pc abnahme

chris303

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
hey guys

bin ungefähr nach dem gaming pc thread gegangen --->

Intel Core i5-2500k
ASRock Z68 Pro3 Gen3 (Z68)
8GB G.Skill 1333Mhz CL9
Gainward GTX 570 Phantom
Antec TruePower New TP-650W
Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II
LG Electronics GH24NS schwarz, SATA
Xigmatek Midgard II oder Cool Master CM 690

= 890€
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


Könnte man bei ein paar Sachen Geld einsparen ohne Leistung zu verlieren? Oder vllt sogar was verbessern für weniger Geld?


Soll ein reiner Gaming-PC werden!

MfG!
 
Zuletzt bearbeitet:

Wow4ikRU

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
740
Würde ein anderes Netzteil nehmen, sonst gute zusammenstellung
Be Quite e8 oder e9 mit rund 450 bis 500 Watt reicht
 
B

Bender Bieger

Gast
Ja, auch ich würde ein anderes Netzteil nehmen. Wenn du leise haben willst dann würde ich zu ein be quiet E9 greifen. Hier reichen 500Watt aus.

Dann ist ja noch die Frage was du so spielst? Ich meine, die GTX560TI-448 hat fast die gleiche Leistung und ist viel billiger.

Test

Mögliche Kandidaten
 

chris303

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
Es musst nicht unbedingt super leise sein.

Ich hatte vorher die Gigabyte GeForce GTX 560 Ti 448 Cores, 1.25GB in der Liste aber vom Budget her hab ich noch Luft von daher hab ich direkt die GTX 570 Phantom genommen.

Also alle aktuellen Spiele wie COD, BF3, Skyrim usw. (Auflösung 1900x1200)


€: Und CPU-Kühler hab ich gedacht das der erstmal von der CPU reicht, kann man ja immer noch nachrüsten.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bender Bieger

Gast
Musst du wissen. Ich würde ein GTX560TI-448 nehmen und das gesparte Geld in eine SSD stecken. Der Boxed-Kühler reicht ja für den Anfang auch wenn das unter Last sehr laut sein kann[bei max. Temp 75Grad].

Ich meine nur, das sind knapp 60 Euro mehr für knapp 3% Mehrleistung. [PCGH-leistungsindex]. Für die Auflösung ist natürlich 1.25GB bei z.B. BF3 nicht ausreichend. Da bietet sich die HD7950 mehr an, aber ich kann verstehen das man das nicht kaufen will.
 
Zuletzt bearbeitet:

chris303

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
Uff 1,25GB reichen nicht aus? Hmm...aber die HD7950 ist n bissl teuer, also ~300€ ist eigentlich die Grenze
 
Zuletzt bearbeitet:

Wow4ikRU

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
740
hd 6970 ist so teuer wie die gtx 570 und auch so schnell. Ich habe power color dual fan und ist super leise. und 2Gb VRAM sind auch genug für full hd. Ansonsten ist ein sehr gutes System, habe ich auch.
 

chris303

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
Was haltet ihr von der Karte: Gainward GeForce GTX 560 Ti Phantom, 2GB

Wichtig ist halt das alles auf höher Auflösung läuft, keine Lust auf geruckel etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bender Bieger

Gast
Für die Spiele besond. für BF3 muss mind. ein GTX560TI-448 herhalten.Besonders bei deine Auflösung würde ich persönlich nicht darunter gehen.
 

chris303

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
Wie ist das denn bei der GTX 570 1g und der HD 6790 mit 2gb...lohnt es sich dann eher zur 6970 zu greifen wenn man mit hoher Auflösung zocken will (Full HD! (höchstens) 1900x1200)
 
Zuletzt bearbeitet:

Wow4ikRU

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
740
die beiden sind gleich schnell, je nach Spiel ist die eine oder die andere Vorn. Schau dir benches von deinen Spielen und entscheide danach. Es ist glaubensfrage welche man nimmt. Ich bin mit der HD 6970 sehr zufrieden.
 

chris303

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
Intel Core i5-2500k
ASRock Z68 Pro3 Gen3 (Z68)
8GB G.Skill 1333Mhz CL9
PowerColor Radeon HD 7950 PCS+, 3GB GDDR5 oder Sapphire HD 7950 OC
Cougar A 450W
Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II
LG GH24NS bare schwarz
Cooler Master CM 690


Sollte man sich ne SSD zulegen oder gehts auch ohne?
 
Zuletzt bearbeitet:

Wow4ikRU

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
740
jetzt ist es perfekt. Ich werde mir demnächst eine SSD zulegen. Wenn das Geld da ist kannst du kaufen. Diese kann man aber nachrüsten, ist gar kein Problem
 

chris303

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
Was fürn CPU-Kühler könnte man denn zu dem System noch nehmen?
 

chris303

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
Welchen Händler kann man denn empfehlen, möchte möglichst bei einem bestellen. Momentan steht bei mir hardwareversand.de und mindfactory.de in der Liste. Sollte preislich natürlich nicht zu teuer werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

IchLachDichAus

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
847
mindfactory
 

chris303

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
Intel Core i5-2500k
ASRock Z68 Pro3 Gen3 (Z68)
8GB G.Skill 1333Mhz CL9
PowerColor Radeon HD 7950 PCS+, 3GB GDDR5 oder Sapphire HD 7950 OC
Cougar A 450W
Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II
LG GH24NS bare schwarz
Xigmatek Midgard II


Könnte mir mit dem System auch ne 7970 reinhauen oder brauch ich n anderes Netzteil?
 
Zuletzt bearbeitet:

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Wenn du das Geld über hast, würde ich nen beQuiet E9 500W nehmen, aber deins sollte auch reichen.
 
Top