OpenGL Installation

tfuchs

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
27
Hallo liebes Forum,

habe Probleme mit einer Geforce GT 710, welche laut Asus Website (https://www.asus.com/Graphics-Cards/710-2-SL/specifications/) OpenGL unterstützt, die API jedoch nicht in den Treibern aufführt.

Habe in den Treibern der auf der Asus sowie auf der Nvidia Seite keine Möglichkeit OpenGL im Setup auszuwählen.
Alle Threads die ich bisher gefunden habe verweisen lediglich auf die Installation der aktuellsten Treiber. Meine Anwendung kann jedoch weiterhin nicht installiert werden, da OpenGL nicht installiert wurde.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen ... vielen Dank im Voraus!
 

cvzone

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
5.966
OpenGL ist fix im Treiber enthalten, da gibt es keine Auswahl. Treiber installieren und OpenGL ist da.
Hier liegt wohl eher ein Problem mit der Anwendung vor. Was ist das für ein Programm und vor allem, wie alt?

Wenn du ganz sicher gehen willst, dann lad Dir AIDA64 runter und geh unter GPU auf OpenGL. Hier wird dann alles zum aktuellen OpenGL Treiber angezeigt.
 

Necareor

Admiral
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
9.004
Wenn du einen aktuellen Treiber installiert hast, dann ist auch OpenGL installiert. Kann es vielleicht sein, dass deine Anwendung die Grafikkarte nicht unterstützt? Um welche Anwendung geht's denn?
 

tfuchs

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
27
Danke für eure schnelle Unterstützung! Wir wollen Lichtberechnungen über DiaLux 7 durchführen. Hierzu habe ich eine Grafikkarte herausgesucht die OpenGL untersützt und mich für die GT 710 entschieden, da sie preisleistungsmäßig gepasst hätte.

Systemvoraussetzungen GPU: A good graphic card is the most important thing. These graphics cards don't have to be very expensive, but for our newest DIALux evo software they must support OpenGL 3.0. Your graphic card should have a memory of minimum 1 GB, but 2 GB or more are recommended. It is also very important that the graphic card has got its 'own memory' and not a 'shared memory'. More than one GPU will not help.
 
Zuletzt bearbeitet:

cvzone

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
5.966
da sie preisleistungsmäßig gepasst hätte
Kenne das Programm nicht, aber entweder ist deine Entscheidung lange her oder schlecht gewesen. Die GT710 ist so ziemlich das langsamte, was man kaufen kann. Aber wie auch immer, DiaLux 7 braucht eine OpenGL 3.0 Karte und daher sollte es schon laufen.

Ist der Treiber auch korrekt installiert? Was steht im Gerätemanager?
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.623
welche fehlermeldung steht beim starten der anwendung?

hast du schon einen älteren nvidia treiber installiert?

die gt710 ist für surfen und word/excell, also eine office-karte. merke: je billiger eine grafikkarte, desto weniger leistung.
 
Zuletzt bearbeitet:

tfuchs

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
27
Windows 10 x64 - die 64bit Edition der Anwendung wird benötigt um alle Features zu erhalten ... Lichtberechnung ist keine Raketenwissenschaft ;) das sollte die Karte lässig packen ... zumindest das Setup

Danke dir nochmals - hatte gehofft ich habe etwas elementares mit den nvidia treibern übersehen aber dann wird mir wohl nix anderes übrig beleiben als den Support zu kontaktieren.
 

tfuchs

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
27
Fehlermeldung: Es wurde kein passender OpenGL Treiber gefunden. Bitte installieren Sie einen aktuellen OpenGL Treiber für Ihre Grafikhardware und starten Sie die Installation erneut.

Habe Treiber von Asus und von Nvidia verwendet mit unterschiedlichem Versionsstand Fehlermeldung kommt bei allen benutzen Treibern.
 

TP555

Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
2.136

tfuchs

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
27
Ok OpenGL scheint über Remote Desktop nicht zu funktionieren, danke für alle Antworten ich geh mich jetzt mal etwas schämen :cool_alt:

Anwendung ist installiert :freak:
 
Anzeige
Top