Neuer PC, offene Fragen

Matiz85

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
419
Hi Leute, mein Mitbewohner möchte günstig aufrüsten und deswegen kauft er mir Mitte/Ende April Cpu, Kühler, Board, Ram, Graka und Netzteil ab. Das bedeutet dass für mich so ziemlich alles neu wird, aber ich kann mich noch nicht richtig entscheiden.
Behalten möchte ich folgende Komponenten:
Tower ::Lian Li PC7-F :: bereits vorhanden
SSD ::Crucial m4 128GB :: bereits vorhanden
HDD1 ::Samsung Spinpoint F3 1000GB :: bereits vorhanden
HDD2 ::Samsung EcoGreen F4 2000GB :: bereits vorhanden
DVD-RW ::LG Electronics GH22NS40 :: bereits vorhanden

Sicher bin ich mir eigentlich nur beim Netzteil und Kühler:
Kühler ::Thermalright HR-02 Macho:: steht zu 99,9% fest
NT ::Super Flower Golden Green Pro 450W:: steht zu 99,9% fest

Und jetzt beginnt der schwierige Teil, Ivy Bridge na klar, aber welcher?
CPU ::Core i5-3570K vs. Core i7-3770K, eigentlich Spiele ich nur, aber der PC soll eine Weile halten, vll lieber doch mit SMT?
MB ::Z77, ich denke ich geb AsRock mal eine Chance. Hab seit ner Weile nur gutes gehört.
RAM ::8GB oder 16GB? Welche Geschwindigkeit wird von Z77 unterstützt? Zum übertakten schraubt man ja nur den Multi von der CPU hoch...
GPU ::6950 (kann man die noch auf 6970 freischalten?) oder 7850 (wenn die bis dahin billiger sind?) Muss nicht viel schneller sein als meine aktuelle, aber soll relativ wenig Strom verbrauchen und vor allem im Idle sehr leise sein!
 

kaspar33333

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.662
zum Spielen reicht locker dann der i5-3750K
Board: ja AsRock hat sich gut gemacht.
RAM 8 GB sollten gut reichen. und Ivy unterstützt dann 1600er wobei dann aber die 1333er wie bei SB denke ich auch nicht spürbar langsamer sind.
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
aktuelle 6950 lassen sich nicht mehr freischalten
nimm lieber eine 7870 wenn sie lieferbar sind
 

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.701
Also wenn du zur Zeit das System aus deiner Signatur nutzt würde ich nicht umsteigen ;) Kauf dir ggf. etwas RAM/ Grafikkarte und warte bis es sich wirklich lohnt. IVY sollt kaum schneller als Sandy laufen und dein i5 750 ist noch ziemlich Leistungsstark.
 

kaspar33333

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.662
ihr habt aber schon gelesen das er die Teile an seinen Kumpel verkauft und daher was neues braucht zu dem Zeitpunkt ;)
 

dedavid95

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
5.202
ehm, dass mit dem "lange halten" kann ich dir nicht so richtig glauben, wenn du von einem i5-750 umsteigst....
 

Matiz85

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
419
Exakt. Ich bekomme meine alten Sachen zu einem fairen Preis verkauft und möchte sowieso unbedingt ein Board mit SATA3, damit meine SSD endlich von der Leine ist! Ausserdem hätte ich sehr gerne ein schnell bootendes UEFI Board! Habe vor kurzem einem Freund nen PC mit dem AsRock P67 Pro 3 zusammengebaut und das booted in gefühlten 5 Sekunden :freak:

Ok, ich will ja nicht völlig sinnlos Geld verbrennen.
CPU :: 3570K, wenn man da ordentlich am Multi dreht sollte das wohl sehr lange ausreichen.
RAM :: 8GB DDR3-1600 1.5V, es gibt so viele Kits. Mit welchem habt ihr gute Erfahrungen oder rät jemand von einem bestimmten günstigen Kit ab?

GPU :: Ich will ehrlich gesagt ungern mehr als etwa 250€ für eine Grafikkarte ausgeben. Das letzte mal hab ich das kurz darauf sehr bedauert :mad:
 
Top