P511 Akku lädt nicht

shrek456

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
631
Der Akku meines P511 (Notebook gekauft im Januar 2012) lädt seid geschätzt 1 Woche nicht mehr. Das er nicht mehr lädt habe ich erst heute festgestellt, allerdings ließ er sich schon vor einer Woche nicht mehr ohne Ladekabel einschalten, habe allerdings gedacht der Akku wäre leer. Aufgrund eines andere Threads hier im Forum:

https://www.computerbase.de/forum/threads/a722-notebook-akku-laedt-anscheinend-nicht.1224727/

Wollte ich am heutigen Abend eigentlich ein BIOS Update durchführen, allerdings scheint es kein aktuelles BIOS für mein Notebook zu geben, zumindest habe ich auf der Website kein BIOS gefunden.

Nun stellt sich die Frage ob ich einfach blind bin, ob es wirklich keine BIOS auf der Website gibt oder ob ein BIOS-Update überhaupt sinnvoll wäre/zur Problemlösung beitragen würde.

Über eine Antwort würde ich mich freuen :)

Im übrigen ist der Support mithilfe dieses Forums genial :D

Shrek456

Akku.png
Akku2.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Helibob

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
701
Hi shrek456,
ein BIOS-Update löst dein Problem nicht. ^^Laden hat ja vorher auch funktioniert.

Aus meiner Sicht gibt es drei mögliche Szenarien:
  1. Kontakte verbogen/verschmutzt (^^kenne deinen Akku leider nicht, diesen Punkt kannst du allerdings leicht überprüfen u. beheben, bzw. ausschließen)
  2. Akkudefekt (^^momentan vermutlich nicht mal messbar, da wenn er wirklich nicht geladen wurde, tiefentladen ist)
  3. Hardware-Defekt -> es kommt kein Ladestrom mehr am Akku an (^^Als Laie lass die Finger weg! Hier würde ich selbst ohne Nachfrage auch NICHT nachmessen!)

Was machen denn die LED-Statusanzeigen vom Akku, bzw. Netz so?

@mysn:
Das Laden funktioniert ja auch, wenn das NB nur am Netz hängt u. ausgeschaltet ist.
Fließt hier überhaupt der EC, bzw. das BIOS hier mit rein?

<edit>
Dein Tool "BatteryBar" zeigt einen 50%-tigen Verschleiß des Akku an.
Kommt dieser Wert von den letzten möglichen Ladungen? (^^was ich jetzt nicht weiß, habe so ein Tool bei mir nicht laufen). Demnach wäre der Akku defekt.
</edit>

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

shrek456

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
631
Huhu Helibob :)

Zu 1: Kontakte sind sauber, das hab ich als erstes nachgeschaut als ich gesehen habe das er nicht mehr lädt.
2. und 3. kann ich wie du ja aber schon selbst gesagt hast leider nicht alleine überprüfen

Leider haben weder der Akku noch das Netzteil eine LED-Statusanzeige.

Werde jetzt mal auf die Antwort von mySN warten, wird aber wahrscheinlich eingeschickt werden müssen.

Danke für die schnelle Antwort ;)
 

XMG Support

Schenker Notebooks Support
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.815
Hallo shrek456,

es sieht tatsächlich so aus, als ob der Akku das zeitliche gesegnet hat. Leider gibt es auf die Akkus nicht die vollen 24 Monate Garantie.

Einen Ersatz-Akku kannst du hier bestellen:
http://www.mysn.de/detail.asp?bestellnr=AKK-P511-P711&KategorienOrder=010;060;010;010

Wenn du bei Bestell-Anmerkung auf diesen Thread verlinkst, ist vielleicht ein kleiner Rabatt mit drin. ;)
Bei der Gelegenheit bitte auch das Kühlsystem reinigen:
https://www.mysn.de/addon/shopuser.asp?link=faq#Reinigung

MfG
 

shrek456

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
631
Hallo mysn :)

Danke für die Antowrt, hatte vorgestern noch eine Mail geschrieben nachdem sich hier erstmal nichts getan hatte, aber das hat sich dann ja jetzt erledigt :)

Werde mir dann die Tage den neuen Akku bestellen. Danke für den Hinweis mit der Reinigung, hab ich total vergessen zu machen.

Mit freundlichen Grüßen

Shrek456
 
Anzeige
Top