nvidia gtx 280 leistung

striker159

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
308
hi
kann mir jemand sagen, mit welcher grafikkarte der aktuellsten generationen ( egal ob amd oder nvidia)
die leistung einer gtx 280 noch am ehesten zu vergleichen ist? diese ist ja bereits seit einiger zeit nicht mehr
in diverses grafikkartentests gelistet :)
 

killbox13

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
802
Da müsste man sich ma durch einige Tests hangeln und paar Notizen machen. Wieso willst das denn wissen, was brauchste denn genau ?
 

Bartmensch

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.191
Mittelklasse.
Kann man in etwa mit einer GTX 560Ti vergleichen, nur dass kein DX11 unterstützt wird.
 

Trefoil80

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.546

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.101

SaarL

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.307
Aber anzumerken ist noch:
diese Leistung gibts halt nur, wenn das Spiel auch die dazu gehörige DirectX Version besitzt.
Es gibt (wenige) Spiele, die ggf. nicht starten oder Leistungseinbußen mit sich ziehen.

Aber sie reicht immernoch dicke aus für sehr viele Spiele (klar in 4k@Ultra mit 8x SSAA nicht...).
 

striker159

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
308
danke für die antworten.
noch habe ich nicht vor, eine neue karte zu kaufen, daher auch nicht im kaufberatungsbereich gepostet.
für mittlere einstellungen ohne großartig AA reicht mir die 280 noch :)
 

UFOterror

Ensign
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
170
Die gtx 280 ist etwas schneller als die HD5770 und etwas langsamer als eine gtx465 oder genau so schnell wie eine hd6770
 

Greffetikill

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.365
Wenn ich mir meine von Gainward angucke (auch eine 280 GTX) und die mittlerweile knapp 5 Jahre alte Karte läuft immer noch :lol:! BF3 Zocke ich mit mein SyS auf FullHD und alles auf hoch, und schaffe immer noch 30 FPS Flüssig :rolleyes:.

Ich springe noch nicht um, solange alles läuft :evillol:
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
wenn man soo wenig anspruch an ein spiel hat, dann reicht es sicherlich.
ich finde es gruselig so zu spielen. und genießen kann man da auch nix.

habe alles auf ultra und spiele mit 90-125fps@144Hz, da wird man optisch schon verwöhnt sein.
alles darunter, stellt sich bei mir der würgereflex ein :D

mfg
 

Greffetikill

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.365
Du, wenn man spiel gar nicht auf Ultra stellt, weiß man nicht, was man verpasst:D
Ganz nach dem Motto, was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß:lol:
 

DaMoffi

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
14.619
Naja...manchmal geht es auch um bessere Übersicht (geht fast in die Richtung cheaten).
Bei Unreal Tournament haben wir damals in 640x480 und alles auf Low gespielt. Sogar Sonnen- und Wasserspiegelungen per ini deaktiviert, so dass sich keiner im Schatten usw. verstecken konnte.

Bei Ligaspielen geht es nur zweitrangig um Schönheit! :D
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
OT:
das ist schon cheaten, wie ich finde, ABER DANN kann man auch gleich wieder PING-PONG auf dem AMIGA spielen.
sieht dann genauso BILLIG aus.
schön dumm, wenn man sowas macht, NUR weil man eine virtuelle "schwa**verlängerung" benötigt.
man will ja die optik genießen und das gefühl haben, mitten im geschehen zu sein.

(ich finde ja, das diejenigen einen nachteil erhalten sollten. in welcher form auch immer)

​mfg
 
Top