News One UI 3.1: Samsung Galaxy Z Fold 2 erhält besseres Multitasking

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
9.008
  • Gefällt mir
Reaktionen: flo.murr, linuxxer und DJMadMax

crackett

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.770
Also der Sinn von Multi-Window auf einem Mobilgerät erschließt sich mir nicht. Ich treffe so schon die Schaltflächen schlecht und dann mache ich sie zusätzlich noch kleiner, um sie noch schlechter zu treffen? Für mich ist das alles sinnloser Firlefanz, ohne Stifteingabe sogar doppelter Firlefanz. Fensterwechsel mit C+P, ja, alles andere versagt in der Praxis...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Augen1337, DJMadMax und Aspethic

LamaMitHut

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
1.926
@crackett

Man könnte während eines Videotelefonat Mails lesen oder Sachen nachschlagen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pseudopseudonym, twoface88 und ScorpAeon

AlphaKaninchen

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.891
Wie gut bekommt man ohne Root denn das Ganze Google Zeug weg?
Ich fände das Fold 2 Ja interessant um Smartphone und Tablett zu ersetzen, aber eigentlich hätte Ich lieber GNU/Linux mit Phosh / Gnome 3 oder Android OSAP
 

ScorpAeon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
861
Zitat von crackett:
Also der Sinn von Multi-Window auf einem Mobilgerät erschließt sich mir nicht. Ich treffe so schon die Schaltflächen schlecht und dann mache ich sie zusätzlich noch kleiner, um sie noch schlechter zu treffen? Für mich ist das alles sinnloser Firlefanz, ohne Stifteingabe sogar doppelter Firlefanz. Fensterwechsel mit C+P, ja, alles andere versagt in der Praxis...
Es ist ein Segen bei aufgeklapptem Bildschirm Whatapp, Mails, Surfen etc. machen zu können und nebenher evtl Youtube offen zu lassen oder die Tracks bei Deezer/Spotify durchzuscrollen (nur Beispiele) und so. Also es hat schon Sinn und ich als Fold 2 Nutzer freue mich tierisch über mehr Multitasking.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: flo.murr, Flatsteff, Olunixus und eine weitere Person

marcwo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
179
Schon mal ein Fold2 in der Hand gehabt ?
Oder benutzt ?
Das Außendisplay ist groß genug um schnell etwas zu checken.
Wenn ich mehr Platz brauche zum schreiben, lesen, bearbeiten oder ansehen.
Aufklappen und viel Platz und bis zu 120 Hertz.
Noch besser wäre ein SPen mit allen Funktionen des Note im Gehäuse.
War Jahrelang mit Apple unterwegs. Die Bevormundung und schleppende Fehlerbeseitigung kotzt mich an.
Mailabfrage hat 1.5 Jahre nicht funktioniert. Dafür gibt es immer viele bunte neue Bilder.
Oled war ein Anfang aber nur 60 Hertz, bei den Preisen, da bin ich Raus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: flo.murr, amigo99, TiKu und eine weitere Person

Yrrr

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
20
Gibts denn schon Gerüchte zu einem möglichen Fold 3?
Das Huawei Mate X2 bringt ja bald frischen Wind ins Segment.
 

@mo

Commodore
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
4.733
Zitat von Yrrr:
Gibts denn schon Gerüchte zu einem möglichen Fold 3?
Das Huawei Mate X2 bringt ja bald frischen Wind ins Segment.
Frischen Wind?
Ohne Google Dienste eher ein laues Lüftchen. Davon ab, dass sie jetzt das Samsung Konzept übernehmen, nachdem sie Entwicklerzeit mit dem schwachsinnigen Konzept des außenliegenden Displays verplempert haben. Das erste Fold war zwar ein (teurer) Krepierer, aber die Richtung war die richtige.
 

marcwo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
179
Das Mate X2 wird auch richtig teuer. Weit über 2200 € und das ohne Googledienste.
Fold3 ist angekündigt.
 

Yrrr

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
20
Zitat von @mo:
Frischen Wind?
Ohne Google Dienste eher ein laues Lüftchen. Davon ab, dass sie jetzt das Samsung Konzept übernehmen, nachdem sie Entwicklerzeit mit dem schwachsinnigen Konzept des außenliegenden Displays verplempert haben. Das erste Fold war zwar ein (teurer) Krepierer, aber die Richtung war die richtige.
Das Klappdesign des Mate 2 ist jedenfalls besser als das des Fold 2. Und wenn die sich gegenseitig Innovationen zuschieben umso besser, dann bekommt der Kunde am Ende Geräte mit allen überlegenen Features.
 

@mo

Commodore
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
4.733
Na ja, ob es besser ist, wird sich zeigen. Die Keilform geht aber m.E. zu Lasten der Haptik und/oder Ergonomie.

Ist aber egal. Das Teil wird, wenn es hier überhaupt auf den Markt kommt, mehr oder weniger unverkäuflich sein. Technisch bietet es keine großen Vorteile, softwaretechnisch den Killer-Nachteil und trotzdem 1000 € teurer. Damit dürften sie selbst auf dem Heimatmarkt Probleme gegenüber dem Fold bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominicus1165

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2018
Beiträge
310
Irre ich mich oder sieht UI 3 an vielen Stellen iOS verdammt ähnlich?

Insbesondere 2. Karussel =>
3. Bild UI 3 Video Call: die rechten 3 Buttons der Leiste sehen 1:1 bei iOS so aus.
4. Bild UI 3 Volume Control: linke Volume Control sieht sehr ähnlich. Nur ein wenig kleiner unter iOS
 

dampflokfreund

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
417
Solange die Software nicht da ist nützt so ein Teil leider nix. Was nützt mir die Leistung und der Große Screen wenn ich mangels guter Software eh nix machen kann?
 
Top