Partition weg - wie kann ich die Daten retten?

obwohl

Newbie
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
4
Hallo,

ich habe als eine Daten-Platte (unter anderem) eine 80 GB WD gehabt und zwar angeschlossen an einem SATA300 TX2plus Adapter von Promise.
Heute morgen wollte mein Rechner nicht mehr starten und er ist immer stehengeblieben bei detecting...
Also habe ich den Adapter ausgebaut und meine 80GB Platte als Slave neben meine Systemplatte gehängt.
Nun wurde meine 80GB Platte nicht von Windows erkannt und ich konnte sie auch nicht initialisieren. (Ich konnte durchaus initialisieren anwählen doch es geschah einfach garnichts) - Außerdem wurde eine Größe von 1200GB oder so angezeigt.

Also hab ich beie meine DVD Laufwerke abgehöngt und meine 80GB Platte dort als Master angeschlossen.
Nun wird die Größe richtig erkannt (74,53 GB) nur ist sie "nicht zugeordnet", ich gehe mal davon aus, dass das heißt, dass er keine Partition hat.
Gerade scanne ich mit R-Studio. Gibt es keine bessere Möglichkeit?
 
F

Fiona

Gast
Mache mal eine Diagnose nach dieser Anleitung;

Lade dir mal Testdisk Version 6.11 beta für Windows.
Link dazu gibt es hier;
https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/festplatten/testdisk/
Starte Testdisk bestätige bei dem Log-Datei-Screen mit Enter, wähle deine betroffene Festplatte aus und bestätige mit Enter, bestätige bei Partition Table Typ Intel, bestätige bei Analyse mit Enter und setze mir einen Screenshot.
Bestätige auch bei Quick Search mit Enter (wenn nötig wegen Vista-check mit y) und setze mir auch den Screen.
Markiere mal die betroffenen Partitionen und drücke p auf der Tastatur ob deine Daten angezeigt werden oder eine Fehlermeldung.
Zurück kommst du mit q drücken.

Wenn keine Partition mit Daten gefunden wurde;
Bestätige weiter bis du zum Menü kommst wo unten steht [Quit] Deeper [Search] [Write] und gehe mit dem Pfeil auf [Deeper Search] (tiefere Suche) und lasse es laufen.
Setze mir auch einen Screenshot.
Die betroffene Partition sollte wenn du den Screen machst markiert sein.

Markiere mal die betroffenen Partitionen und drücke p auf der Tastatur ob deine Daten angezeigt werden oder eine Fehlermeldung.
Zurück kommst du mit q drücken.

Viele Grüße

Fiona
 

obwohl

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
4
Er erkennt alles, wie es scheint, was nun? Muss ich per testdisk alles einzelbn herauskopieren?

Viele Dank für die großartige Hilfe schonmal :) :)
 

Anhänge

Top