Nvidia DSR auf GTX 970, zu Dumm zum bedienen :D

S

Seelenernter

Gast
Hallo :D ich hab mir ne GTX 970 geleistet und jetzt im Treiber alle DSR stufen aktiviert, aber in keinem Game kommt eine höhere Auflösung zum Vorschein die ich einstellen kann.

Jetzt meine Frage, wie stelle ich es ein dass ich z.b. in Heroes of Newerth oder The Forest auf 2-4K(je nachdem was drin is an Leistung :D) zocken kann?^^

Ich danke im Voraus :rolleyes:
 

credo2k

Ensign
Dabei seit
März 2009
Beiträge
222
Hi,
ist dein Monitor auch höher als HD (1920x1080) kompatibel?
Also kann der Bildschirm höher skallieren?
Gruß
 

mackenzie83

Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
2.467
ich glaub du verstehst das system komplett falsch. es wird grafikkarten intern mit hoher auflösung berechnet, aber am ende wird das bild in der nativen monitorauflösung ausgegeben. das ist kein DS wie früher, das man andere auflösungen am monitor auswählen kann
 

Ascadian

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
797
Merkst du denn unterschiedliche FPS Zahlen , je nach Einstellung? So wie ich das gelesen habe, rendert die Karte das Bild in gewünschter Auflösung/Einstellung hoch und bevors zum Monitor weitergeht werden die hochauflösenden Bilder auf deine Monitor Auflösung runtergerechnet.. oder so in etwa xD
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.824
So wie Ascadian schon sagte - das macht die Karte bei den Einstellungen.
Wäre ja auch blöd wenn die Karte das schon simuliert und man nochmal in seinen Games was einstellen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Seelenernter

Gast
Ich weis dass die Karte das macht, und nichtmehr der Monitor wie bisher, jedoch kann ich im Treiber haken setzen bei allen Faktoren, d.h. ich muss i-wo auswählen können welcher Faktor nacher auch Aktiv ist, und genau das weis ich nicht^^ hier mal als beispiel:

Unbenannt.jpg
 

Bccc1

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
234
Hat irgendwer von euch das schonmal ausprobiert? Klingt nicht so.

Ich hab meine GTX970 erst seit heute, kann daher also nur für CS:GO berichten, aber hier hat GeForce Experience 3840x2160 Superresolution vorgeschlagen. Eine Aktivierung des Vorschlags aktiviert in der NVidia Systemsteuerung den DSR Factor 4.00x und macht sonst gar nichts. In CS:GO musste ich dann 3840x2160 als Auflösung auswählen und der Treiber hat das Scaling übernommen. Läuft super. In Skyrim und Rage leider gar nicht.
 
S

Seelenernter

Gast
Also stimmt es schon dass ich im Game selbst ne höhere Auflösung auswählen kann/muss damit das funktioniert? Hab ich dich da richtig verstanden?^^
 

fripon

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
698
Zuletzt bearbeitet:

Bccc1

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
234
Genau. Ich habs gerade nochmal in TF2 ausprobiert. Hier das gleiche Spiel: Neben 1920x1080 kann ich auch 3840x2160 auswählen. Im letzteren Fall greift dann DSR.
 

J@kob2008

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
567
Probiere es mal damit: "Bevorzugte Aktualisierungsrate" (im Treibermenü) auf "Höchste verfügbar" umstellen.
 

Bccc1

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
234
Kannst du denn in Windows die Bildschirmauflösung höher Stellen? Bei mir ist beim aktivieren von DSR der Bildschirm kurz schwarz geworden und seit dem denkt Windows ich hätte ein 4K Monitor:
Bildschirmauflösung.jpg

Wenn das bei dir nicht der Fall ist, wurde DSR nicht richtig aktiviert.
 

Ascadian

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
797
Also habs gerade nochmal nachgelesen... Man stellt im Nvidia Treiber das gewünschte DSR ein.. Faktor 4 ist das höchste mit 3840x2160 Bildpunkten. Wie man es braucht kann man eine oder alle DSR Einstellungen auswählen. Dann abspeichern.. Nun muss man im Win oder im jeweiligen Spiel die neue Auflösung anwählen damit die DSR Technik greift... Und das wars auch schon..
 

D1emon5

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
513
Also bei mir funktioniert es super. Zocke mit 3840x2160.
 
S

Seelenernter

Gast
ich glaub es liegt daran dass ich die glotze an der graka hängen hab, die hat zwar die gleiche auflösung aber der treiber blockiert höhere auflösungen, das war mit meiner gtx 750ti und der alten methode das gleiche spiel...danke nvidia, werde es heute mittag probieren und euch berichten, vllt hat jemand das selbe problem.
Ergänzung ()

Tatsache, lag am Fernseher, Fernseher ausgesteckt und jetzt ist DSR aktiv....-.- DSR schließt also Multimonitoring aus, oder hat jemand andere Erfahrungen?
 

Bccc1

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
234
Hauptbildschirm Acer S240HL an HDMI, Zweitschirm Eizo S2201W an DVI. DSR läuft einwandfrei.
 

Solo1501

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12
Habe mir die Tage auch aus Lust und Laune eine Palit Jetstream 970 im Laden mitgenommen und bin auch ein wenig "überfordert" mit der DSR-Funktion.
Habe im Grunde nur noch drei Spiele auf dem Rechner also auch keine Testmöglichkeiten wie vor ein paar Jahren. (man wird halt älter... ;) )

Diablo 3, Starcraft 2 und Hearthstone.

Bei Starcraft funktioniert das Downsampling anscheinend. Also zumindest kann ich die hohen Auflösungen einstellen.
Bei Diablo hingegen bleibt der Bildschirm schwarz und ich komme zurück auf den Desktop.

Mache ich was falsch oder eignet sich Diablo nicht für DSR ?!

Danke euch... :schluck:

Update: Frage hat sich von selbst erledigt. Heute funktioniert es auf einmal. Warum auch immer. Etliche Neustarts gab es schon gestern.
 
Zuletzt bearbeitet: ("Problem" erledigt)
Top