Neuer Router aber welcher?

Pukaki

Ensign
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
172
Hallo zusammen

Ich hab mal eine Frage und wie der Titel schon sagt wisst ihr auch schon welche :)

Ich wollte mir einen neuen Router zulegen allerdings bin ich da bei der breiten Angebotspallette ziemlich ratlos welcher der richtige für mich wäre.
Ich zocke gerne im Internet von daher sollte dieser nicht gerade lahm sein auch downloade ich ab un zu Sachen wenn nötig.

Momentan habe ich einen Netgear WGR614v9 allerdings habe ich mit dem schon seit längerem ziemliche Probleme was das downloaden/Updaten geht. Ich bekomme über den Router einfach nichts runtergeladen da ich beim entpacken dieser Dateien andauernd CRC Fehler bekomme. Habe schon überall nachgeforscht was das sein könnte auch hier im Forum und wie es aussieht bin ich nicht der einzige NEtgear User der diese Probleme hatte/hat.
Habe auch schon fast alles versucht was mir geraten wurde um die Probleme auszuhebeln nur war alles erfolglos, nichts hat gehaolfen und ehrlich gesagt ich habe auch keine Lust jeden Tag das Netwerkkabel das vom Modem in den Router geht direkt in den Rechner umzustecken um eine Fehlerfreie Breitbandverbindung herzustellen wegen Downlods oder wichtigen Updates.
Ich hatte lange keine Probleme mit dem Router down auf einmal nur CRC Fehler kann mir nicht erklären wieso :mad:

Worauf es mir bei einem Router ankommt ist die Sicherheit, Geschwindigkeit und evtl vllt leichte Bedienung.

Hat da vlt jmd ne Idee oder Erfahrungen mit duten Routern gemacht??

Gruß pukaki
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
163
FritzBox ist einfach perfekt!
 

cookie_junior

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
104
Also ich würde dir die AVM FRITZ! Box WLAN 3270 empfehlen! Ich selbst hab schon seit 2 Jahren den vorgänger 3170 im einsatz und ich bin immernoch sehr zufrieden. Gibt nix zu bemängeln außer vielleicht der preis.
 

Zacca

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
22
Na die Frage ist ja eher welche Anforderungen du hast.

Einfach nur ein Router? Dann düftest du bei Netgear, Linksys usw. mit so ziemlich jedem Gerät bedient sein, das den gewünschten Wlan Standard erfüllt.

Gehobene Ansprüche? Mit USB, VOIP usw. dann ist die FritzBox Empfehlung absolut nicht verkehrt.
 

Pukaki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
172
Hmm die Fitzbox hört sich echt mal nice an, hab mir eben einige Modelle angeschaut und schon top. Denke mal ich lege mir mal so eine zu denn mit meinem ist es nicht mehr zu ertragen.

Allerdings so sachen wie Voip u.ä. sind halt nicht dringend nötig bei mir wobei es mich auch nicht stören würde wenn der Router die Funktionen unterstützt denn wer weiss vllt benutz ich die ja mal irgendwann.

Jedenfalls danke schon mal für die Tips :)
 
Zuletzt bearbeitet:

cookie_junior

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
104
Das gute ist auch das für die fritzboxen viel zubehör gibt und guten support !
 
Top