Notebook Garantie

Fullbright

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
73
Hallo community,

ich habe folgendes problem na ja so wirklich ist es auch kein problem aber doch eine frage mit der ich selber gerade nicht zurecht komme.

Ich habe ein Notebook das ich verkaufen möchte es hat noch über zwei jahre Garantie von Media Markt plus Schutz vor verlust oder anderen defekt das nicht üblich über normale garantie übernommen wird.

Jetzt möchte ich geren das notebook samt Garantie verkaufen habe aber leider das problem das ein anderer name auf den Papieren steht (Name eines bekannten, über den ich das NB gekauft habe) so nun wollte ich fragen ob man die Garantie eventuell übertragen kann auf den neuen besitzer.

Hatte jemand schonmal damit erfahrung und wie läuft das ganze generell ab?

Bitte um entschuldigung fals ich mein Anligen im falschen forum gepostet habe, ich hielt dieses forum für geeignet.
 

Fullbright

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
73
Hi @werkam

Nein garnicht ich habe den Lap top vor kurzem das laufwerk tauschen lassen und hab die rechnung gezeigt habe auch erwähnt das der name auf der garantie nicht meiner ist aber da meinte man es sei kein problem und lief auch problemlos bis auf das zur gleichen zeit mein bekannter auch sein laptop zur reparatur gegeben hat und ich bekamm dann die meldung von seinem lap top und meinem beide abzuholen war dann wohl ein durcheinander.

Deshalb frage ich ob mann die garantie auch übertragen kann.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.572
Das sollte in den Bedingungen stehen, die man bekommen hat, als man das Gerät gekauft und versichert hat.
 
Top