Test Nokia Lumia 1520 im Test

OiOlli

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.635
Es geht nicht um dünn, sondern um schön und wertig. Da kann ein Lederimitat-Aufsatz auch keine Wunder bewirken.
Ach ein Alufan? Dann nimm das HTC One Maxx. Kein Wechselbarer Akku aber der wäre ohne Probleme möglich, da man den ganzen Rücken abnehmen kann.

Oder was ist mit dem Defy? Den alten Milestones? Dem Atrix? Ja all schon älter aber alle mit Wechselakku.

Und ehrlich selbst Samsungs sind hochwertig. Und wenn dir die "billige" Rückenschalte nicht gefällt tausch sie doch aus.

Mein iPhone 4 Akku läuft nach 3 Jahren genau so wie vorher (1418mAh!).
Wer wechselt denn seinen Handyakku? :freak:
Also ich kenne keinen der das vor hat oder je gemacht hat, auch wenn er die Möglichkeit hat(te). :rolleyes:
Wow du hast einen Akku den du der Wissenschaft zur Verfügung stellen solltest. Der widerspricht nämlich diversen Grundsätzen die in unserem Universum gültig sind.

Das sind langsam echt die geringsten Probleme, wenn man ein Smartphone besitzt... besonders wenns von Google kommt und Angry Birds drauf installiert ist^^


WP8 hat keine Abhörschnittstellen? Gibst mir das schriftlich?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JustT0m

Gast
Mit diesem Update schafft MS im Großen und Ganzen gerade mal, die schlimmsten Versäumnisse im Blick auf iOS und Android zu beseitigen. Nicht weniger...aber auch nicht mehr. Muss man einfach realistisch sehen. Und ich bin selbst WinPhone Benutzer.
 
J

JustT0m

Gast
Etwas offtopic: Facebook hat whatsapp gekauft. Ob das gut oder schlecht ist, wird sich zügig zeigen. Wenn in Zukunft für die Nutzung von whatsapp ein Facebook-Account zur Pflicht wird, könnte das gewaltig nach hinten los gehen
 

Totti1001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
444
Ich bin zwar seit Jahren eingefleischter Android Nutzer aber ein WP besonders das 1520 würde mich irgendwie reizen. Ein paar Sachen habe ich schon rausgelesen, die mich aber noch vom Wechsel abhalten (u.a. keine getrennte Lautstärke Regelung).
Aber hauptsächlich schreckt mich das, in meinen Augen, immer noch schlechtere Apps Verhältniss ab.
Aber das soll hier nicht Thema sein.
Was ich die Tage sehr oft gelesen hab, das spez. das 1520 einen wesentlich schlechteren Empfang haben soll, als andere Lumia Geräte.
Insbesondere UMTS. Ist das wirklich so? Verglichen wurde meist mit Samsung oder aber auch anderen Lumia Geräten und das 1520 schnitt dabei immer deutlicher schlechter ab.
 

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.047
Nicht, dass ich darauf eine Antwort hätte ...aber wo "liest man das"? Mir ist die Problematik neu - und ich lese viel...

Frage mal bei pocketpc.ch, dort wir das wohl zu beantworten sein.
 

Udo Kammer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.942
Nicht, dass ich darauf eine Antwort hätte ...aber wo "liest man das"? Mir ist die Problematik neu - und ich lese viel... Frage mal bei pocketpc.ch, dort wir das wohl zu beantworten sein.
Das liest man in den Nokia Support Discussions und auch auf pocketpc.ch. Mit der aktuellen Firmware für das 1520 wurde das Problem des sehr schlechten 3G und 4G Empfangs als Auslöser für plötzliche Reboots entschärft.

http://www.discussions.nokia.com/t5/Nokia-Lumia/bd-p/b-31
 

Totti1001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
444
Hatte mir das 1520 jetzt mal gekauft und leider war der Empfang wirklich grottig. Auf UMTS schaltete es nur sehr widerwillig bis teilweise gar nicht wenn der Empfang nicht besonders gut war.
Mein Note2 hatte da überhaupt keine Probleme ebenso wie ein günstiges China Teil.
Nach knapp 2 Wochen hab ich es wieder verkauft.
 
J

JustT0m

Gast
Ich nutze hier im Raum Hannover/Bielefeld ein 1520 mit Congstar. Obwohl ich laut Vertrag max. UMTS nutzen kann, bin ich ständig mit 4g eingewählt. Teilweise voller Ausschlag. Das 1520 surft rasend schnell im mobilen Netz und findet immer mindestens 3g. Und die Umschaltung erfolgt schnell und zuverlässig. Ohne jedes Problem.
 

Udo Kammer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.942
Seit der letzten Aktualisierung der Firmware gibt es keine überraschenden Neustarts mehr. Die Empfangsqualität hat sich seit dem im Vergleich zum Lumia 1020 in gleicher Situation verbessert. Das 1020 liegt aber weiterhin vorne.
 

oxe23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
359
Darf ich das Thema nochmal ausgraben? ;-)

Mich würde interessieren, wie dick das 1520 jetzt wirklich ist. Nokia gibt die 8,7mm als "Durchschnittliche Tiefe" an... Wie dick ist das Gerät an der Linse und wie dick daneben? Konnte über Google nichts herausfinden... :-/
 

bertramfx

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
76
Habe das 1520 seit 2 Wochen. Das Teil ist der Hammer.Besonders gut:
1. Unglaublich guter Empfang. Sowohl Mobilfunk als auch GPS. Im Vergleich zu meinem LG G2 gar eine neue Dimension
2. Exzellente Verarbeitung
3. Das Display, mmmmhhhhh
4. Der Akku ist BRACHIAL ausdauernd
5. Die Kamera ist absolute Spitzenklasse. Was selbst nachts noch für Bilder rauskommen...
6. Super Sprachqualität, auch beide Lautsprecher sind sehr laut und klar
 
Top