Leserartikel Nokia Lumia 1520 mit developer preview

chrisnx

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
568
Hey Leute,

wenn ich mich recht entsinne habe ich mein Lumia 1520, fast seit Erscheinung. Mein letzter Vertrag lief Ende April aus, und demnach habe ich jetzt das Handy etwa ein halbes Jahr.

Eindrücke zum Handy:
Nun es ist groß, meines Erachtens nach sogar etwas zu groß, ein halbes Zoll weniger hätte es sicher auch getan, doch gab es das 930? noch nicht in Deutschland, und ein top aktuelles Smartphone mit WP8 war andererseits nicht verfügbar - 1020 fällt durch die hässlich integrierte Kamera raus.

Das Mobiltelefon ist super verarbeitet, liegt klasse in der Hand, hat keine Spaltmaße die auffallen und weiß mit der gelben Farbe mir als BVBfan noch mehr zu gefallen. :D
Die Druckpunkte der Tasten sind klasse und fühlen sich, meiner Meinung nach, sehr hochwertig an.
Das einzige und zugleich größte Manko ist der Doppelklick. Es ist wirklich nervig, dass mein Telefon beim wischen über den Bildschirm denkt, ich möchte klicken. Ich bin auch nicht allein mit dem 'Bug', es ist zwar weitaus besser, doch weitab von perfekt.
Die restlichen Hardware Eigenschaften sind formidabel. Die Kamera ist klasse, super integriert, der Näherungssensor arbeitet zuverlässig, der Akku ist nicht zu klein bemessen, selbst bei starker Nutzung am Abend noch 30%. Das gesamte Konzept - mit Ausnahme von der Größe - überzeugt mich.

Wenn es nach Punkten geht bekommt es so, für mich etwa 7/10 Punkten, einen Abzug für die Größe und zwei für den Bug.


Meinung zum Betriebssystem:
Hier hört der Spaß auf, müsste man meinen. Ich habe zuvor zwei Android Telefone gehabt. Einmal das HTC Desire und das One S. Das One S hat mich vollends davon überzeugt von Android weg zu gehen, es ist eine absolute Zumutung mit so vielen Fehlern, schlechtem Akku, mieser Qualität etc. pp.
So dann ab zu Windows Phone, da mir Apple nicht ins Haus kommt.

Mein Ziel war es, dass mein Telefon einfach läuft. Und mit Windows Phone habe ich gehofft eben genau das zu finden. Dass ich trotz der Meinung beim DP (developer preview) mitmache, liegt einfach daran, dass ich stets auf dem neuesten Stand sein will, und einige Funktionen für mich unerlässlich waren z.B. swype Tastatur.

Allgemein gesagt, behaupte ich, das Betriebssystem gefunden zu haben, das einfach nur funktioniert, ohne zu Murren.
Klar gibt es negative Punkte und die will ich hier mal aufgreifen, da mich einiges stört, anderes wiederum total überzeugt.

  • Kacheloberfläche mit Live-Tiles, ist eine klasse Funktion. Auch wenn ich mir eine Interaktion wie bei den Widgets unter Android wünsche z.B. Musikplayer bedienen, neuen Termin im Kalender, neue Notiz in One Note etc. (soll ja evtl mit WP10 kommen)
  • Blick, super Einbindung, kurzer schneller Überblick über die wichtigsten Infos: Uhrzeit, Datum, kommende Termine und Benachrichtigungen, doch mit einer Schwäche, dazu später mehr.
  • Einheitliches Bedienkonzept, ist wohl das non-plus-ultra! Wo gibt es das schon, dass viele Programme eine einheitliche Bedienoberfläche haben? Klar ist die Bedienung gewöhnungsbedürftig, doch wenn man neue Apps installiert und startet - und diese die Philosophie übernehmen - ist es ein leichtes sich da rein zu finden. Facebook Messanger z.b. hat es nach einigen Updates geschafft.
  • Super Einbindung der Cloud, klar mit OneDrive (Skydrive finde ich noch immer deutlich schöner als Name, blöder Murdoch) hat MS sich einen eigenen Dienst aufgebaut, den man so wunderbar nutzen kann.
  • OFFICE!! Hell yeah! Neben meinem Studium auch bei meinem Job sehr wichtig, vor allem OneNote und Outlook sind auf dem Telefon super wichtig.
  • Kameraapp von Nokia, die Lumia Kamera Software ist die Beste, die ich je gesehen habe, das Handling ist super, die Idee mit dem Ändern der einzelnen Funktionen ist grandios umgesetzt und mit der tollen Kamera in Verbindung ist das einfach ein Sahnestück.
  • Socialeinbindung. Ja es wird gemeckert auf Facebook und das auch zurecht, doch bezeichnet MS Windows Phone als social Phone. An sich ein tolles Konzept, doch ist es noch nicht zu Ende gedacht, dazu gleich mehr.
  • Wordament, meine Güte wie ich diese App liebe, das Spiel macht echt süchtig und einen riesigen Spaß ich kann mich echt stundenlang damit beschäftigen. :D
  • Nokia Navi, ob das hier noch zählt? Mittlerweile auf Android verfügbar..


Nun zu den weniger guten Dingen:

Man merkt, dass Windows Phone noch ein recht junges Betriebssystem ist, als ich mit Android anfing vor etwa vier Jahren, war es auch noch nicht auf dem Stand wie es heute ist, das ist auch weniger verwerflich, nur eben auffällig. Doch Kritik ist ja dazu da, um es besser zu machen.

  • Fangen wir mit der Blick-Funktion an: Super Sache nur blöd, dass eine begrenze Anzahl an Benachrichtigungen angezeigt werden: fünf bzw. sechs verschiedene. Telefon, SMS, Whatsapp, E-Mail, Outlook und Whatsapp. Doch was ist mit Facebook Messanger, andere Messanger, z.B. Benachrichtigungen von Windows Central etc. Da würde ich mir halt wünschen mehr zu haben, das reicht mir nicht.
  • Die herunterziehende Benachrichtungsleiste ist super, ich nutze sie auch jedes Mal, weil es leichter ist, die Leiste herunter zu ziehen, als auf dem Startbildschirm alles nacheinander anzugucken. Das was ich vermisse ist die Fähigkeit mehr als 5 Einstellungen herein zu nehmen bei 5-6" Geräten (WLAN, Flugzeugmodus, Ortung, Rotationssperre, Helligkeit) mir fehlt da z.B. der Schnellzugriff auf die Taschenlampe, anderen vielleicht noch mehr, und bei kleineren Geräten fehlt ja einer. Wäre es nicht sinnvoll ein horizontales Scrollen zu gestatten, um so mehrere zu ermöglichen?
  • Copy-Paste Funktion: Grundlegende Funktion, leider nur etwas miserabel umgesetzt. Es ist nur möglich zu kopieren, ausschneiden geht nicht, und habt ihr schon mal den Bildschirm ausgeschaltet und neu eingeschaltet? Was passiert mit der Zwischenablage? Richtig, sie ist weg.
  • Was passiert, wenn man mal etwa 30 Sekunden den Bildschirm ausschaltet, um zu einem Programm zurück zu kehren, oder sei es eine Internetseite etc.? Eigentlich nichts, doch oftmals wird es komplett neugeladen, was im IE problematisch sein kann. Schreibt man mal einen Text auf dem Handy im IE wird der Text nicht gespeichert, Display aus - Display an und schwupp ist wenn man Pech hat alles weg! Am meisten stört mich das bei den Youtubeapps, da hat man eine Sache zu Ende gehört und dann öffnet man das Programm nach einer Minute und es startet komplett neu, als ob ich vor zwei Minuten kein Lied gehört hätte. Ich schätze, dass es ein Cacheproblem bei WP gibt, anders kann ich es mir einfach nicht erklären, auch beim Wechsel zwischen den Tasks hat man durchaus oft eben jenes Phänomen.
  • Zum Thema social Phone, nun wenn ich doch Whatsapp habe, und es im System integriert ist, wäre es doch möglich aus der Kontaktübersicht heraus eine Whatsappnachricht an meinen Kontakt zu schreiben. Doch sehe ich nur "Handy anrufen, SMS, In Chronik posten, E-Mail senden, Privatadresse, Geburtstag" Auch sehe ich oftmals die Facebook Stats nicht direkt, die kann man doch im Hintergrund laden lassen, wenn ich Kontakte öffne. ;) Oder wenn man Leute im Telefonbuch hat, die eine private und eine geschäftliche Nummer haben, man drücke auf SMS und an wen schreibt man jetzt die SMS? Privat oder geschäftlich, oder beide?
  • Bei der Kontaktübersicht ist es echt sehr nervig, für Outlook, Hotmail und Google meine Daten abzugleichen. Wenn ich einen Kontakt löschen will, muss ich ihn in allen einzeln löschen, eine gemeinsame Option besteht nicht. Das ändern ebenfalls, man wählt das Konto aus, und editiert es, eine gemeinsame Funktion besteht auch hier nicht.
  • Fotoansicht, wenn ich Fotos öffne, möchte ich z.B. nur für meine Uniunterlagen ein Album erstellen, damit ich die Screenshots, Aufnahmen von mir und meinen Kommilitonen so geordnet habe. Es ist aber leider nicht möglich, ein Album zu erstellen! Demnach natürlich auch kein verschieben.
  • Outlook ist an sich ein wunderbares E-Mailprogramm, doch was mache ich, wenn ich einen Entwurf auf meinem Handy erstelle, um die E-Mail kurz zu haben und ein zwei wichtige Punkte aufgreife, um dann zu Haus am PC oder am Laptop die Mail zu Ende zu schreiben? Es geht nicht, der Entwurf ist lokal und somit nicht verfügbar, was ein sinnvolles arbeiten sehr erschwert. Ich hatte die Situation, dass ich als ich auf meiner Arbeit anfing, am Handy Mails schrieb, im Browser auf der Arbeit den Entwurf nicht sehen konnte, und daheim am PC mit Outlook ebenfalls nicht sah. Somit gab es drei verschiedene Entwürfe, weil am Handy, im Browser und im Programm Outlook jeweils ein anderer Entwurf vorliegt. P.S. Meine Adresse endet mit @outlook.de!
  • OneDrive, wenn das Programm so tief integriert ist, warum wird dann kein Cache gespeichert, der bei Wlan einmal am Tag, sämtliche Daten zwischenspeichert, bei Bildern mit Thumbnail etc. Auch ist das Browsen nicht gerade schön, da bei einer langen Liste in "eigene Aufnahmen" man ganz schön lange scrollen muss, bis man sein Ziel erreicht, und mit dem ganzen Laden von Thumbs etc. verzögert sich das alles leider nochmals.
  • Skype, was macht man, wenn man zwei Skypekonten hat? Es ist nicht möglich beide zu verwalten, ein ausloggen habe ich bisher nicht geschafft, gibt es da Abhilfe? Oder Dateien senden? nicht möglich
  • Eine Sahnestück wäre es, wenn man statt überall den schwarzen bzw. weißen Hintergrund zu haben, neben der Akzentfarbe auch ein Wasserzeichen setzen könnte also ein Bild, was leicht sichtbar das ziemlich trockene Design aufbricht.
  • Die Möglichkeit aus dem Browser am Laptop heraus ein Programm zu installieren, schlägt fast immer fehl, das sollte wohl besser klappen können.
  • Die Tastatur hat jetzt endlich die Wischfunktion, seitdem es swype gibt nutzte ich das Programm unter Android, und jetzt unter Windows Phone gibt es sie endlich die Funktion. Nun man merkt, dass das Programm noch recht jung ist. "ausserdem" wird angeboten, neben "außerdem", die Wortauswahl ist oftmals schlecht, die Spur meines Erachtens nach zu dick und die Tastatur manchmal echt langsam. Da ist Swype weitaus fixer, aber klar, das ist auch schon viel ausgereifter.
    Auch hätte ich es gern so, dass ß,ä,ö,ü einen Buchstaben bekommen würden, oder wie bei swpye das Fragezeichen und Ausrufezeichen fix geswypt werden, oder die doppelt belegte Taste, ohne umschalten einfach schnell die Auswahl aufgezeigt bekommt. Das sind halt Dinge, die noch alle mir persönlich fehlen. Ach und wenn man einen Text verfasst, ist es ein Graus in einem Wort zu korrigieren, man muss den Pointer von ganz unten zu dem Wort bewegen und dann in das Wort, oder wenn der Text recht lang ist, wie kommt man dann an die ersten zwei Zeilen? einfach hoch scrollen ist mit aktiver Tastatur nicht möglich.
  • App Vielfalt, ja das muss man anmerken, auch wenn ich größtenteils alles gefunden habe, was ich möchte, es gibt das ein oder andere was ich vermisse z.B. PendelPanda doch habe ich mit Absicht das Argument nicht so gewichtet.


Internet-Explorer: Der IE ist an sich ein tolles Teil, doch manchmal zum Haare raufen, weil Dinge nicht so funktionieren wie sie es sollen. Die Anzeige der Eingabeleiste am unteren Bildschirmrand ist sinnvoll und durchdacht, denn da kann muss man keinen Daumenyoga machen, um das zu öffnen. Doch gibt es echt massive Probleme bei Seiten wie spox.com Klar die Seite ist mit Werbung überladen, weshalb ich mir einen Werbeblocker ersehne, und gleichzeitig wird sie oft falsch geladen, die Kommentare unter den Beiträgen teils erst nach mehrfachem laden, oder beim scrollen habe ich andauernd so Fragmente. Ähnliches bei golem.de Dort kann ich kein einziges Video starten, da nach der Werbung ein Ladeschirm angezeigt wird, der nie endet. Für Mangafreunde sind Seiten wie optube sicher ein Mekka, doch ist das Abspielen der Folgen nicht möglich, der Vollbildknopf nicht sichtbar, und somit absolut nicht zu empfehlen. Bei golem.de hatte ich auch bis letze Woche beim zurück Wischen (Seite zurück) oftmals das Problem, dass das Tab abgeschmiert ist. Ich habe das bei "Bewerten Sie ihr Lumia.." angemerkt, seitdem scheint es besser zu laufen, bei anderen Seiten wiederum ist es noch zu beobachten.
Der Passwortmanager ist nicht vorhanden. Nehmen wir mal an, ich habe eine Seite mit zwei Zugangsdaten, und möchte im Nachhinein eine Anmeldeinfo löschen, oder von einer Seite wo ich nur einen Namen und PW habe. Ist nicht möglich. Auch werde ich nur gefragt ob ich das Passwort speichern will, oder nicht. Was ist mit einem "jetzt nicht"? Gibt ja Personen, die man an das Telefon mal lässt, und die sich anmelden.
Die Geschwindigkeit mit der Seiten über pinch-to-zoom geladen werden ist nicht absolut flüssig, und das bei dem Snapdragon 800. Versucht mal auf der Computerbase.de Seite einmal ganz rein zoomen, und dann schnell raus. Da sehe ich noch blaue viele Artefakte (Tabletansicht), und eure Seite ist sehr gut umgesetzt.
Auch so eine Funktion wie "Chrome-To-Phone" wäre echt super, so bleibt für mich: Der Internet Explorer ist alles andere als ein solider Browser, ein guter mit Sicherheit nicht, denn es sind doch einige Fehler, die einen schnellen angenehmen Umgang gestatten. Die Tabansicht bei Google Chrome mit seitlichem wischen Tab schließen, und der Fächer Darstellung ist wohl perfekt für das mobile Gerät umgesetzt, da wirkt die einfache Darstellung bei Windows Phone nicht mehr ganz zeitgemäß.
Wird es eigentlich bald Firefox geben? Unter Android hat der einen Werbeblocker, davon verspreche ich mir schon mal etwas.





--------------------

Mein Fazit:

Nun, man merkt, dass ich am Telefon selber sehr wenig auszusetzen habe, doch am Betriebssystem umso mehr. Mein Wunsch war es ein BS zu finden, das stabil läuft und meinem Bedienkomfort entspricht. Ich muss sagen, dass Windows Phone nach längerer Nutzung mich schon überzeugt, doch fallen eben Schwächen auf, je länger und mehr man sich damit beschäftigt, desto klarer werden sie.
Ich bin davon überzeugt, dass Microsoft mit dem Konzept gut fährt, doch finde ich, das echt geniale System mit den Live Tiles z.B. einfach nicht zu Ende gedacht. Es ist so ein "war äußerst bemüht". Ich habe noch keinen Plan von WP 10, was es bringt und wie es wird, doch muss man einiges angehen, damit die Nutzerzahlen weiter kräftig steigen. Der Schritt mit den Universalapps für Windows 8 und Windows Phone 8 ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Was sind so eure Meinungen, zu Windows Phone 8(.1) und dem Lumia 1520? Teilt ihr meine Meinung, könnt ihr mir bei einigen Dingen helfen.

Meine Meinung zum Betriebssystem ist 4-6/10. Irgendwo dazwischen, es kommt immer auf die Disziplin an. Beim Browser ist es eine 4/10, in anderen Belangen eine 6/10. Es ist für mich schwierig da einen Konsens zu finden.


Schöne Grüße

chris
 

Hitman-73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
492
Moin, welche developer preview hast du denn drauf, ich dachte für das 1520 ist die Final schon draußen? Grüße

PS: habe auf meinem 925 WP 8.1 drauf und gerade deine Probs mit der swype Tasta nicht nachvollziehen. Auch die die Facebookgeschichte läuft doch so das die Aktivitäten der Leute aus den Kontakten im Verlauf angezeigt werden ohne das die App aufgerufen werden muss.
 
Zuletzt bearbeitet:

chrisnx

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
568
Moin, welche developer preview hast du denn drauf, ich dachte für das 1520 ist die Final schon draußen? Grüße

PS: habe auf meinem 925 WP 8.1 drauf und gerade deine Probs mit der swype Tasta nicht nachvollziehen. Auch die die Facebookgeschichte läuft doch so das die Aktivitäten der Leute aus den Kontakten im Verlauf angezeigt werden ohne das die App aufgerufen werden muss.
Software: Windows Phone 8.1 Update, Betriebssystemversion: 8.10.14203.306 mit Nokia Cyan.
Die werden geladen, das ist korrekt, doch könnte man die Dinge im Voraus laden, wenn ich den Kontakt einer Freundin öffne, würde ich gerne ohne lange laden zu müssen sehen, was sie schrieb. etc. Ich weiß nur nicht, ob dies so einfach zu realisieren ist. Dafür bin ich auch nicht da, ich stelle nur fest, was man meines Erachtens nach bessern kann.
Die Probleme meiner Swypetastatur sind damit begründet, dass ich die Swypetastatur unter Android kenne, und die ist in einer etwas anderen Liga vom Handling her. Aber tippe mal "außerdem" das erste was mir angezeigt wird ist "ausserdem" oder "schliessen" ebenfalls falsch. Das sind blöde Fehler. Ich kann dir gerne einen Screenshot schicken, wenn du magst.

Danke, ich mag so einseitige Dinger nicht..
 

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.687
[*]Was passiert, wenn man mal etwa 30 Sekunden den Bildschirm ausschaltet, um zu einem Programm zurück zu kehren, oder sei es eine Internetseite etc.? Eigentlich nichts, doch oftmals wird es komplett neugeladen, was im IE problematisch sein kann. Schreibt man mal einen Text auf dem Handy im IE wird der Text nicht gespeichert, Display aus - Display an und schwupp ist wenn man Pech hat alles weg! Am meisten stört mich das bei den Youtubeapps, da hat man eine Sache zu Ende gehört und dann öffnet man das Programm nach einer Minute und es startet komplett neu, als ob ich vor zwei Minuten kein Lied gehört hätte. Ich schätze, dass es ein Cacheproblem bei WP gibt, anders kann ich es mir einfach nicht erklären, auch beim Wechsel zwischen den Tasks hat man durchaus oft eben jenes Phänomen.
THIS !

Besser kann man es kaum ausrücken, das nervt mich so dermaßen das ich schon 100x überlegt habe zu Android zu gehen, es aber immer wieder lasse, weil mir WP an sich doch besser gefällt.

Hatte vorher das 1020 und nun das 930, da ist es schon besser geworden.
Bei meinem 1020 war es so: Whatsapp geschrieben, abgeschickt, Homebutton gedrückt, Ahh mist was vergessen in die App Übersicht der offenen Apps geswitcht, Whatsapp ausgewählt und was ist ? Erst mal 5 Sekunden lange "fortsetzen", kein Spaß wirklich 5 Sekunden langt.
Am allerschlimmsten war es bei der Musik APP, die hat erst mal 5 Sekunden "fortsetzen" gesagt und musste sich dann komplett neu laden, richtig nervig wenn man mal schnell ein Lied wechseln wollte bzw. eine andere Playlist anmachen wollte.
Wofür die 2GB Ram ?
Sie werden jedenfalls nicht Sinnvoll genutzt, ich will das jede App die ich nicht schließe im RAM bleibt (Sofern genug vorhanden natürlich).
Da könnte ich jetzt noch die wildesten Geschichten über dieses Thema schreiben aber ich lass es mal dabei, denn ich könnte damit vermutlich ein ganzen Buch füllen.
Einziges was mir noch zu sagen bleibt, bei meinem 930 geht es um einiges schneller dank neuerer Hardware und da bin ich Heilfroh drum, dennoch hoffe ich so sehr das sie das Problem in den Griff bekommen.

[*]Zum Thema social Phone, nun wenn ich doch Whatsapp habe, und es im System integriert ist, wäre es doch möglich aus der Kontaktübersicht heraus eine Whatsappnachricht an meinen Kontakt zu schreiben. Doch sehe ich nur "Handy anrufen, SMS, In Chronik posten, E-Mail senden, Privatadresse, Geburtstag"
Das mit Whatsapp ist mir auch schon aufgefallen, stört mich allerdings nicht all zu sehr da ich WA immer offen habe und es darüber mache.
Was ich mir eher wünschen würde ist, wenn man angerufen wird, kann man ja eine vorgefertigte SMS schicken z.B. "kann gerade nicht bin im Auto" etc., das hätte ich gerne nur das es über Whatsapp geht, desweiteren sollte man auch über WA Musik versenden/speichern können, technisch wäre das möglich.
Aber gut das liegt auch nicht an MS bzw. WP sondern an Whatsapp selbst.

[*]Fotoansicht, wenn ich Fotos öffne, möchte ich z.B. nur für meine Uniunterlagen ein Album erstellen, damit ich die Screenshots, Aufnahmen von mir und meinen Kommilitonen so geordnet habe. Es ist aber leider nicht möglich, ein Album zu erstellen! Demnach natürlich auch kein verschieben.

Das ist sehr wohl möglich, mit Microsofts offiziellen Fileexplorer wenn man das denn so nennen kann, ist es möglich in den Kameraordner zu gehen, einen Ordner anzulegen und dort die Bilder rein zu verschieben.

Internet-Explorer: Der IE ist an sich ein tolles Teil, doch manchmal zum Haare raufen, weil Dinge nicht so funktionieren wie sie es sollen.
Einfach nur ja zu allem, würde es allerdings Firefox oder Chrome für WP geben, wäre ich schneller vom IE weg als du gucken kannst.

Du könntest mal den UC Browser testen, der ist ganz gut.
Mittlerweile gibts auch eine Beta von Opera mini, sagt mir persönlich momentan aber eher nicht zu.




Was mir noch negativ aufgefallen ist:

WLAN:

Zuhause habe ich flächendeckendes Wlan, 3 Accesspoints sind verbaut.
Bin ich nun im EG verbindet es sich mit dem AP im EG, gehe ich nun ins OG ist zwar das Signal von dem im OG besser aber er bleibt solange mit dem im EG verbunden bis die Verbindung abbricht.
Das gleiche auf der Arbeit, dort haben wir im ganzen Gebäude auch flächendeckendes WLAN (Und dort professionell, keine Fritzboxen etc.)

Pushbenachrichtigungen:

Dürfte den meisten nicht auffallen, in meinem Zimmer ist es so das ich meisten keinen Empfang habe, ich bin zwar im WLAN aber die Pushbenachrichtigungen kommen nicht an, ich vermute WP hat ein Problem die Nachrichten übers WLAN kommen zu lassen, wenn ich Empfang habe und eine Datenverbindung kommen sie immer an z.B. im OG.

Gerne hätte ich auch noch das Apps in Echtzeit im Hintergrund ausgeführt werden können, ich hätte gerne ein Softphone App mit der ich Zuhause im WLAN über Festnetz telefonieren kann.
Es gibt zwar welche aber wenn man angerufen wird, bekommt man das nicht mit, weil die App eben so nicht im Hintergrund ausgeführt werden kann.



An sich bin ich schon relativ zufrieden mit WP wenn da nicht die Kinderkrankheiten wären, vor allem das mit dem Multitasking und Push stört mich massiv.
WP entwickelt sich ständig weiter und seit WP 8.1 kann es vom Funktionsumfang her ganz gut mit der Konkurrenz mithalten, ich bin schon seit WP7 dabei und muss sagen es hat einen gewaltigen Sprung in die richtige Richtung gemacht.

Wenn jetzt noch die Kinderkrankheiten beseitigt werden und die Appauswahl größer wird (auch wenn das meiste vorhanden ist) wäre es für mich jedenfalls DAS OS.
Ich will halt einfach ein Betriebssystem bei dem ich nicht ständig rum basteln muss, sonder was einfach funktioniert ohne zu ruckeln und zu haken, hatte mal ein Nexus 7 Tablet, irgendwann hat alles geruckelt und gehakt und ständig sind Apps abgeschmiert, ist mir bei meinem WP Geräten (Omnia 7, Lumia 820, Lumia 1020 und nun Lumia 930) bisher passiert.

An sich sind die Lumias alle top Geräte und ich würde mir momentan nichts anders kaufen.

Edit: Habe auch die DP drauf
 
Zuletzt bearbeitet:

Hitman-73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
492
ok, du meinst quasi das update 1 zu WP 8.1. Habe ich noch nicht drauf. Bei mir schreibt swype schließen richtig aber ausserdem falsch. Habe mal die Spox.com ausprobiert, habe da keine probs gehabt, allerdings auf Golem werden zwar die Werbespot abgespielt aber das eigentliche Video wird nicht so richtig gestartet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benni22

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.998
Das mit dem trägen fortsetzen der Musik App nervt mich als Umsteiger am meisten. Damals auf WP7 war die Musik App nicht so träge.
 
Top