News Opera Mobile: Mining-Schutz im Browser auch für Smartphones

Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.007
#3
da Firefox gefühlt immer schlechter wird bin ich auf Opera umgestiegen und sehr zufrieden hab mir deswegen gleich mal die App für mein iphone geladen mal testen ob man somit die Flut an Spam&co eindämmen kann.

Edit:
läuft ganz gut :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
715
#4
wollt schon seit ner Weile weg von Chrome, dachte eigentlich an FF, aber Opera scheint wirklich immer innovativer zu sein als die Platzhirsche...
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.913
#7
Es sind die kleine, feinen Details (und selbstverständlich die großen wie AdBlocker & VPN) bei Opera, die mich immer wieder begeistern. Sowohl Desktop als auch mobil der Browser der Wahl, TOP!
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.519
#8
Firefox ruckelt eh wie sau aufm Smartphone, deshalb kam Chrome wieder rauf. Nun wird aber ganz klar Opera wieder ausprobiert. Opera war schon mal früher mein Favorit, aber das Ding konnte sich einfach nicht durchsetzen.

@Opera Addons

Benutzt jemand zu fällig einen IRC Add On für Opera, welcher auch mehrere Verbindung aufbauen kann? :)
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.166
#10
Nicht, dass es reicht, dass man im Internet gegen Viren, Malware und Co. sich schützen muss, nein, dazu gesellt sich noch die Seuche Cryptomining.

Gibt es für den FF58 @ Desktop AddOns, die die Seuche effektiv blocken, ganz ohne Nachteile?
 
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
715
#11
gestern MiningVirus-Ausbruch (war schon einige aufm System hat sich aber verzögert um Herkunft zu verschleiern. Wasn Glück dass einige antivirenhersteller tatsächlich funktionierende Werkzeuge haben um dies zu bekämpfen, denn seltsamerweise hat deren Huaptprogramm nichts erkannt....servus Norton. bin dann mal wech.
 
Top