News Outdoor-Handy mit Navigation von Samsung

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
Smartphones sehen meist sehr schick aus und bieten dank der modernen Betriebssysteme und den herunterladbaren Anwendungen einen großen Funktionsumfang. Besonders robust sind sie allerdings nicht. Samsungs B2710 X-treme Edition soll im Gegensatz dazu all jene ansprechen, die ihr Handy oft widrigen Umweltbedingungen aussetzen.

Zur News: Outdoor-Handy mit Navigation von Samsung
 

_zej

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
569
Wenn das Teil eine annehmbare Akkulaufzeit und eine Option auf Offlinenavigation bietet ist es auf jeden Fall eine Alternative zu den ganzen Smartphones, welche beim Wandern/Geocachen etc. bestenfalls 3-5h durchhalten....
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.590
Also mir gefällt das teil eigentlich ganz gut. Nur die bereits erwähnte offline-navigation wäre noch nett, bzw. kompatibilität zu produkten von Garmin/deren karten. das wär ma n echter alleskönner^^ und relativ günstig find ichs auch noch.
 

Träumer

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
319
Ja, die große Preisfrage ist ob es ne Offlinenavigation anbietet. Wenn es das hat werde ich es mich kaufen. Google Maps bringt mir in der Pampa nichts, da bin ich froh wenn ich überhaupt mal Netz habe.
 

Wattwanderer

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.712
Wie sichert man die notwendigen Anschlüsse? Zumindest der zum Laden wird wohl sehr strapaziert werden?
 

Jocotty

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.520
Wow, das ist ja günstig, hätte ich nicht erwartet!
 

Vog3lm4nn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
313
Wie sichert man die notwendigen Anschlüsse? Zumindest der zum Laden wird wohl sehr strapaziert werden?
Ich denke das das Wurscht ist, ob der Ladeanschluss nass wird. Fließt ja kein Strom im Normalbetrieb. Sollte dann halt beim Laden trocken sein denk ich.

Auf sowas hab ich auf jeden Fall die ganze Zeit gesucht. Brauch keine Internet-Facebook-Fotohandies, wenn ich mal wieder bei Wind und Wetter wandern geh oder Motorrad fahre!
Haben will ! :)

Tante Edit:
Seh ich das richtig, dass Samsung das auf ihrer Homepage net führt?
 
Zuletzt bearbeitet:

pmmd

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
96
hätte es noch WLan wäre das sicherlich mein nächstes Handy. Viele nette Sachen, die man auch im Alltag gebrauchen kann. zB Taschenlampe (wer schonmal im Dunkeln Autoreifen gewechselt hat weiß das :D )

Zudem stabil und ein wenig wasserresisitent. Echt klasse. nur das WLan fehlt mir. Naja im Outdoor-Bereich brauch man WLan eben auch selten :-/
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.871
@Wattwanderer
Beim B2100 welches ich aktuell habe macht es auch nix aus wenn Wasser an die Stecker kommt auch wenn der "Deckel" offen ist sie sind von innen noch mal gedichtet vermute ich zumindest hat es meinem nix ausgemacht.

@pmmd
Wobei das Teil mit Wlan wieder so langsam mehr und mehr zu einem "Spielzeug" werden würde.
Gibt übrigens auch ein Smartphone von Motorola was etwas mehr aushält, wenn es dich interessiert.




Ansonsten sehr schönes Handy, gefällt mir sehr gut wenn ich nicht mit meinem B2100 zufrieden wäre, wobei ich bei dem Modell mal hoffe das das Display nicht ganz so empfindlich ist, meines hat doch schon ein paar Kratzer drin und sieht nicht mehr so schön aus, aber naja jedes normale Handy wäre bei der Benutzen schon kaputt, musste ich leider auch schon bei ein paar Stück feststellen das normale Handys ganz schön empfindlich sind ^^


Edit: Hier noch der Link zum Motorola den hab ich irgendwie vergessen: http://www.heise.de/mobil/handygalerie/motorola/defy-1737/
 
Zuletzt bearbeitet:

pmmd

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
96
@Commander Alex:
Wenns nach mir ginge könnten sie auch die Kamera und UMTS weg lassen. Ich brauch nur GSM und WLan :D nur würde das wohl etlichen mehr nicht gefallen.

Achja von welchem robusten Motorola-Smartphone sprichst du? interessiert mich wirklich (zumindest wenn der Preis auch nicht zu abgehoben ist)
 

o0andre0o

Ensign
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
141
Offline Navigation und ich kauf es. Am besten die Karten über den PC einspielen.

OT.:
Schiel ja schon immer nach Nokia und sein Ovi Map. Evt das C5 für 149,- :confused_alt:. Hat damit eigentlich schon jemand Erfahrung bzw allgemein mit Ovi Map? Für eine kurze Antwort wäre ich dankbar ;).
 
H

hrafnagaldr

Gast
Oh, das könnt glatt ein Ersatz für mein Sony C702 werden. Sollte ja noch einiges mehr wegstecken.
 

Hurrycane

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.725
ich kenn genug leute, die denn vorgänger haben... vorallem Landwirte^^

die sind soweit ich weis damit zufrieden... Lautsprecher ist ein LAUT sprecher.
das mirko soll nicht zu sehr verzerren, dass man einen auch verstehen kann, wenn man gerade arbeitet.
und sonst isses halt auch sehr robust.

sie software könnte n bisschen flotter sein, aber sonst top... mit GPS isses denk ich ne geile sache!
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.546
So eins werde ich mir auch demnächst zulegen, beim Sport sein Smartphone ständig dabei zuhaben ist erstens wegen der Größe lästig und zweitens hinterlässt ein Sturz aus 1,50m Höhe enorme Spuren.;)
 

Jakxx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
898

Rumblefish

Newbie
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
6
Offline-Navigation geht doch prima mit Trekbuddy, es findet sich auch eine Menge Kartenmaterial und zur Not kann man auch traditionelle Karten einscannen, kalibrieren und in Trekbuddy nutzen.
Gerade wenn man in der Natur unterwegs ist, dann kann ich dafür Trekbuddy empfehlen. Geocaching mit Handy und den doch dafür etwas zu unempfindlichen GPS-Chipsätzen halte ich in einigen Fällen doch für etwas daneben, da lohnt sich die Investition einer externen GPS-Maus oder besser gleich Garmin, Magellan oder Co.
 

Schranzer85

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
427
Ist gekauft für den Preis ^^, darauf habe ich gewartet. Hatte damals in der Ausbildung zum Landschaftsgärtner ein Nokia Sport. Das ist öfter mal in den Schlamm gefallen und wurde unter Druck gesetzt. Lief immer einwandfrei, nur die Gummiverklebungen lösten sich nach einem halben Jahr, hat Nokia zwar immer ersetzt aber das Handy war teurer als dieses hier, hoffe es hält was es verspricht, wird mein Weihnachtswunsch ^^.
 

Tekpoint

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.217
wichtigste wäre jetzt noch zu wissen wie lange bei was der Akku durch hält.
Sonst sehr gut, genau das richtig für Rettungsfahrzeuge mit.
 
Top