News Nexus mit drahtlosen Mäusen ohne Klickgeräusch

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
11.836
Das in den Niederlanden ansässige Unternehmen Nexus hat nun gleich drei Funk-Mäuse im Programm, deren besonderes Merkmal der geräuschlose Tastendruck sein soll. Die Modelle nennen sich SM-7000B (schwarz), SM7000W (weiß) und SM-8000B.

Zur News: Nexus mit drahtlosen Mäusen ohne Klickgeräusch
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
5.010
Normaleweise würde ich so etwas als unnütz empfinden, aber da meine Freundin oft neben mir mit der Maus herum klickt während ich schlafen zu versuche, wäre so etwas genau richtig :D

Den ein Maus ohne Klick Geräusch ist vertragbar, aber ein Maus ohne Feedback beim klicken ist für mich ein "No Go"!
 

derlolomat

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
796
Naja, vergleicht mal die Intensität der Klickbewegung zwischen den Mäusen.:rolleyes:
Ich weiß nicht so recht ob man dem glauben soll.
Und was bringt mir eine leise Maus, wenn selbst die leiseste Tastatur lauter ist als ein reguläres Mausklicken?
 
A

Adam Gontier

Gast
Solange ich den PC nicht für die Schule nutze habe ich sowieso mein Headset auf und höre Musik, von daher stört die Maus nicht.

Und wenn ich am PC arbeite stört das Klicken der Maus weiterhin nicht, da ich auch die ganze Zeit am Tippen bin und die Tasta ist lauter als die Maus.

Es ist vllt ne nette Idee, jedoch kaum notwendig.
 

ArnoNühm

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
115
Ich wollts grad sagen, ist ja total der Beschiss. Auf der Logitech Maus drückt er extra immer voll drauf, auf der Firmeneigenen Maus dagegen ganz behutsam. Als würde man es nicht merken... Sorry, aber von der Firma kauf ich sicher nix.
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
22.020
Wen stört so etwas bitte!?
 

AxelStu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
396
also ich hör die aus dem video ...
ein ganz dumpfs klicken. ist eh quatsch!

gruß
 

MichaG

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
11.836
Hab' grad noch ein Video gefunden, wo die Nexus SM-7000 mit der Logitech MX1000 verglichen wird:

http://www.youtube.com/watch?v=sNwJfBVfXLk

...hmm laut dem Video gibts die schon seit Ende November. Aber erst jetzt was von gehört/erhältlich...

Edit: persönlich brauche ich solche silent-mäuse auch nicht, aber es gibt doch offenbar einige, für die sie interessant sind ;)

Edit 2: noch ein Video: http://www.youtube.com/watch?v=cO6-c05wSTw
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
@derlolomat: Es gibt laute Tasturen, ja, aber es gibt auch leise...
und das Klick-Geräusch einer Maus empfinde ich in der Summe durchaus nervender als das Tippen an einer Tastatur. Klar hängt es auch davon ab, wie jemand tippt. Aber ich kann bei meiner Tastatur auch wenn ich will so tippen, dass es keinen nervt, aber die Maus klickt auch bei sanften Bewegungen meinerseits immer noch sehr penetrant...

@Adam Gontier: Es geht auch weniger darum, dass dich dein eigenes Mausklicken stört...

@ArnoNühm: Versuch doch mal bitte auf dieser Logitech-Maus (ist so weit ich es erkennen konnte eine Performance MX aus dem MX-5500-Set) behutsam zu drücken..
 

Turbo007

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.874
also ich hör die aus dem video ...
ein ganz dumpfs klicken. ist eh quatsch!

gruß

stimmt, jetzt wo dus sagst, wenn man das headset ein bisserl aufdreht kann man echt ein dumpfes klicken hören, klar ist ein schalter immer vorhanden aber wenn man schon mit "ohne klickgeräusch" wirbt....

persönlich ist für mich wie schon erwähnt das feedback auch wichtig, ich hör gerne meine g11 durch mein g35 :)
 

[F]L4SH

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.197
Ha :lol:
Wollen die einen verarschen?
Es mag ja stimmen, dass die Maus sehr leise ist. Aber das Video ist ja der Witz des Jahrhunderts! Wer sagt uns denn, dass er überhaupt klickt? Für mich sieht das nur nach leichten Zuckungen aus.
Das ganze ist eher kontraproduktiv als Werbung!

Des Weiteren sieht die Maus so aus, als läge sie abnorm schlecht in der Hand. Viel zu klein das ganze. Krämpfe FTW.
 

robmayth

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
95
An sich 'ne nette Sache, aber das Video ist ja echt mal...:rolleyes:
Ich dachte erst er hätte bei der zweiten Maus 'n Tattermann...
 

Endless Storm

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.076
Ist aber auch bisl tricky... Die firmeneigene Maus hat er behandelt wie seine Freundin, und die andere Maus wie einen verhassten Gegner^^ Auf diese Weise bekomme ich sogar meine Tastatur leiser wenn ich sie nur streichel^^
 
1

1668mib

Gast
Die Maus wird wohl anders als die klassischen Klick-Mäuse ein gewisses "Spiel" haben um die Tasten zu drücken. Das Video ist doch deshalb kein Beschiss, ähnlich wie der Anschlag bei Notebook-Tastaturen eben sehr kurz ist im Vergleich zu klassischen, unterscheidet sich diese Maus wohl eben auch im Druckverhalten.

Ob es angenehm ist oder nicht muss da auch jeder für sich wissen - auf jeden Fall wird es sehr gewöhnungsbedürftig sein.

@Falcon: Mich würde es am Arbeitsplatz manchmal freuen, wenn manche notorische Dauer-Klicker nicht immer stören. Dich stört es natürlich nicht, wenn deine Maus klickt. Aber es soll auch Leute geben, die ihre Rechner im Umfeld anderer Menschen einsetzen...

Edit
Nochmal an alle Video-Kritiker: Ich habe genau diese Logitech-Maus. Ich kann die Taste kein bisschen bewegen ohne sie dabei zu betätigen. Die andere Maus unterscheidet sich sichtbar in diesem Verhalten. Das Video ist weder gefaked noch für den Allerwertesten. Ich finde es sogar gut, dass man wenigstens sehen kann, dass das Klickverhalten bei der anderen Maus anders ist. Der Vorwurf, er würde im Video beide Mäuse anders behandeln um das gewünsche Ergebnis zu erzielen, ist einfach nur an den Haaren herbeigezogen und nicht durchdacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

StuffedLion

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.050
also das klicken von meiner maus ist völlig unabhängig davon, wie fest ich drauf drücke. ist ja ein mikroschalter.

und ja, das dürfte gerne leiser sein. das laute klicken nervt meine freundin, wenn sie ein buch lesen möchte während ich am pc sitze.
 
1

1668mib

Gast
@Adam Gontier: Es kommt beim Tippen wie beim Klicken auf die Art und Weise an. Wieso ich mich wegen dir aber wiederholen muss ist mir echt nicht kla, deshalb mach ich einfach mal C&P:
"und das Klick-Geräusch einer Maus empfinde ich in der Summe durchaus nervender als das Tippen an einer Tastatur. Klar hängt es auch davon ab, wie jemand tippt. Aber ich kann bei meiner Tastatur auch wenn ich will so tippen, dass es keinen nervt, aber die Maus klickt auch bei sanften Bewegungen meinerseits immer noch sehr penetrant..."
Im Übrigen spielt nicht nur die Lautstärke eines Geräuschs eine Rolle sondern auch die Art. Und nur weil die Tastatur laut ist braucht man die Maus nicht auch laut machen oder? Es gibt auch leise Tastaturen...

@StuffedLion: Wow, ein sinnvoller Kommentar, hätte ich echt nicht mehr erwartet... Eben darum spielt es keine Rolle, wie im Video auf die erste Maus geklickt wird... er hat halt vor allem ein kurzes Klicken versucht, um so beide Geräusche einigermaßen zusammenhängend zu bekommen...
 

nighteeeeey

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.778
Meine G5 klingt immer gleich. Egal ob man sanft und behutsam klickt oder voll draufbrettert. Das Klick-Geräusch ist immer gleich.

Zu der Maus da, schön hässlich ist die :) aber über Geschmack...lassen wir das.

Im Prinzip für mich nur ein "nice to have" - ohne Feedback geht aber auf keinen Fall.
 

Schranzer85

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
427
Ich find die Maus super, da meine Freundin eine Frühaufsteherin ist und dann morgens um 9 am Wochenende meint im Bett am PC online für die Berufsschule lernen zu müssen, natürlich nach dem click to choose Prinzip. Da werde ich verrückt von :D.
 
Top