Notiz Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
8.920
#2
ich habs mal auf dem iPhone angespielt. Für zwischendurch ganz okay aber da ist mir mein RetroPie lieber :)
 
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
187
#3
Ich glaube, die iOS Version kann man mit einem Nintendo Account verknüpfen.

Muss man das Spiel dann nochmal kaufen oder reicht eine Verbindung mit dem Nintendo Account, um das Spiel auch auf Android komplett freizuschalten, wenn man es schon auf iOS gekauft hat?
 
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
2.325
#4
Nicht, dass ich es wohl je spielen werde, aber was hat es für einen Grund, dass die apple Version so viel früher kommt?
Ist da einfach nur Geld an Nintendo geflossen?
 

L0g4n

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
304
#5
Ich denke mal, da wird einfach Apple nen Angebot an Nintendo gemacht haben, dass sie eine bestimme Zeit lange das Spiel exklusiv bekommen. Meiner Meinung nach war das ziemlich dumm, so konnten viel weniger Spielerzahlen aus Nintendos Sicht abgegriffen werden und ob sich jetzt noch so viele dafür interessieren ist die andere Frage.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
842
#6
Der große Erfolg ist wohl ausgeblieben, weshalb man schnell auf Android sein Angebot ausgeweitet hat, wo es ja anfangs noch hiess, iOS exklusiv und da hat keine Sau davon gesprochen, das es nur vorübergehend ist.

Das Game ist nicht schlecht, aber ich sehe keinen Grund da fast 10€ hinzublättern, wenn ich das Game nur Online-only spielen kann.

Nichts für lange fahrten, oder flüge.
 

Fonce

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.955
#7
Der große Erfolg ist wohl ausgeblieben, weshalb man schnell auf Android sein Angebot ausgeweitet hat, wo es ja anfangs noch hiess, iOS exklusiv und da hat keine Sau davon gesprochen, das es nur vorübergehend ist.

Das Game ist nicht schlecht, aber ich sehe keinen Grund da fast 10€ hinzublättern, wenn ich das Game nur Online-only spielen kann.

Nichts für lange fahrten, oder flüge.
Ähm Nintendo hat immer gesagt das es auch für Android kommt...
 

luda

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.767
#8
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.718
#9
Wie steuert man Mario durch die Level ? Würde mir spontan erstmal der Nintendo Controller fehlen...hmm
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.176
#10
Ich habe Mario noch auf dem ersten Game Boy gespielt. Dieses Mario Run auf einen iPhone probiert und fand es nach einer Minute schlecht.


Wer ernsthaft Mario spielen will:


https://www.youtube.com/watch?v=tcA66TUoxqs


Mario Run ist nur ein Schatten seiner Selbst. Schnelle Geldmacherei für Nintendo, mehr nicht.
 
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
4.457
#11
Oder man sieht es einfach als das, was es ist. Ein simples Game für Leute, die halt nur einen Snack für einige wenige Minuten zwischendurch suchen.
 

s3bish

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
428
#12
Ich habe Mario noch auf dem ersten Game Boy gespielt. Dieses Mario Run auf einen iPhone probiert und fand es nach einer Minute schlecht.


Wer ernsthaft Mario spielen will:


https://www.youtube.com/watch?v=tcA66TUoxqs


Mario Run ist nur ein Schatten seiner Selbst. Schnelle Geldmacherei für Nintendo, mehr nicht.
Ich werde mein Project64 mit Fanmade Textures dafür auch nicht wegwerfen. Das gepostete Video ist aber nur Selbst-Folter und wird vemutlich nur in allertiefsten Nerdkreisen gespielt. Dann lieber Mario Run unterwegs.
 

mac4life

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.121
#13
Ich empfand die Free-Version aus recht spaßig.

Was mich von Kauf abgehalten hat, war die Tatsache, dass man in den Demo-Leveln sehr schnell durch war und ich 10 € für die wenigen restlichen Level zu viel fand.

Was ist also Version 2.0?
Kommen da näher Level, was einen Kauf rechtfertigt?

Wieso es erstmal nur auf iOS erschien?
Naja, Apple hat sicher für die Exklusivität gezahlt...
Ich würde es auch verstehen, wenn man es auf Grund von Raubkopien gemacht hat.
Bei iOS gibt es nicht einfach kurz nach Release eine gecrackte .apk, welche sich jeder idiot aufspielen kann...
 

Flaimbot

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2017
Beiträge
52
#15
ich sehe mal ein kleines bisschen in die zukunft und behaupte das ding wird safetynet beinhalten, weshalb jeder mit root von vornherein ausgesperrt sein wird.
 

ComPoti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
272
#17
Ich will selber steuern können, dieses alleine laufen und nur auf den Bildschirm tippen um zu springen macht mir überhaupt keinen Spaß. Das gefällt nicht mal meinen Kindern :freak:
Nintendo sollte lieber ein richtiges Super Mario World für iOS / Android auf den Markt werfen. Am liebsten aber wäre es mir auf der XBox One, das würde ich sofort kaufen. Aber das wird wohl nie kommen :rolleyes:
 

Johnsen

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.090
#19
Ich will selber steuern können, dieses alleine laufen und nur auf den Bildschirm tippen um zu springen macht mir überhaupt keinen Spaß. Das gefällt nicht mal meinen Kindern :freak:
Nintendo sollte lieber ein richtiges Super Mario World für iOS / Android auf den Markt werfen. Am liebsten aber wäre es mir auf der XBox One, das würde ich sofort kaufen. Aber das wird wohl nie kommen :rolleyes:
Der Grund für diese vereinfachte Steuerung ist der Touchscreen, hast du mal Jump & Runs oder ähnliche Spiele die mehrere Knöpfe und ein Steuerkreuz benötigen auf dem Smartphone gespielt ? Mit reiner Touchsteuerung ist das einfach nur eine Katastrophe.
 
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
849
#20
Finde es im Store nicht, laut Webseite habe ich kein passendes Gerät (Nexus 4 7.0). Also gut, ich muss das Geld nicht ausgeben.
 
Top