Test Nokia Lumia 1520 im Test

Tartaro$

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.542
@Dr. MaRV: Auch auf 10% ist nicht gut.. 20% weiter runter würde ich nicht gehen. Mein iPhone ist ca 8 Monate alt. Der Akku hält wie am ersten Tag.
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.018
Bin absolut deiner Meinung. Ich habe das nokia lumia 1020. Die Akkuleistung ist schon jetzt nach 3 Monaten eher schlecht. sollte sich diese weiter verschlechtern, bräuchte ich einen neuen Akku. Aber das scheint ein teures Vergnügen zu werden. werde das ding wohl verkaufen
Wenn dein Akku nach 3 Monaten mies wird, dann bist du entweder selber schuld (Fehlbenutztung, immer leer, nie ordentlich geladen) oder du bildest dir das ein (=selber schuld). Akkuprobleme beim 1020 sind mir keine besonderen bekannt, kann nur sein dass du einfach extrem viele Sachen am laufen hast, die den Akku leer saugen.

Bei meinem Ativ S macht es zum Beispiel einen gewaltigen Unterschied ob Skype drauf ist oder nicht. Whatsapp ebenso. Apps, die sich immer mit dem Internet verbinden, die brauchen einfach sehr viel Strom. Einen schlechten Akku bemerkt man viel eher an plötzlichen Einbrüchen unter Belastung. Wenn du ein Spiel startest, 10 Minuten spielst, und danach 20% Akku fehlen, dann hast du ein Problem. Wenn 5% fehlen, dann ist alles in Ordnung. So bei meinem alten HTC Titan: Ein Spielchen gestartet hauts den Akku 15-20% runter. Danach bleibt der aber 3-4 Stunden konstant. Das ist ein Zeichen für Akkuverschleiß.

@Tartaro$: Ein bisschen Hickhack muss sein - der iPhone Akku hält sowieso maximal einen Tag, wie soll das schon groß schlechter werden? ;) Generell wird Akkupflege überbewertet. Net leer liegen lassen, mehr brauchts nicht. Panisches "über 20% halten" bringt genau so wenig wie panisches "unter 85% bleiben". Klar taugts einem Akku bei 50% am besten, aber wenn man snet übertreibt, dann lebt der Akku genau so lang. Mein Ativ darf regelmäßig auf 2% runter, und trotzdem hält der Akku 2-3 Tage, auch nach über einem halben Jahr. Und die Nacht verbringt das Handy wenn es mal geladen wird zur Gänze an der Steckdose.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Tartaro$

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.542
@KainerM:

Woher nimmst du deine Weisheit, dass ein iPhone nur einen Tag hält?
Meins hält zwei Tage. Gestern morgen um 6 Uhr vom Strom genommen und gestern Abends um 22Uhr noch 68% Leistung. (Mit telefonieren, kurzen Spielen zwischen durch, Browsern und 1 Std Bluetooth Musikübertragung. Ich lade mein Handy aber trotzdem jeden Tag auf, weil ich nicht auf einmal "panisch" eine Steckdose suchen muss. ;)
(PS: Ohne, dass ich irgendwas ausschalte oder das Display besonders Dunkel ist. Hab WLAN, GPS und Bluetooth immer an.)

Ich seh immer nur die Android User in unserer Stamm Schischbar am Stromnetz hängen..
Und man sieht gleich viele Androids und iPhones..

Hatte selbst schon öfter Android Smartphones.. der Akku entlädt sich da so schnell, dass man dabei zu sehen kann, wie die Prozente purzeln.. (Beim Surfen im Netz z.b.)
 
Zuletzt bearbeitet:

leupster

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
152
@KainerM:

Woher nimmst du deine Weisheit, dass ein iPhone nur einen Tag hält?
Meins hält zwei Tage. Gestern morgen um 6 Uhr vom Strom genommen und gestern Abends um 22Uhr noch 68% Leistung. (Mit telefonieren, kurzen Spielen zwischen durch, Browsern und 1 Std Bluetooth Musikübertragung. Ich lade mein Handy aber trotzdem jeden Tag auf, weil ich nicht auf einmal "panisch" eine Steckdose suchen muss. ;)
(PS: Ohne, dass ich irgendwas ausschalte oder das Display besonders Dunkel ist. Hab WLAN, GPS und Bluetooth immer an.)

Ich seh immer nur die Android User in unserer Stamm Schischbar am Stromnetz hängen..
Und man sieht gleich viele Androids und iPhones..

Hatte selbst schon öfter Android Smartphones.. der Akku entlädt sich da so schnell, dass man dabei zu sehen kann, wie die Prozente purzeln.. (Beim Surfen im Netz z.b.)
schon witzig allgemein zu sagen android. ich würd eher auf die hersteller eingehen. Gibt auch genug die über ihren Apple Akku meckern.
 

Tartaro$

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.542
Ich hatte selbst ein Sony Xperia Z.. grausam nicht mal ein Tag mit dem Handy durch gekommen..
Mein Bruder hat nen S4. Der Akku ist auch oft leerer.
Meistens fallen mir dort Samsung Geräte auf.. HTC ist mir bis jetzt nicht auf gefallen. Das HTC One von meinem anderen Bruder läut wohl besser. ;)
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.018
@KainerM:

Woher nimmst du deine Weisheit, dass ein iPhone nur einen Tag hält?
Ich kenne einfach zu viele iPhone Nutzer... Und ich kenne kaum jemanden, der die zwei Tage wirklich schafft. Wenn schon, dann trotzdem mit Ladegerät in der Tasche, weil die letzten Prozente gehen halt doch schneller als die ersten. Unter zwei Tagen lade ich mein Handy nie auf, und wenn der Akku am Abend des dritten Tages noch auf 40% oder mehr steht, dann auch am dritten nicht. Am Abend des ersten Tages steht meistens aber eh irgendwas um 90% herum am Display...

mfg
 
J

JustT0m

Gast
Ich hab aktuell zwei 6-Zoll-Geräte wechselweise (je nach Lust und Laune) in Betrieb. Einmal das Ascend Mate und einmal das Lumia 1520. Beide Geräte sind über jeden Zweifel erhaben, beide tolle Display und ich kann für beide volle zwei Tage Laufzeit bestätigen. Alle Apps, die ich unter Android nutze, sind entweder 1:1 oder vom Fremdanbieter funktionsgleich für Windows Phone verfügbar. Games nutze ich keine, dafür brauch ich die Geräte nicht.

Es gibt unbestritten noch Baustellen bei Windows Phone aber der Abstand zu Android ist deutlich geringer geworden. Die Ausstattung des Lumia 1520 reicht für alle erdenklichen Situationen, da braucht man keine Zweifel haben.
 

Tulol

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.439
Wie lange hast Du die Smartphones (welche) denn benutzt? War die Akkulaufzeit dann noch ok?
BTW: Nicht jeder hat teure Handyverträge, sodass man alle zwei Jahre ein neues Gerät bekommen will/muss...
also mein am längsten benutztes Handy war ein Nokia6100. Der akku war wechselbar, aber gewechselt habe ich den nach 5 jahren benutzung nicht.
Gab auch keinen Grund dazu. Nach den besagten 5 Jahren(2008) holte ich mir ein Nokia6220c und das hatte auch einen wechsel Akku. Nur gewechselt habe ich den bis 2011 nicht. Gab auch keinen Grund dazu, seit dem habe ich ein Nokia N8 und auch hier könnte ich den Akku nach lösen von zwei Torx Schrauben wechseln. Aber bis heute sehe ich keinen Grund dafür.

Ich halte das mit der Kritik an fest verbauten Akkus für einen Gag der gebetsmühlenartig wie eine belanglose Bild-Schlagzeile immer wieder von Leuten wiederholt wird die keine Eigene Meinung haben und mit irgend einer Welle mit schwimmen möchten um etwas zu haben womit sie sich identifizieren können.
 

Furian

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
257
Als Microsoftprodukt bietet Windows Phone keine Offline-Synchronisation mit Outlook, d.h. ich bin gezwungen alle meine Kontakte und Termine in die Microsoft-Cloud hoch zu laden. Völlig indiskutabel, insbesondere bei einem US-Unternehmen und der NSA.
 

CrazyIwan

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.299
Habe jetzt meine Lumia 1520 auch vor mir liegen. Schon tolles Hardware. Allerdings nervt der Scroll&Tap Bug ein wenig. Viele User Berichten darüber im Internet. Bei dem Bug wird statt Scrollen ein Tap bzw. Touch Befehl registriert. Was immer wider dazu führt, dass sich Programme oder ähnliches öffnen, was man nicht beabsichtigt hat. Ich hoffe Nokia bekommt es in den Griff. Und vor allem hoffe ich, dass es nicht ein Hardwarebug ist.
 

Udo Kammer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.943
Der Scroll&Tap Bug ist bei meinem 1520 kein Thema. Was ich allerdings beobachte, ist das Problem mit den plötzlichen Reboots. Ursache scheint die Signalqualität bei 4G und 3G zu sein. In geschlossenen Räumen habe ich bei 4G 1-2 Balken. Bei 3G kommt manchmal noch ein Balken dazu. Da die Signalstärke aber nicht besonders stabil ist, wird das Smartphones immer wieder neu gestartet. Bei 4G bis zu 3 Neustarts in der Stunde. 3G kommt auf ca. 8 Neustarts in 24 Stunden. 2G hat 5 Balken und es gab bisher keinen Reboot.

Im Nokia-Forum sind beide Probleme (Nokia 1520 startet einfach neu / Touchscreen reagiert merkwürdig) Diskussionsstoff und Nokia hat sich da auch schon eingeschaltet. Man sucht nach Ursache und natürlich einer Lösung.
 

CrazyIwan

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.299
Interessant, ich bin leider davon betroffen. Welche Version von "Extras&Info" hast du? Die aktuelle wäre 3.4.3.5.
Dafür hatte ich noch nie ein Reboot. Das einzige neben dem Scroll&Tap Bug, mein Akku Verbrauch stiegt von 1.4% pro Stunde auf 2.4%. Kann leider dafür die Ursache nicht finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Udo Kammer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.943
Softwareversion ist auch 3.4.3.5. Mein 1520 habe ich am 17.01.14 in Betrieb genommen. Es handelt sich um ein Gerät mit Vodafone-Branding. Mein Provider ist die Telekom. Seit der Inbetriebnahme gab es noch keine Updates, vor allem Data Sense, die Vodafone zur Installation freigegeben hat.

Mein 1520 ist jetzt auf 2G eingestellt und funktioniert damit fehlerfrei.

Ich habe mir heute ein ROM ohne Branding aufgespielt. Bisher hatte ich mit 3G keine Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.685
so leute, gestern mal im mm gewesen und smartphones geguckt.

einige schlaue leute hier meinten ja, dat das 1520 sich schnell einpegeln wird und von den horenden preis von 800 € runterkommt.
der aktuelle mm preis liegt bei 780€. ist also ziemlich preisstabil und im direkten vergleich zum note3 arg teuer.

nur mal so als info
 

Udo Kammer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.943
Der MM ist dafür ein schlechtes Beispiel. Man bekommt das 1520 bei Vodafone für 679,90 €. Über Amazon ab ca. 600,- €.
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.685
hast schon recht. nur sollte man bei den 600€ angeboten aufpassen. sind auch private geräte dabei aus vetragsverlängerung etc.
nicht schlimm sollte aber genannt werden.

richtig von amazon gehts bei 703 für das gelbe los (ist noch eins verfügbar- also schnell;))

grüße
 

9pinking

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
970
Hallo an Alle:
Hab auch jetzt das 1520, Vodafone-Vertrag und stelle fest, daß das DATA-Sense leider fehlt. Weiß da jemand weshalb? Auf dem 920, auch Vodafone, ist es drauf.

Gruß
9pinking
 

bLu3to0th

Commodore
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.400
Als Microsoftprodukt bietet Windows Phone keine Offline-Synchronisation mit Outlook, d.h. ich bin gezwungen alle meine Kontakte und Termine in die Microsoft-Cloud hoch zu laden. Völlig indiskutabel, insbesondere bei einem US-Unternehmen und der NSA.
Das sind langsam echt die geringsten Probleme, wenn man ein Smartphone besitzt... besonders wenns von Google kommt und Angry Birds drauf installiert ist^^
 

FranzvonAssisi

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
6.918
Nokia Beamer unterstützt doch den live feed?!

Screenshot (17).png

Allerdings werden einfach bei jeder Änderung einfach neue Bilder übermittelt. Videos kann man damit nicht gucken, da die Bilder ca. 2 Sek. Verzögerung haben...
 
Top