Notebook Grafikkarte

ATI, NVIDIA oder ohne 3D-Grafik im Notebook

  • ohne 3D-Grafik (z.B. Intel Express...)

    Stimmen: 2 10,5%
  • ATI

    Stimmen: 5 26,3%
  • NVIDIA

    Stimmen: 12 63,2%

  • Teilnehmer
    19
  • Umfrage geschlossen .

b34m73R

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
158
Also ich finde Nvidia besser, da für mich die reine Leistung zählt und die bekommt man zur Zeit halt am meisten bei NV.
Die Go 7950 Gtx ist die zur Zeit schnellste Graka.
 

DeathMonkey

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
Nunja, ein Notebook hat für mich in erster Linie immer noch ausdauernd (Strom), leise und leicht zu sein. Also Intels Onboard Grakas, keine Frage! Genügend Leistung hat man damit für alles -ausgenommen aktuelle Spiele- sowieso. Zum Zocken gibts ja schließlich Konsolen! ;)
 
X

XPC User

Gast
Da ich ein Notebook nicht zum Zocken brauche, würde mir eine onboard langen.
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
Ja, das Einsatzgebiet wäre schon interessant.
Bei langer Akkulaufzeit empfehle ich dir die onboard-Lösung.
Aber der GMA950 in meinem MacBook kann zum Beispiel auch 3D darstellen (Spiele ...). Also reicht sowas zum gelegentlichen zocken auch.
 
Top