O2 Business Angebote locken Kunden ohne Mwst?

Rotti1975

Lt. Commander
Registriert
Feb. 2010
Beiträge
1.156
Hallo zusammen,

ich hatte bis Ende Mai einen O2 Business Internet Tarif mit 10GB für insgesamt 18,99 Euro. In der App kam ein Angebot für 21 Euro und 15 GB. Habe gleich bei der Hotline angerufen und sagte, dass ich gerne das 21 Euro Angebot nutzen würde. Jetzt habe ich die Rechnung angeschaut und festgestellt, dass ich 24,99 Euro zahle. Da wurde mir wohl ein Angebot ohne Mwst angedreht.

Jemand das Selbe mit O2 mitgemacht. Bin mir nicht mehr sicher ob es ein * in Mikroschrift im Angebot gab. Ist es bei O2 normal dass ohne Mehrwertsteuer gelockt wird?
 
Naja B2B spricht man eben von Nettopreisen da, bis auf einige Ausnahmen, Unternehmen Vorsteuerabzugsberechtigt sind.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Targa, konkretor, bananen_admiral und 4 andere
im Business-Tarifen: ja - zumindest muss man damit rechnen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rotti1975
Hi,

kenne ich auch so, da du ja als Geschäftskunde die USt nicht "bezahlst"...

VG,
Mad
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rotti1975
Ok danke. Hab nämlich den ersten Tarif von der Gewerkschaft für 18,99 abgeschlossen. Upgrade dann aber direkt bei O2 Business. Bin ja leider kein Geschäftsmann um da was steuermäßig zu machen.
 
Ist normal so - Macht amazon auch. Alles andere wäre auch irgendwie sinnlos :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rotti1975
Es ist völlig normal und hast du bei anderen Anbietern auch, dass die als gewerblicher Kunde auch die Nettopreise angezeigt werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rotti1975
Also mir zeigt er die 21€ an, mit oder ohne Mehrwertsteuer kannst du ja selbst rausfinden auf der O2 Homepage ;) aber alsGewerbetreibender wäre die Ausweisung der Mehrwertsteuer schon eine Ausnahme, da braucht es keine Sternchen ;)
 

Anhänge

  • SharedScreenshot.jpg
    SharedScreenshot.jpg
    66,5 KB · Aufrufe: 245
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rotti1975
bei dem Angebot steht ja unten auch Gesamtpreis :) irgendwie verwirrend
 
Hab mal bei O2 Business online rein gesehen, da steht: Alle Preise zzgl. der gesetzlichen MwSt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rotti1975
21€ x 1 Person = 21€
21€ x 2 Personen = 42€
 

Anhänge

  • 2.jpg
    2.jpg
    59,7 KB · Aufrufe: 182
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rotti1975
genau. Weil unten steht Gesamtpreis. Also schon irgendwie verwirrend, wenn man noch irgendwo nachlesen kann dass alles ohne Mwst ist.

Aber denke 24,99 ist auch noch ein gutes Angebot für 15GB LTE oder?
 
Rotti1975 schrieb:
Ok danke. Hab nämlich den ersten Tarif von der Gewerkschaft für 18,99 abgeschlossen. Upgrade dann aber direkt bei O2 Business. Bin ja leider kein Geschäftsmann um da was steuermäßig zu machen.

Also, nur weil es sich um einen Business-Tarif handelt, konntest Du ihn ggf. trotzdem als Verbraucher abschließen. Dann steht Dir ein Widerrufsrecht zu (zumal Du von einer Gewerkschaft kommst, die mW. als nicht-wirtschaftlicher Verein nicht vosteuerabzugsberechtigt ist).

Wie auch immer - Du hast keine Kosten (außer Versand), wenn Du schnell ein Widerrufsschreiben aufsetzt, in dem Du mitteilst, dass Du den Vertrag widerrufst (grundlos), hilfsweise anfechtest wegen Irrtums.

Am besten - sofern möglich - die Nachricht im Kundenportal vorab (eine allgemeine E-Mail-Adresse für solche Mitteilungen zB service@..., hat man ja kundenfeindlich abgeschafft) und dann als Brief an die in den Vertragsunterlagen angegebene Adresse (aus dem Kopf: irgendwas mit Telefonica...OHG, München, oder so).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Looniversity, Rotti1975 und bananen_admiral
Rotti1975 schrieb:
Aber denke 24,99 ist auch noch ein gutes Angebot für 15GB LTE oder?
Nun, ich zahle bei O2 als "nicht Geschäftskunde" 14,99€ / Monat mit 20GB LTE.
 
Rotti1975 schrieb:
Aber denke 24,99 ist auch noch ein gutes Angebot für 15GB LTE oder?

Nein. Und bei O2 zwei mal nein.
Für diesen Preis habe ich ein unlimitiertes Volumen durch meinen Vater erhalten.
Und bei Congstar konnte man 15 GB für 20 oder 21 Euro erhalten, wenn man es als Zweitkarte bucht. Als Erstkarte wird eine monatlich 0 Euro PrePaid Karte akzeptiert.
 
Ich zahle aktuell noch 8€ bei O² für 15GB.
Da es hier, bis auf wenige Ausnahmen, LTE oder LTE+ gibt, kann ich auch über Netz nicht meckern.
Mit Multicard (5€ in dem alten Tarif) fürs Tablet ideal für mich, gerade im Urlaub.
 
Ein guter und dauerhafter Angebotspreis ist aktuell das Angebot von o2 für Skykunden.
50% auf alle Tarifpreise ohne Begrenzung auf die üblichen 24 Monate Rabatt, sondern dauerhaft.

Ich habe den Free L Boost für 22,49€ monatlich mit 120GB und Connectoption abgeschlossen, 20GB ohne Connectoption gibt es ab 14,99€ monatlich.
Die Connectoption macht für mich alle anderen Handy- und Tabletverträge überflüssig, da es 10 Simkarten gratis dazu gibt, inklusive eSIM fürs iPhone und für die Apple Watch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BeBur
Nicht, dass ich aktuell verlängern würde, aber muss man dafür ein SkyAbo haben oder genügt z.B. auch SkyTicket (für 1-2 Monate)?
 
Du brauchst ein Skyabo mit Zugang zu Sky Extra, Sky Ticket geht da leider nicht.
 
Zurück
Oben