News Ouya Konsole geht für 99 US-Dollar an den Start

R

ratzeputz

Gast
Ich werde mal abwarten, was die ersten Rezensionen und die ersten Berichte so aussagen.
Dann wird entschieden :)

Nehme mal an, dass man die bei uns wieder nur 1:1 umgerechnet, also um 99€ bekommt.
Is für ne Konsole ein Superpreis ... hab ich allerdings für meine 360 auch bezahlt, und die is dann doch ein anderes Kaliber ... und da kennt man wenigstens das Spieleportfolio :)

Bei der Ouya gehe ich pers. zur Zeit davon aus, dass man die Spiele aus dem Google PlayStore spielen kann ... und wirkliche Perlen sind da jetz nicht unbedingt dabei (für mich)
Oder gibts irgendwelche Berichte von Neuerscheinungen, die mit der Ouya kommen?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
L

LudwigM

Gast
Das ist dann e dlich mal ein gescheiter ersatz für diese china Android sticks oder? Ist ja mit normalen Android und playstore?
 

-=XoDuS=-

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
724
Kann man eigentlich ein Xbox 360 Pad mit der Ouya benutzen? Ich warte erstmal ab wie die Konsole in den ersten Tests abschneidet aber interessiert bin ich schonmal.
 
S

sonyfreak1234

Gast
hmm der preis ist schon gross wenn man für 2 controller + console 150dollar ausgeben muss, und das für mini games.
da bei uns die mwst dazu kommt geh ich mal von einem preis 175-180euro aus.
und für 200e bekommt man schon einen 360/ps3 mit 2 controller.
 

ZeRoWaR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
373

realredfox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
424
Ist ja mit normalen Android und playstore?
Haben die endlich ne Lizenzvereinbarung mit Google für Google Play?
Bis letzten Monat war es nämlich noch nicht so.

Ich hab letztes Jahr schon beim Kickstarter mitgemacht und verspreche mir im schlechtesten Fall ne Alternative zu Apple TV.

Meine PS3 kann zwar schon alles, aber die Ouya sollte das effizienter und leiser erledigen können.
Dafür kommt die PS3 nicht mit exotischen Datenformaten klar (bzw. allem, was vom Standard abweicht), wenn man nicht transkodieren will.
 

Doom Squirrel

Banned
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.565
[...]

Bei der Ouya gehe ich pers. zur Zeit davon aus, dass man die Spiele aus dem Google PlayStore spielen kann ... und wirkliche Perlen sind da jetz nicht unbedingt dabei (für mich)
Oder gibts irgendwelche Berichte von Neuerscheinungen, die mit der Ouya kommen?
Sehr wahrscheinlich tauchen in nächster Zeit vermehrt weitere Emulatoren auf, auf denen man dann die Retro-Games aller möglichen Konsolen von früher zocken kann.

Was auch jetzt schon der Fall ist.
 

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.545
Wäre mit XBMC eine interessante Alternative zu einem Raspberry Pi oder einem "ggroßen" HTPC. Find ich gut.
 

tobi14

Banned
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
915
Wird wahrscheinlich gekauft.
Echt eine interessante Idee um den alten Hasen den Rang abzulaufen :)
Da ich eh ein Android Handy und ein Android Tab habe ist das die beste Bereicherung für mich :)
So viele Android Geräte und es ist dir nicht in den Sinn gekommen einfach mal deine aktuellen Geräte an den TV zu stöpseln und eventuell noch einen PS3 Bluetooth controller zu kaufe, bei neueren geräten auch ganz altmodisch per usb kabel möglich.
Finde es faszinierende wie sich die lemminge wieder auf dieses produkt stürzen obwohl sie eventuell schon alles selbst an hardware besitzen um damit das gleiche zu machen. wenn ich da an so manches mega quadcore handy oder tablet denke dann sogar noch mit mehr leistung als Ouya haben wird.
 

kokiman

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.361
Eine Frage: Kommen auch richtige Games für die Konsole raus, oder nur so googleplay müll?
"Nur googleplay müll" zum Release, vllt. fangen Entwickler an für Ouya spezielle Spiele zu machen aber viel würde ich mir davon nicht versprechen. Da schlummert letztendlich auch nur ein Tegra 3 drinne mit einem Lüfter (in einer geschlossenen Box lol)

Ich versprech mir von der Ouya nichts. Ist billig, sieht billig auch, das Marketing ist dämlich und ich denke kaum, dass sie auch nur ansatzweise was von den Kickstarter Ressourcen genutzt haben, denn vom Anfang des Projektes bis zum Release hat sich an dem Gerät nichts geändert.
 
Top