Notebook für Photoshop und Filme?

ceekay32

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
267
Hallo zusammen,

suche für meine Schwester ein Notebook, mit dem man sowohl mal nen Film schauen kann als auch mit Photoshop auch gut arbeiten kann.

Dementsprechend sollte das Display gut sein. Preislich sollte es nicht über 500€ sein.

Vorgestellt hab ich mir mind. 15 Zoll, mind. 1600er Auflösung und nen guten Prozessor (i3 oder ähnlich) und das Gehäuse sollte kein Plastikbomber sein ^^

Habe hier nen Acer gefunden, den es mit Studentenrabatt für 499 gibt.

Acer TravelMate P273-M-32344G50Mnks Intel Core i3 mit 2x 2,3GHz und Win8

Finde leider keinen Test zu dem Gerät...

Was sagt ihr dazu?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.863
Zuletzt bearbeitet:

ceekay32

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
267
hmm klingt ja ganz gut, nur leider ist die auflösung bei 15 zoll nen bisschen zu niedrig :/
ich werd nochmal weiterschauen...
Ergänzung ()

Also bei Dell gibts nen Inspiron 17 für 399 Euro mit folgenden Komponenten:

Intel® Core™ i3-3227U Prozessor der dritten Generation (3 MB Cache, 1,9 GHz)
Windows 8 64bit , Deutsch
17,3-Zoll-Display mit Hintergrundbeleuchtung, TrueLife und HD+-Auflösung (1.600 × 900)
4 GB1 DDR3 SDRAM bei 1600 MHz
500GB-Serial ATA-Festplatte (5.400 U/min)
8x DVD+/- RW optisches Laufwerk
Intel® HD-Grafik 4000
2.64 kg.

Wie siehts damit aus? Technisch wär das Teil ja top, aber wie siehts da mit der Verarbeitung aus?
 
Top