Test Nokia Lumia 925 im Test

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
Galt das Nokia Lumia 920 zwar grundsätzlich als gutes Smartphone mit Windows Phone 8, waren das schwulstige Design und das Gewicht von annähernd 200 Gramm nicht jedermanns Geschmack. Doch aus Fehlern lernt man bekanntlich, sodass Nokia mit dem Nachfolger Lumia 925 ein deutlich dünneres und leichteres sowie aus Metall gefertigtes Smartphone auf den Markt bringt. Vor- und Nachteile im Test.

Zum Artikel: Nokia Lumia 925 im Test
 

NeoPunk

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.652
Dass bei dem Testgerät die Lautstärke-Wippe nur auf einer Seite klickt muss ein Verarbeitungsproblem sein. Bei meinem 925 klickt es in beide Richtungen hör- und fühlbar.
 
M

marcus_T

Gast
Schade das ihr das Xperia Z nicht zum Vergleich hinzugezogen habt.
 
T

trick17

Gast
Schönes Gerät .... aber leider falsches Betriebssystem - jedenfalls für mich.

Wo wird es hergestellt ?

Ich warte aber noch auf weitere Informationen zu dem Jolla Smartphone
 
Zuletzt bearbeitet:

mark82

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
51
Gefällt mir optisch wirklich sehr gut. Schön zu sehen, dass Nokia endlich wieder auf dem richtigen Weg zu sein scheint. Wenn die so weiter machen, wird mein nächstes Handy evtl. auch ein WP...
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
8.209
Statt IPS, AMOLED?
Statt 32GB, 16GB?

Für mich ist das kein Nachfolger sondern ein Vormodell des 920er
 

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.380
Wieder ganz nette Hardware, aber das Design gefaellt mir wieder ueberhaupt nicht. Sehr schade, das es bei Nokia da auch keine Abwechslung gibt.

Wirklich toll find ich die Kamerabilder bei schlechtem Licht bzw Nacht. Aber ansonsten kann es eigentlich nicht ueberzeugen, dazu kein auswechselbaren Akku, keine Speichererweiterung und das so hochgelobte und tolle Kabellose Laden wurde auch wieder verworfen, kam sicher zu gut an bei den Kunden.

Zu WP8 will ich erst gar nix sagen, ist wohl Geschmackssache ob man sich das anschauen mag.
 

GDC

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
600
So langsam haben die Hersteller die Redaktionen der Hardware-Testseiten aber im Griff, noch vor ein paar Monaten waren ein fest verbauter Akku und nicht erweiterbarer Speicher ein absolutes Ausschlussargument, jetzt wird es zu einem Punktabzug degradiert und ein solches beschnittenes Smartphone erhält sogar eine Empfehlung. Für mich absolut unverständlich.

PS: Ja, dieser Beitrag gibt nur meine persönliche Meinung wieder.
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.721
die 16gb sind natürlich wieder ein Rückschritt.. werden eben weniger apps gekauft^^

dass das unterschiedliche Display soviel Laufzeit ausmachen soll, vor allem beim videotest, verwundert mich ja jetzt doch^^ ich hoff mal, das liegt in erster Linie an der maximalen Helligkeit beim lumia920


@übermir:

ich hatte ein lumia820, hab den wechselbaren Akku nie benutzt bzw. ausgewechselt..wozu auch. gibt ja genug externe Akkus. oder spekulierst du auf den Einsatz des smartphones länger als 3-4 jahre? dann ist es ein Argument, dass man berücksichtigen sollte, aber ich denke, das betrifft nicht jeden.

der nicht erweiterbare speicher nervt natürlich tierisch. grade bei 16gb, die den wenigsten heutzutage noch reichen dürfte. bei mir passen die 32gb auch nur wegen Kompromissen. warum man hier nicht endlich 64gb als highend anbietet und 32gb als Minimum bei den "besseren" geräten ansieht, ist mir echt schleierhaft..so ein riesen Kostenfaktor kann das nun auch nicht sein.

@CB:
auch wenn ihr nicht müde werdet in jedem Review zu erwähnen, dass wp8 wichtige Funktionen fehlen.. wäre toll, wenn ihr dann wenigstens mal Beispiele einfügen könntet, so dass die interessenten abwägen können, ob es wirklich wichtig ist. ich persönlich vermiss nämlich nix bei wp8.
 
Zuletzt bearbeitet:

SkipOutLaw

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
824
Ein + für komplette Ausstattung? Da man das Lumia 920 schon kennt, fehlen mir persönlich 32GB und kabelloses Laden. Ansonsten sehr gutes Telefon, dass momentan im Preisvergleich leider zu weit oben rangiert. 500€ gegenüber 330€ beim Lumia 920 sollten gut bedacht sein.
 

Prinzenrolle_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.897
Besitze auch das 920er, aber beim 925 fehlen definitiv die 32gb, 64 wären mir pers. lieber und auch das drahtlose Aufladen vermisse ich hier. Natürlich, ist die Verarbeitung Top und auch die Dicke und Gewicht gefällt. Ich hoffe doch sehr auf einen super Nachfolger vom 920er ende Jahr mit GDR3 Updatet und dann kann man nochmals schauen.
 

LATEX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
485
Ich warte aber noch auf weitere Informationen zu dem Jolla Smartphone
Ich auch, hier geht es aber um das Lumia 925.

Danke für den Test CB. Schön das ihr auch WP8 Geräte immer wieder dran nimmt und ausführlich testet.
Der Glance Screen kommt nur für WP8 Lumia und nicht für alle Lumia, oder?

Sonst habe ich zum Test nichts mehr zu sagen.

€: @strubo0: Ich glaube beim drahtlosen Aufladen hatten sie Probleme mit dem Metall. Die abschirmenden Wirbelströme waren wohl zu stark. Da musste dieses nette Feature wohl weichen.
Die Speichereinsparung kann ich aber auch nicht nachvollziehen. 32 GB bei einem Flaggschiff sollten drin sein.
 
Zuletzt bearbeitet: (Zusätzlich Antwort an strubo0)

lechus85

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.162
Ein + für komplette Ausstattung? Da man das Lumia 920 schon kennt, fehlen mir persönlich 32GB und kabelloses Laden. Ansonsten sehr gutes Telefon, dass momentan im Preisvergleich leider zu weit oben rangiert. 500€ gegenüber 330€ beim Lumia 920 sollten gut bedacht sein.
ich würde angesichts des preisunterschiedes auch zum 920er greifen. is ja bis aufs display die gleiche HW nur in nem anderen gehäuse verpackt, speicher sogar ein rückschritt... wär mir den hohen aufpreis auf keinen fall wert.

ich finde, MS hat sich mit den HW-restriktionen keinen gefallen getan.
 

savagemartin

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
153
Schöner Test und freut mich, dass Nokia so gute Leistungen abliefert! Allerdings wollte ich mir nen neues Phone zulegen und da wäre es ja auch zu einfach, wenn man sich nicht zwischen dem 925 und dem 1020 entscheiden müsste. Ich werde dann mal die Tests abwarten.
 

Ycon

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.056
Leider nicht mehr (vollständig) aus Polycarbonat.
Ich will keine Materialien, die aus der Erde gegraben werden müssen, ich will Materialien aus dem Chemielabor XD
 

Yakomo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.015
Gibts hier aus das Problem, dass alle Fotos nach geraumer Zeit doppelt und dreifach erscheinen?
Ist bei meim Dad auf dem 620er das Problem, bei den zwei 520ern die wir noch haben ist das nicht.
Im Netz findet man das Problem auch bei etlichen anderen Lumiageräten...
 

Neikie

Banned
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
795
seit 15 Jahren hab ich handys und noch nie das verlangen gehabt den akku zu wechseln...

die, die dies fordern sind eine absolut zu vernachlässigende randgruppe, die am markt schlicht keine rolle spielt...
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Top