Ordentliches Notebook mit SandyBridge für Arbeit gesucht!

blacksycho

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
150
Hallo zusammen,

ich soll für meinen alten Herren ein leistungsstarkes Notebook aussuchen, welches er in 4-8 Wochen spätestens benötigt. Seine Ansprüche richten sich vor allem in Richtung Prozessorleistung und Arbeitsspeicher, da seine Hauptarbeit in Visual Studio + Tools stattfindet.
Wichtig ist ebenso die Tastatur: sie sollte für's schreiben optimal sein. Auch sollte das Display gut verarbeitet sein und am besten nicht glänzen. Ob das OS Win7 HP ist, ist weniger tragisch - Lizenz zum Anytime Upgrade ist vorhanden.

Kurz und prägnant mal die Mindestanforderungen:

Prozessor: Sandy Bridge Quad-Core CPU @ 2.00 GHz oder höher
Arbeitsspeicher: mind. 6-8GB RAM
Grafikkarte: Irrelevant
Die Verarbeitung allgemein sollte durchaus hochwertig sein.

Aufrüstungsoption (Einbau einer SSD, zusätzlicher RAM) sollte auf jeden Fall gegeben sein (da eine SSD zu 100% erwünscht ist).

Als oberste Preisgrenze wurden 1600€ genannt.

Hat jemand adäquate Vorschläge? Wie gesagt: Es geht in erster Linie um ordentliche Leistung! Ein Desktop-System ist nicht möglich, da wir durch die Arbeit sehr viel beim Kunden sind ;)

Danke im Voraus!
 

KillerGER87

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
676
XPS 17 von Dell sogar mit FullHD erhältlich und mit FHD sogar 4 Ram Slots vorhanden fast alle Komponenten sind Frei Konfigurierbar
 

Sliderraider

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
619
Falls ein Non-Glare Display ein K.O-Kriterium ist, dann schau dir mal die Notebooks von Schenker an.
Link gibt es hier
Einen Test zum A501 gibt es hier und hier. :)

Ansonsten ist das Dell XPS17 derzeit das Notebook mit dem besten Mix aus Preis, Leistung und Service.
 
Top