Nvidia Geforce 9800 GTX

GTAGAME

Newbie
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2
Hallo ich war heute nicht mal vor einer stunde bei media markt und habe mir eine nvidia geforce 9800 GTX gekauft weil ich habe ja GTA IV PC und das laggt und siet "Doof" aus..:D

nun war ich zuhase habe grafikkarte reingesteäckt richtig und angemacht..
es warkein bild zu sehen ... :mad:

kann es sein das ich erst ganz hochfahren muss das es erst angezeigt wird (also erst dann installiert wird)?...

der Wenitlator hat sich auch nicht gedreht!!

Info:

Ich konnte leider nicht den einen kabel anschliessen weil der kabel nicht bis zum stromkabel gepasst hat ! hättn es lieber 1cm grösser gemacht!

Bitte Hilfen!!

Vielleicht ist mein PC auch zu schlecht?? BITTE Das darf nicht sein das war von mein weihnachts geld!! also schnell Hilfen!!

AMD 64 Athlon X2
2,00 GHz
1,00 GB Ram


Ich weiss ist wenig aber es MUSS doch trotzdem gehen
weil ich benutze gerade eine nvidia geforce 7800 GT
 
H

Hole_OC

Gast
Wie "du hast ein Kabel nicht angeschlossen"?:o

Die 9800 GTX benötigt beide 6-pol Stromadapter sonst tut sich nix!

Sollte es dann noch immer nicht funktionieren, mach mal n BIOS Update!

mfg
 

GTAGAME

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2
Danke Danke..

Das ihr mir hilft

also aufjeden fall ist die grafikkarte richtig drin! aber was doof ist das kabel was bei war ist zu kurz!! und reicht nich bis zum stromkabel!

oder ich müsste von mein DVD Lauwferk den stromkabel ab machen und die beide als stromkabel benutzen?? wenn ich mal ne CD/DVD Brauch kann ichs ja mit den laptop rüber senden? Wer doch eig ne gute idee oderr?
 
H

Hole_OC

Gast
Oder du kaufst dir n gutes Netzteil mit genügend Stromanschlüssen.
Günstiger gehts wenn du dir nen Y-Adapter zulegst.
Also von einem 4-poligem Stecker auf 2 4-pol Stecker.
Wieviel Leistung bringt dein Netzteil? Also wieviele Watt?
 

Alex111

Newbie
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6
Ich habe auch so ein Problem, wenn ich die Grafikkarte mit nur dem 6-Pin Stecker vom Netzteil betreibe geht mein PC an, doch sobald ich den Y-Adapter (2 x 4-Pin auf 1 x 6-Pin) anschließe tut sich gar nichts mehr, wenn ich auf den Startknopf drücke. Weiß vieleicht jemand womit das was zu tun haben könnte?

PS: Ich bin neu hier.
 

tompe1

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
49
Hallo

ich rate dir eine Marken netzteil zu kaufen mit 550watt kein noname teil weil da kann dir das netzteil abschmieren nimm eins von coolermaster gibts bei ebay für 60euro schon! bloß nicht am netzteil sparen das wichtigste überaupt !!! sonst kann es noch probleme geben mit deinem rechner :)
 

Alex111

Newbie
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6
Ich habe ein 550 Watt Netzteil zwar von LC Power aber ich frage mich wieso nichts mehr geht, wenn ich den Adapter an der Grafikkarte anschließe.
 

holypipe

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
46
Ich hatte meine 9800gtx+ mal zum Test mit einem PCIE Stromstecker am Laufen. Der Rechner fährt dann ganz normal hoch. In Vista meldet jedoch der Nvidia Treiber!! dass nur ein Stecker dran ist und warnt vor eingeschränkter Leistung.

Hochfahren kann man also mit einem Stecker.

MfG

P.S. Probier mal den Y-Adapter an 2 getrennte Stromleitungen anzuschließen, dann an die Graka
 
Zuletzt bearbeitet:

domidragon

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.489
öhm, wenn ihr die die karten auch benutzen wollt, würd ich echt auch vorschlagen ein neues NT zu kaufe, dass genug power hat. eine karte mit nur einem kabel zu betreiben ist doch schwachsinn, dann hätte man sich grad ne low end karte kaufen können!

es müssen BEIDE kabel an der graka sein, sonst habt ihr probleme... am besten einzelne von dem NT, wenn die nicht vorhanden sind mit einem adapter versuchen, falls es nicht mit den adaptern klappt muss ein neues MARKEN NT her. Wie Taga, OCZ, BeQuiet, Enermax...

greez
 

holypipe

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
46
öhm, wenn ihr die die karten auch benutzen wollt, würd ich echt auch vorschlagen ein neues NT zu kaufe, dass genug power hat. eine karte mit nur einem kabel zu betreiben ist doch schwachsinn, dann hätte man sich grad ne low end karte kaufen können!

es müssen BEIDE kabel an der graka sein, sonst habt ihr probleme... am besten einzelne von dem NT, wenn die nicht vorhanden sind mit einem adapter versuchen, falls es nicht mit den adaptern klappt muss ein neues MARKEN NT her. Wie Taga, OCZ, BeQuiet, Enermax...

greez
Wer hat denn gesagt, dass er die Karte mit einem Kabel betreiben will ?? Hauptsache du hast was geschrieben :rolleyes:

Ein Markennetzteil mit 450W reicht übrigens vollkommen aus für die Karte. (z.b. bequiet)

Schaut mal nach, wieviel Strom euer Netzteil auf der 12V Schiene bringt. Darauf kommts an.

MfG
 

-curuba-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.301
oder karte umtauschen, bei media markt hat die doch sicher einen haufen geld gekostet? :D wie viel hast du bezahlt? (ich weiß es trägt nicht zur lösungs des problems bei, wäre aber wohl das beste um einen vernünftigen pc zu bekommen)
 
Zuletzt bearbeitet:

domidragon

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.489
und übrigens, GTA4 läuft nicht wegen der graka so schlecht. dieses spiel ist extreme CPU lastig... was das mit deiner cpu bedeutet, kannst du ja ahnen...
eine neue karte bringt da nur beschränkt was...

Wer hat denn gesagt, dass er die Karte mit einem Kabel betreiben will ??
ok stimmt, es hiess mit keinem! sry ;)

Ich konnte leider nicht den einen kabel anschliessen weil der kabel nicht bis zum stromkabel gepasst hat ! hättn es lieber 1cm grösser gemacht!
soviel ich darauss verstanden habe....

greez

EDIT:

hab da was gefunden, bzw. als antowrt bekommen:
Zitat von rumpel01:
Du sprichst vom CPU-Limit. Aber das gilt für jedes Spiel, jede Engine komplett unterschiedlich. Mit dem X2 in Crysis etwa wird man geringere oder gar keine Einbußen haben als in Source-Engine-Spielen, die stärker CPU-limitiert sind (wie etwa CSS). GTA4 wäre auch so ein Titel, in der es fast egal ist, ob man eine HD4850 oder eine GTX280 verwendet, wenn man einen alten Dualcore nutzt.
um meine ausage zu GTA4 zu verstärken...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top