Office und Internet

PabloEscobar

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
502
#1
1. Wofür möchtest du deinen Laptop nutzen?

Office und Surfen


1.1. Möchtest du den Laptop in erster Linie mobil oder stationär nutzen? Wie mobil soll der Laptop sein? Soll es ein 2in1-Notebook/Convertible sein?

Nur Stationär

1.2. Wenn du Spiele spielen möchtest: Welche Spiele? Welcher Detailgrad?

Nein

1.3. Musik-/Bild-/Videobearbeitung oder CAD: Welche Software? Professionell oder Hobby?

Nein


2. Wie groß soll das Display sein? Möchtest du einen Touchscreen oder eine besonders hohe Display-Qualität?

17 Zoll nix besonderes

3. Wie lang soll die Akkulaufzeit sein?

Egal da nur Stationär genutz wird

4. Welches Betriebssystem möchtest du nutzen? Ist eine Lizenz vorhanden? Soll das Notebook schon ein Betriebssystem vorinstalliert haben? Bekommst du Windows über die Uni?

Es sollte Windows dabei sein und am besten auch Office

5. Hast du Wünsche bezüglich des Designs, der Verarbeitungsqualität, des Materials oder der Farbe?

Nein


6. Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Große Festplatte? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? Stiftunterstützung? Docking per USB-C/Thunderbolt 3? CD/DVD-Laufwerk? (Bildungs-)Rabatte? Service & Garantie? Wartungsmöglichkeiten? SD-Kartenleser?


7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?

Max 550€ ... Der Laptop muss wirklich nur für diese beiden dinge geeignet sein . Aber das sollte er alles zügig erledigen können.

Vielen dank schonmal für die Hilfe :)
 

PabloEscobar

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
502
#4
Da er bei bedarf mal eben weggräumt werden kann und nicht so viel platz weg nimmt :)

Gebraucht wäre eine Option wenn es gute angebote gibt ?!
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.632
#5
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.632
#7
Bei dem von Otto sind Windows 10 Home und Office 365 Personal ESD (1 Jahr) dabei.
https://www.computerbase.de/preisve...-10-home-32bit-64bit-deutsch-pc-a1326738.html
https://www.computerbase.de/preisve...rsonal-deutsch-pc-mac-qq2-00012-a1067238.html

Der Bildschirm ist ein TN-Panel mit 1600x900 (HD+)
Statt einer 256 GB SSD gibt es eine 128 GB SSD und eine 1 TB HDD.

TN-Panel mit weniger als FullHD würde ich mir persönlich nicht antun, aber da keine Bildbearbeitung und kein Videos gucken geplant ist, ist es für den Zweck wohl akzeptabel.
 

PabloEscobar

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
502
#8
Okay dank dir :) .... Der ist eigentlich eh für meine Eltern und die sind 65+ ich denke die sehen da keinen unterschied :D zumal sie die Symbole auf dem Desktop sowieso immer auf die größte stufe stellen

Und für Office wird es wohl reichen^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Top