Nvidia High Definition Audio

Vegeta59

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
270
Meine Grafikkarte hängt mit HDMI an einem Onkyo TS-XR507 Audio Receiver jetzt habe ich das Problem wenn ich mein PC hochfahre Kann ich Nvidia high Definition Audio im Reiter Sund überhaupt nicht anwählen da nicht vorhanden selbst wenn ich dann den Receiver einschalte kommt nix habe auch eingestellt das Deaktivierte und getrennte Geräte angezeigt werden bekomme es nur hin wenn ich den PC Neu Starte das ist ziemlich nervig Liegt es vielleicht am neuem Nvidia Treiber?
Wenn ich den Receiver Abschalte während der PC an ist kann ich sehen wie das Symbol aus den Wiedergabegeräten grad verschwindet ich bin echt am durchdrehen... :D
 

ghostwriter2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.434
Was passiert, wenn du den AVR einschaltest und danach den PC? (Kannst den AVR auch Muten)

Bei mir ist es so, wenn ich den PC hochfahre und danach den AVR einschalte, das er den nicht erkennen mag. Wenn ich den vor oder während des Hochfahrens einschalte ist es kein Problem.

Und ja, ich weiß. Die Punk/Komma/Returntaste an der Tastatur ist defekt...?
 

Vegeta59

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
270
Ja Muten das kann ich und wenn ich es anders rum mache geht es sofort.
 

ghostwriter2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.434
Dann mach es halt in dieser Reihenfolge. Falls jemand noch eine andere Antwort hat bin ich gespannt darauf.
 

Mac_Fly

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
789
Hm, also ich kann Dir jetzt auch nicht mit Sicherheit sagen woran das bei Dir liegt. Kabel, Treiber, Treibereinstellung, Einstellung am Onkyo..vielleicht irgendwas davon, aber ich habe eher ne andere Vermutung, komme ich gleich zu.
Ich habe hier nämlich nen Onkyo TX SR 607, also sehr ähnlich zu Deinem und da ist es völlig egal, was ich zuerst anschalte, wieder abschalte, wieder einschalte..was auch immer.. hier gibts nur zwei Zustände: entweder ist der Receiver an, dann ist auch Nvidia High Def. an oder halt eben nicht. Ich schalte aber auch nicht laufend an und aus, weil mein Hauptmonitor mit am Onkyo dran hängt. Vielleicht ist das der wesentliche Unterschied in unserer Konfig? Hängt Dein Monitor mit am Onkyo dran oder läuft der separat über einen weiteren HDMI/Displayport? Ich frage deswegen, weil es hier einen Unterschied macht, ob der am eingeschalteten Receiver angeschlossene Monitor ein- oder ausgeschaltet ist. Die Grafikkarte erkennt das nämlich und macht meinen Zweitmonitor automatisch zum Primären wenn ich einfach nur den Hauptmonitor abschalte (und Receiver an lasse). Wenn ich den Receiver abschalte, dann natürlich sowieso, egal ob der Hauptmonitor an oder aus ist).
Meine Vermutung geht also dahin, dass der Nvidia-Treiber möglicherweise nur dann richtig umschaltet, wenn er den Primärmonitor auf dem betreffenden HDMI-Port "sieht"/erkennt ..?
 
Zuletzt bearbeitet:

Vegeta59

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
270
Monitor Hängt über DVI Separat an der Grafikkarte dran an dem Onkyo hängt dann noch mein Sony TV und die PS3.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mac_Fly

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
789
Dann könnteste meine Vermutung ja rel. leicht überprüfen, indem Du den Sony TV (bzw. Deinen Onkyoreceiver, den stellste in der Nvidia-Systemsteuerung als primäre Anzeige ein) mal zum primären Monitor machst und den Sony dann einfach mal abschaltest (Receiver an lassen). Dann müsste ja Dein DVI-Monitor automatisch zum Primären werden, wenn Du Receiver oder SonyTV abschaltest. Und dann könnteste das so lassen und alles könnte so funktionieren, wie Du Dir das vorstellst: Dein DVI-Monitor bleibt so angeschlossen, wie er ist und ist automatisch immer dann der Primäre, wenn der Sony oder der Onkyo aus sind. Gut, das war jetzt nicht das eigentliche Problem..aber ich könnte mir vorstellen, daß genau das letztendlich den Unterschied ausmacht, ob der NvidiaTreiber in Deinem Sinne waltet und schaltet.
Ergänzung ()

Ok, kannste vergessen, meinen Beitrag, habe es jetzt zwischenzeitlich aus Neugierde mal selber überprüft. Ist egal, ob der Onkyo 607 primäre "Anzeige" ist oder nicht. Ändert nichts daran, daß er immer dann erkannt wird wenn er an ist. Auch, wenn er erst nach dem Hochfahren des Rechners eingeschaltet wird, völlig wurscht; hat hier, anders als bei Dir, keinen Einfluß.
Fällt mir leider nichts weiter zu ein. Du könntest vielleicht noch Deine Nvidia-Treiber mal mit DDU löschen und danach sauber neu installieren, nur um sicherzugehen, daß da nicht doch irgendein Treibermurks vorliegt, aber ansonsten...?
 
Zuletzt bearbeitet:

Vegeta59

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
270
ok danke erstmal für die mühe, mein Setting ändert sich jetzt eh etwas. Vielleicht bessert es sich damit ja habe einen neuen Monitor und Grafikkarte kommt auch bald.
 
Top