viele Minuten nicht wiederhergestellt werden, trotz 4-5 Strichen Signalstärke.

Am Laptop hab ich übrigens immer Empfang, sogar am Handy funktioniert das WLAN super.
Ich habe auch schon die Antenne von PC und Router vertauscht. Die Antenne ist es also nicht, sonst müssten alle anderen PCs jetzt Probleme haben.


Lange Rede, kurzer Sinn: Ich brauch ne neue WLAN-Karte.
Allerdings habe ich Angst wieder so eine schlechte zu kaufen.
Vor allem wenn man Bewertungen z.B. auf Amazon durchliest, könnte man glauben, dass es für 20€ keine Karte gibt die nicht schwere Probleme verursacht.

Was muss die Karte können?
- muss unter Windows 7 x64 laufen
- soll über PCI oder PCIe angeschlossen werden
- bis 20€, evtl. auch 30€ kosten
- 802.11g reicht mir grundsätzlich, es darf aber natürlich auch 802.11n sein
- Wenn nur eine Antenne verbaut ist sollte sie einen RP-SMA Anschluss besitzen, damit ich die alte Antenne weiter verwenden kann.

Was ist eigentlich besser? Eine fette 30cm Antenne (7 oder 8 dBi) oder zwei kleine Antennen?
Mein Router ist noch ein alter Dlink DI-524 ohne MIMO.
 

aney1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
448
Teilweise hängen 10 Geräte gleichzeitig dran. PCs, Notebooks, Wii, Fernseher und Handys. Alle funktionieren tadellos.

Bei allen Geräten reichen auch 2 Striche Empfang für die volle Geschwindigkeit.
Ich nutze jetzt wieder mein Laptop direkt neben dem PC als Bridge => Null Probleme.

Also: Router ist sicher nicht Schuld ;)

Der Dlink DI-524 ist schon ein feines Teil.
Hat zwar weniger Funktionen als neuere Modelle, ist dafür aber sehr zuverlässig.
 
Top