NZXT Kraken X73 Geräuschpegel

Moppes

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
22
Guten Tag,

ich habe in meinem PC erstmals eine AiO Wasserkühlung im Einsatz.
Mit der Kühlleistung bin ich soweit auch zufrieden, allerdings stört mich das summende Geräusch der Pumpe doch recht stark.
Die Komponenten meines Rechners:

CPU: AMD Ryzen 9 5900X
RAM: Crucial Ballistix 32GB DDR4-3600 CL16
Mainboard: MSI MAG X570 Tomahawk WIFI
Netzteil: Seasonic Focus PX 750W
Gehäuse: Fractal Design Meshify 2
Grafikkarte: AMD Radeon RX 6900XT FE
SSD: Samsung SSD 970 EVO PLUS 2 TB
Kühlung: NZXT Kraken X73

Ich bilde mir ein, dass ich dieses summende Geräusch anfangs (2-3 Tage nach Inbetriebnahme) nicht wahrgenommen habe.
Kann aber auch echt sein, dass ich mir das nur einbilde, da ich zu diesem Zeitpunkt noch damit beschäftigt war die Lüfterkurven anzupassen etc. und das Summen daher etwas untergangen ist.

Das angefügte Video muss man schon relativ laut einstellen, damit man das Geräusch wahrnehmen kann.
Allerdings ist das Gehäuse geschlossen und beim Spielen z.B. ohne Kopfhörer kann ich es aus den übrigen Lüftergeräuschen sehr gut heraushören.
Im Video dreht die Pumpe jetzt auch mit maximaler Drehzahl.


Da ich auf dem Gebiet bislang keine Erfahrungen gesammelt habe, wollte ich hier mal nachfragen, ob diese Geräuschkullise tatsächlich der Normalfall ist oder ob da bei mir irgendetwas nicht in Ordnung ist mit der Wakü.

Bislang habe ich Videos geschaut in denen davon gesprochen wird, dass es evtl Lufteinschlüsse in die Pumpe gewandert sind.
Man sollte die Pumpe mehrere Stunden mit max Drehzahlbetreiben, das Gehäuse mal hinlegen, den Radiator hin und her bewegen, Gehäuse kippen etc.
Habe ich soweit alles versucht, aber ich glaube mittlerweile nicht mehr, dass das Geräusch Luft ist oder?
 

Naesh

Commodore
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
4.468
Das ist ein Grund wieso ich wieder auf Luft gewechselt bin :D. Hatte ich auch bei 2 Pumpen

Ich habe die doofe Pumpe auch immer gehört.

Hol dir einfach einen Noctua NH D15 in Chromax Black und das Thema ist durch.
 

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
5.009
Du kannst wenn möglich versuchen den Radiator an die höchste Stelle in Gehäuse zu bringen. Ansonsten hast du keine weiteren Möglichkeiten.

AiOs sind halt in meinen Augen einfach überteuerte Kühllösungen die nicht das halten was sie versprechen.
 

T-Scum

Newbie
Dabei seit
März 2021
Beiträge
4
Der Noctua NH D15 ist einfach Hammer. Einfacher und Leiser kann man sein System kaum kühlen.
 

GhostSniper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
354
Mein läuft einwandfrei seid über 6 Monaten kann nur sagen die Beste die ich bist jetzt hatte an AIO. Hatte schon Corsair, Arctic und Coolermaster.

Man muss nicht schlecht über AIO´s reden ich hatte nur gute Erfahrungen nicht ein hatte mich im Stich gelassen. Luftkühler sind auch nicht gerade Leise.

Ausserdem muss du die Pumpe nicht mit voller Drehzahl laufen lassen kannst doch anpassen. Selbst wenn meine über 2700 läuft ich höre nix.

Sie kühlt auch verdammt gut mit über 5.0 Ghz ca 46° bis 55° selbst nach einer ganzen Nacht zocken und da geht noch was aber mir reicht es voll hin.



Naesh : zitat​

Das ist ein Grund wieso ich wieder auf Luft gewechselt bin :D. Hatte ich auch bei 2 Pumpen

Ich habe die doofe Pumpe auch immer gehört.

Nicht dein Ernst Oder, als Profilbild nen GTI, fährst wahrscheinlich ein mit Gruppe A Auspuffanlagen und Konis wa.

Ja aber die Pumpen ist zu Laut ja. OMG :heul:
 

Anhänge

  • 158966270_160403959249060_2074163648354014866_n.jpg
    158966270_160403959249060_2074163648354014866_n.jpg
    258,7 KB · Aufrufe: 48
  • 136958425_393667005258032_6312637433759291525_o.jpg
    136958425_393667005258032_6312637433759291525_o.jpg
    335,1 KB · Aufrufe: 46
  • 166526506_730029317672726_5463840351662045834_n.jpg
    166526506_730029317672726_5463840351662045834_n.jpg
    189,5 KB · Aufrufe: 45
Zuletzt bearbeitet:

Moppes

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
22
Du kannst wenn möglich versuchen den Radiator an die höchste Stelle in Gehäuse zu bringen. Ansonsten hast du keine weiteren Möglichkeiten.

Der Radiator ist oben im Gehäuse eingebaut, also schon höher als die Pumpe platziert.


Ausserdem muss du die Pumpe nicht mit voller Drehzahl laufen lassen kannst doch anpassen. Selbst wenn meine über 2700 läuft ich höre nix.

Sie kühlt auch verdammt gut mit über 5.0 Ghz ca 46° bis 55° selbst nach einer ganzen Nacht zocken und da geht noch was aber mir reicht es voll hin.

Ja, die Kurve für die Pumpe habe ich in der CAM Software angepasst.
Diese läuft im Windows Idle auch nur mit 25% - kaum hörbar.
Aber wenn ich dann im Spiel bin und die Temperatur des Ryzen hochgeht auf 60-65°C und die Pumpe dementsprechend höhere Drehzahlen fährt, störend laut.
Und wenn du deine Pumpe bei 2700 Umdrehungen nicht hörst - dann scheint ja mit meiner etwas nicht in Ordnung zu sein..
 

GhostSniper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
354

Moppes


Mit deiner stimmt was nicht, ich habe meine fast die ganze Zeit auf volle Drehzahl gehabt, hab erst letzte Woche die Kurve angepasst. Benuter.

Selbst im idle habe ich sie nicht gehört da waren meine Lüfter Lauter.
 

Moppes

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
22
Habe mal noch ein Ticket beim NZXT Support eröffnet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Moppes

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
22
Bekomme von NZXT jetzt eine neue X73 zum Austausch.
Bin gespannt, ob die Pumpe dann dieses Mal nicht so laut summt.
 

Creeping.Death

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.551
Ich glaube einerseits ist die Streuung der Pumpenqualität recht hoch und andererseits hängt auch einiges vom verwendeten Case ab (wie stark dieses aufschwingt/vibriert).
Ich hatte in letzter Zeit auch einige AIOs getestet und habe ganze drei Liquid Freezer 2 hier liegen.
Mein Fazit zu den einzelnen Modellen:
Deepcool Castle 360EX - Pumpe viel zu nervig (nicht nur die Lautstärke, sondern die Frequenz des Tons)
NZXT Kraken X63 - Pumpe zu laut, auch bei niedriger Drehzahl
Arctic Freezer II 280 - bei zweien Ist die Pumpe auf dem Niveau der NZXT, bei einer ist alles perfekt.

Ich könnte mir vorstellen, dass wenn ich die einzelnen AIOs getauscht hätte, auch leisere darunter gewesen wären, aber darauf hatte ich auch keine Lust mehr.
 
Anzeige
Top