PC bleibt immer hängen

Bakekuchen

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
71
Hallo liebe CB Gemeinde,

habe folgendes Problem, habe mir ein neues system zusammengestelt und gekauft.

CPU Intel Q9550

Mainboard Asus P5Q Premium

Grafikkarte Asus ENGTX260 TOP/HTDP/ 896

Ram DDR2 4*2GB 800er 4-4-4-12

HDD Seagate ST31500341AS 1,5 TB (Barracuda 7200.11) 4 Stück

Netzteil ist ein Enermax Infinty Serie mit 720 Watt

Als OS wird Win XP Pro und Win Vista 64 Bit Ultimate genutzt





Es tritt folgedes Problem auf Spiele Need for Speed Undercover und jedes mal nach ca 10-30min es ist immer unterschiedlich bleibt der PC hängen und ich muss ihn reseten.

Als Treiber wird ForceWare 180.48 verwendet.



Hardwaretechnisch sollte die Hardware auf dem neusten stand sein.



Habe das gleiche Spiel mit auf einem Asus P5Q-EM mit der Grfikkarte aus dem obigen System gespielt und auch sogar onbaord das spiel lief dort 10 Stunden ohne probleme noch länger zu testen machte für mich keinen sinn da es nie einen absturz gab.
Es wurde wieder jeweils mit Win XP Pro und Win Vista ultimate 64 Bit alles wie obiges System geteste nur halt ein anderes Board. Und schon lief alles ohne Problem... darum denke ich das es am Board liegt?

Um dieses Auszuschließen habe ich mir nochmal das gleich Board Asus P5Q Premium gekauft. Aber es tritt selbst beim zweiten Asus P5q Premium immer der gleiche Fehler auf.


Liegt es vielleicht an der Bios Version die habe ich noch nicht geflasht oder an was kann das liegen. Oder ist das Board einfach nur misst?

Bitte um Antwort muss das Board sonst bis Freitag zurück schicken.

Mit freundlichem Gruß

Bakekuchen
 

Histerecke

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
502
Das Board ist super, das Spiel nicht. Läuft sonst denn alles? Andere Spiele?

NFS Undercover hat bei mir nur Probleme gemacht (hab das P5Q-Pro), wie bei vielen anderen auch. Also wegen dem Spiel würde ich mir kein neues Board holen...

Falls es unbedignt sein muss bleibt dir wohl nichts anderes übrig, falls ein Patch fürs spiel draußen ist diesen auch mal installieren.
 

Ymf 92

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
204
Hast du das Spiel mal neu installiert?
 

dropback

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.744
Ist der Ram richtig eingestellt?
Sprich Timings und Spannung nach Herstellervorgabe?
Ram schon mal (einzeln) mit Memtest geprüft?
Bei Vollbestückung der Rambänke kann es auch nicht schaden der Nortbridge ein bisschen mehr Saft zu geben (+0,1V).
 

dropback

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.744
Die Einstellungen für den Ram stehen entweder drauf (Aufkleber?) oder halt auf der HP des Herstellers.
 

dropback

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.744
Standard für die NB ist 1,1V.
1,2 is also durchaus im Rahmen.
Da passiert nix.
Und Timings würde ich zum Testen auch erst mal auf 5-5-5-15 setzen.
Wenn es dann stabil ist kannst du immer noch runter gehen (bringt eh so gut wie nix bei Intel).
 

[Tommy]

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
96
Hy

ich würde es mal mit nur 2 oder 4 GB probieren. Und meiner Meinung nach gaaanz wichtig bei 8GB -> Biosupdate! Hatte hier schon ein paar mal probs mit Asus P5q und 8GB Ram.

Tommy :cool_alt:
 

Bakekuchen

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
71
Die 8GB Ram sind auf einem Asus P5Q-EM Board und Asus P5Q Pro Board alle ohne Probleme gelaufen.

Ich habe sämtliche Komponenten schon auf einem Asus P5Q Pro und Asus P5Q-EM gestet und damit auch NFS Undercover ohne Probleme mehrere Stunden ohne einen Absturz (Bild eingefroren) gespielt ich weis echt nicht mehr weiter was es sein könnte. Bitte um Tipps... kann mir gemand eine stabile Einstellung vom Bios hier rein posten.
 

berti----1982

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
334
Gibts für das NFS nich schon nen Patch den man mal probieren kann ?
Nen anderen Grake Treiber mal probieren wäre auch ne Idee.
 

Murmelchen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
361
Falls vorhanden, im Bios die Option "CPU Margin Enhancement" im Ai Tweaker Menü auf Performance Mode stehen.
 

Bakekuchen

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
71
Habe es jetzt mal im Bios umgestellt wie Murmelchen es sagte und seit dem bleibt der PC nicht mehr hängen.
Habe es mit NFS Undercover wieder versucht konnte 4 stunden spielen dannach hatte ich kein bock mehr auf das spiel denke damit ist der test bestanden für das Board.


Mache aber morgen noch einen 4 Stunden test mit dem Spiel Line Age 2


Aber was bewirkt diese Bios einstellung eigentlich?
 
Top