Onboard besser als Audigy 2 ZS?

hasch

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.067
Ich habe eben mal meine Audigy 2 ZS ausgebaut und meinen Onboard Sound (Nvidia AC97 - ALC655) wieder aktiviert und ich war erstaunt, die Effekte bei Matrix Revolutions bsw. waren echt besser als auf der Audigy 2 ZS, der Klang meiner MP3 ist ebenfalls echt genial gut, kein Verzerren, "perfekter" Klang.
Überlege jetzt meine Audigy 2 ZS zu verkaufen, habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht?
 

honkitonk

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.727
Äh ja. mal drüber nachgedacht deine Ohren zu verkaufen ;)
mal ehrlich tausende von Zockern setzten auf die audigy 2zs. die können nicht irren. ;)
vll hast ja schon zu viel dran rumgespielt.
 

hasch

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.067
Ich werde mir mal einen Satz neue Ohren zulegen, aber nein mal ehrlich, ich war schon sehr enttäuscht, als ich die Audigy 2 ZS zu Weihnachten eingebaut hatte, sie brachte mir nicht, dass was ich gesucht hatte und das sollte wie im Kino sein (Boxen waren echt genial - Logitech Z-5300), ich weiß nicht, warum.
 

honkitonk

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.727
Hm ich bin mit meiner voll und ganz zu frieden. dazu eben noch das z680 einfach geil. wie gesagt, hast schon mal alles auf standard gesetz. weil ansonsten kann ich es mir net erklären, warum deine so schlecht klingen sollte.
 

max2k3

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.818
also rein technisch ist die a2zs im gaming bereich allein wegen eax adv hd 3 / 4 besser. diese modi werden von onboard karten nicht unterstützt.

in anderen punkten ist die a2zs zwar besser aber dafür benötigt man auch ein richtig gutes boxenset um diese unterschiede festzustellen...

trotzdem: am onboard sound hat man nicht mal mehr ein line-in/mic wenn man ein 5.1 set hat (zumindest bei älteren )
 

AlanMozilla

Lieutenant
Dabei seit
März 2004
Beiträge
526
Hi

Ich kann genau das Gegenteil berichten,
hab mir bis jetzt immer das Geld für ne extra Soundkarte gespart,
aber jetzt eine Audigy2 geleistet und der Unterschied ist einfach rießig.

In Need For Speed 2 hab ich den Hintergrundsound immer heruntergedreht,
jetzt mit der Audigy hab ich ihn voll aufgedreht, weils einfach geil klingt. :D
 

hasch

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.067
Naja, Gaming mache ich kaum bis gar nicht, ich bin echt noch am überlegen :D
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.552
Die Audigy 2 ZS ist alles andere als benutzerfreundlich, wenn es um die richtigen Einstellungen geht. Ich würde mal ganz schwer drauf tippen, dass du da einige Sachen nicht perfekt oder gar falsch eingestellt hast. So Stichwörter wären da: Bass-Verstärkung, Bassumleitung, CMSS, Decoder usw.
Witzig aber in dem Bereich kann CL plötzlich was von Terratec lernen.
 

F.M.Guenni

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.573
So Stichwörter wären da: Bass-Verstärkung, Bassumleitung, CMSS, Decoder usw.
Witzig aber in dem Bereich kann CL plötzlich was von Terratec lernen.[/QUOTE]

Habe auch die Audigy2 ZS.Was meinst Du mit Bass-Verstärkung,bzw.wo kann man das einstellen.? :)

Gruß
Guenni
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.552
Werde bei Gelegenheit nachsehen was ich da gemeint haben könnte ;-)
 

Cougar 1988

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
46
Bassverstärkung funktioniert unter Lautsprechereinstellungen, aber nur wenn man Kopfhörer oder 2.1 Set oder ähnliches benutzt. Es funktioniert nicht mit einem 5.1 Set.
 

XQC

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
91
Mich verwundert es ebenso... als ich das erste Mal die Audigy ZS benutzt habe (nur Musik, bin selbst kein Gamer-Typ), hatte ich das Gefühl, als hätte man mir gerade die Oropax aus meinen Ohren rausgenommen, die ich 18 Jahre mit mir rumgetragen habe ;)
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.552
Sag mal stehst du auf der Gehaltsliste von Creative Labs? Man kann schon auch übertreiben und sogar richtig mächtig wie man sieht. Aber die Werbewirkung ist sicher vorhanden....
 
Top