Neuer TV muss her

T

Thor79

Gast
Nach langem hin und her wird es mal Zeit für einen neuen TV. Mein 37 Zoll ist dann doch schon was in die Jahre gekommen (6Jahre) und er mittlerweile kleine Macken vorweisst das ich mich auf kurz oder lang von ihm trennen möchte.

Nun man hat die Qual der Wahl. Preislich sollte der TV bei 600-700€ liegen. Nicht mehr. Billiger natürlich ja :)

Der Sitzabstand beträgt 3m und hauptsächlich wird normales TV geguckt. Blueray abends dann mal mit Heimkino (5.1)

So jetzt geht es aber los. Der eine sagt 42 Zoll der andere 46 Zoll. Dann liest man Berichte wie bei 3m wäre 46 zuviel wegen der Pixel andersrum hört man 46 ist bei 3m ok.

Ich tendiere auch eher zum grösseren wobei ich dann natürlich vor keinem TV sitzen möchte der Übergross ist.

3D sollte er haben. Auch hier hört man wieder Unterschiedliche Meinungen von 200 - 400 Hz und von verschiedenen 3D-Brillen.

Der TV sollte wieder so 6 Jahre reichen. Ich fasse nochmal meine wichtigsten Daten zusammen.


Farbe: Egal
SmartTV : Ja
Wlan : Ja
3D : ja (gute 3D Qualität)
Grösse 42 oder 46 Zoll : unentschlossen
Ton : Gute Klangqualität
Hz : 200 oder 400 Hz ? (Was ist besser bei 3D ?)


Da ich hier auf dem Land Schüssel habe wäre ein TV mit integriertem DVB-S schon cool.
Marke ist mir egal eigentlich er sollte nur lange halten. Bis jetzt bin ich mit Samsung gut gefahren.
 

blackcoca

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
509

Toengel

Commander
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.503
Tachchen,

du solltest noch entscheiden, ob du aktives (Shutterbrille) oder ehr passives 3D (wie im Kino) haben willst.

Zu den Hz: das was du schreibst sind "Marketing-Hz". Es gibt nur 50/60Hz, 100/120Hz und 200/240Hz Panels.

Und bei 3 Meter sollten es 46 Zoll sein. Auch wenn es dir Groß vorkommt - nach einer Woche, willst du keinen kleineren TV mehr haben.

Toengel@Alex
 

mr999

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.925
Ich würde Dir diesen Samsung TV UE46F6500 empfehlen:

http://geizhals.de/samsung-ue46f6500-a913986.html
Für 635 Euro ist das ein Superpreis bei Mindfactory.
Dieser hat vor einem Jahr noch 1000 Euro gekostet:
http://geizhals.de/?phist=913986


Das gleiche Modell haben wir im Schlafzimmer, jedoch als 40 Zoll Version. 42 Zoll gibt es bei der 6500er Serie nicht.

Im Wohnzimmer haben wir den Samsung UE46F7090
http://geizhals.at/de/samsung-ue46f7090-silber-a924797.html

Dieser hat einen Quadcore Prozessor, ist also deutlich schneller und in den Menüs nicht so träge.
Skype Kamera, 800 Hz usw :)

Des Weiteren hat er noch einen echten Twintuner, für PVR Aufnahme und ein gleichzeitiges Umschalten auf einen anderen Sender ist dann möglich. Natürlich haben die größeren Modelle bessere Lautsprecher.
Daher würde ich zu einem 46 Zoll raten.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thor79

Gast
Bei dem bin ich auch hängengeblieben :)

@Toengel
Das meine ich. Welches wäre denn besser für die Augen. Möchte nicht nach 2 Std Film gucken Augenkrebs bekommen oder ist das egal?

Also ob Shutter oder passiv :D
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17.825
Ich sitze selbst 3 Meter entfernt und mir ist mittlerweile 55 Zoll zu klein.
Das mit dem Sitzabstand war damals ein Thema, wo es noch kein HD gab. Aber mittlerweile suchst du eigentlich die Größe so aus, dass, wenn du davor sitzt, dein Blickfeld ausgefüllt ist, ohne deinen Kopf groß bewegen zu müssen.
Ich finde den LG 50LN5778 momentan als sehr gutes Angebot. Hat aber kein 3D, was du dir aber wirklich überlegen sollst, ob du das ernsthaft brauchst. Ich kenne keinen einzigen, der die Technik öffter als 5x genutzt hat, weil das mit den Brillen zu nervig wird und normales 2D überall hin reicht. Der Trend geht weg vom herkömmlichen 3D mit Brille. Ich hab den Hype sowieso nie verstanden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wishbringer

Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
3.039

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338

l_uk_e

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.076
Und bei 3 Meter sollten es 46 Zoll sein. Auch wenn es dir Groß vorkommt - nach einer Woche, willst du keinen kleineren TV mehr haben.

Toengel@Alex
Nach 2 Wochen will man aber auch kein 46 Zoll mehr haben bei 3 Metern sondern eher 50 oder mehr.
Vor allem wenn man viel HD nutzt dann würde ich mir keinen 46er auf 3 Meter Abstand hinstellen sondern wirklich was größeres. Problem wird dann irgendwann das Budget.
 

mr.Gr3y

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.811
Hier musst Du entscheinden, ob Du wirklich 3D willst. Und wenn ja, ob es aktiv oder passiv, wie ein Vorredner bereits gesagt hat.
Bin selber momentan auch auf der Suche nach einen neuen LCD-TV und kann mich auch nicht entscheiden. Ich tendiere mittlerweile zum LCD ohne 3D, da wir es kaum nutzen würden.
Hier meine Favoriten :
3D:
LG 47LA6608 - ca. 660€
Ohne 3D:
Panasonic TX-L50BLW6 - ca. 640€
 
Zuletzt bearbeitet: (Edit)
Anzeige
Top