Passen diese Teile zusammen ?

T65XFluegler

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
33
Ich soll für einen Freund einen spieletauglichen Computer zusammenbauen. Das soll aber alles zusammen nur ca. 400€ kosten. Und deshalb schreibe ich mal das, was ich zusammenstellen wollte. Ich weis aber nicht ob das alles zusammenpasst und wollte euch mal danach fragen.

Weil ich am Samstag sowieso zu Planet Elektronik in Chemnitz (www.planet-elektronik.de) fahren wollte, sollten die Teile möglichst alle dort vorhanden sein, wenn ihr mir etwas anderes empfehlen würdet.

normales DVD Laufwerk ca. 25€
Festplatte: MAXTOR 80 GB 6Y080L0 ca. 50€
RAM: Marke 512 MB PC400 ca. 75€
Mainboard: ASUS A7V600-X ca. 53€
CPU: AMD SEMPRON 2500 MHz ca. 60€
CPU Lüfter: normal ca. 20€
Gehäuse: Design 803B 420W ca. 80€
Grafikkarte: Radeon 9600 SE ca. 50€ (von meinem alten PC)
 

F!o

Admiral
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.422
Naja, Spieletauglich is der net.
Sempron ist zum Zocken eher Ungeeignet.
Da würd ich eher nen Billigen AMD XP nehmen.
512 MB sind auch meistens schon ein bisschen Wenig.
Die Grafikkarte ist meiner Meinung nach völlig Ungeeignet.
Wenn unbedingt eine 9600 dann eine PRO oder XT
Die SE ist zum Spielen nicht gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

T65XFluegler

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
33
In meinem alten PC hatte ich auch 512 MB RAM und die Radeon 9600 SE und ich konnte ohne probleme sogar Half Life 2 ;) , wenn auch nicht mit den besten Grafikeinstellungen, spielen und mein Freund will auch normalerweise nicht die neusten Spiele spielen. Und das gröste problem ist ja der sehr knappe Preisrahmen meines Freundes.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Wenn dir es ausreicht - ich gebe lieber geld aus für schnelle Hardware - will ja meinen Spaß damit haben^^
 

T65XFluegler

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
33
Und kann mir bitte auch jemand sagen, ob die Teile überhaupt zusammenpassen, oder ich etwas davon ändern muss ???
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
eigentlich sollte doch DDR333 billiger sein und bei einer FSB333 CPU wie dem Sempron ist der DDR333 Takt ideal.
Aber meist ist der DDR400 schon billiger
Schau halt mal im Shop ob vielleicht der DDR333 billiger ist und vielleicht kann er sich dann mit etwas mehr Geld dann schon 786 MB oder 1GB RAM kaufen.

Ein Athlon XP 2200+ ist schneller als ein Sempron 2500+ und braucht nur DDR266 wegen dem FSB266.

PS: Vermeide Doppelposts - benutze lieber "EDIT" unten rechts
 

T65XFluegler

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
33
Zitat von crux2003:
eigentlich sollte doch DDR333 billiger sein und bei einer FSB333 CPU wie dem Sempron ist der DDR333 Takt ideal.
Aber meist ist der DDR400 schon billiger
Schau halt mal im Shop ob vielleicht der DDR333 billiger ist und vielleicht kann er sich dann mit etwas mehr Geld dann schon 786 MB oder 1GB RAM kaufen.

Ein Athlon XP 2200+ ist schneller als ein Sempron 2500+ und braucht nur DDR266 wegen dem FSB266.

PS: Vermeide Doppelposts - benutze lieber "EDIT" unten rechts


Kannst du mir bitte mal deine empfehlung zusammenstellen ?
Ich denke er kann auch noch ca. 50€ mehr kosten.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Ja wie ich schon meinte...ein Sempron 2500+ hat echte 1750 Mhz bei FSB333 und benötigt teuren DDR333.
Ein sehr alter Athlon XP 2200+ hat schon 1800 Mhz bei FSB266. Er benötigt sehr günstigen DDR 266 dadurch.
Sonst passt alles.
Eine 9600pro wäre für einen Spieler besser als eine "SE"
Aber du willst ihm ja die alte von dir verkaufen^^
 

T65XFluegler

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
33
Zitat von crux2003:
Ja wie ich schon meinte...ein Sempron 2500+ hat echte 1750 Mhz bei FSB333 und benötigt teuren DDR333.
Ein sehr alter Athlon XP 2200+ hat schon 1800 Mhz bei FSB266. Er benötigt sehr günstigen DDR 266 dadurch.
Sonst passt alles.
Eine 9600pro wäre für einen Spieler besser als eine "SE"
Aber du willst ihm ja die alte von dir verkaufen^^


Ich habe mich in Internet mal nach einem Athlon XP 2200+ umgesehen (schwer noch einen zu finden) und käme durch das andere Mainboard, dem anderen Ram und dann noch die Versandkosten fast auf den gleichen Preis.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Wieso wechselst du jetzt das Board?
Das würde sicherlich auch mit Athlon XP laufen
 
G

Green Mamba

Gast
Doppelpostings sind hier unerwünscht. Benutze statt dessen den Edit-Button. Um solchen Hinweisen in Zukunft aus dem Weg zu gehen machst du dich am besten gleich (noch-)mal mit unseren Regeln vertraut.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Ist doch alles Sockel A oder Sockel 462.
beides das selbe
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Hm, wenn du eine CPU mit einem niedrigeren FSB einsetzt, wird das ganze System wg. der niedigeren Datentransferrate insgesamt lahner. Schau doch liebr mal, ob du statt des Sempron noch irgendwo einen Barton 2500+ erwischst.
Ansonsten würde ich bei äußerst knappem Budget lieber zu gebrauchten, aber höherwertigen Komonenten raten, in unserm Marktplatz findet sich da so einges, was deinen Ansprüchen genügen könnte *hint*

P.S.: Die HDD ist nicht gerade ein Schnäppchen. Für 10 Euro mehr kannst du schon deutlich mehr Kapazität erhalten. Viele Platten sind heute für weniger als 0.50€/GB erhältlich.
 
Top