PC aufrüsten- Richtige Zusammenstellung?

HeRoX

Newbie
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6
Hallo zusammen,

ich möchte meinen in die Jahre gekommenen Rechner aufrüsten und habe mich an den Vorschlägen für eine Zusammenstellung orientiert. Da jedoch keiner davon ganz genau meiner Wahl entspricht wollte ich mal wissen, ob ihr meint, dass meine Wahl so in Ordnung ist.
Habe mir folgendes ausgesucht:
-Board: Gigabyte GA-770TA-UD3, 770 (dual PC3-10667U DDR3)
-CPU: AMD Phenom II X4 945 95W (C3), 4x 3.00GHz, boxed
-RAM: Crucial DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 (DDR3-1333)
-Grafikkarte: MSI R5770 Hawk

Zusätzlich habe ich mal das Formular ausgefüllt.

1. Maximales Budget?
600€

2. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?
- 5 Jahre
- Grafikkarte, Board,CPU, RAM

3. Verwendungszweck?
- Gaming
- Office

3.1. Gaming
- 1280x1024
- hohe Qualität
- BFBC2
- FIFA2010

3.3. Grafik-/Musik-/Videobearbeitung + CAD-Anwendungen
- Eher Hobby
- Photoshop
- ArcGIS

4. Ist noch ein alter PC vorhanden?
- Netzteil: DTK Computer PTP-4007p 400W
- Gehäuse: Kenne nur die Maße 20*44*48
- DVD-Laufwerk: IDE 16x
- Festplatte: 80 GB SATA II



6. Zusammenbau/PC-Kauf?
- "Ich baue selber zusammen" oder "Ich lasse zusammenbauen."
- Kauf möglichst in den nächsten Wochen

Besten Dank schonmal!

Herox
 
A

AMD User

Gast
wieso 945 wegen tdp?würde lieber 955 oder 965 je nach preisunterschied und den boxed kühler gegen mugen 2 tauschen.und bei amd sollte man ram mit cl7 nehmen.
Ergänzung ()

netzteil würde ich ein be quiet straight power 450 watt nehmen.sind schon viele die wegen einem netzteil ihre hardware verbraten haben
 

Makso

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.229
Top